Summe
0 €

Humidor "Purismo"

23 Einträge im PH

Produkt Preis/Leistung Qualität Stärke Datum Meinung ein-/ausblenden
Hoyo de Monterrey Petit Robusto
26.02.2014

Hoyo de Monterrey Petit Robusto
Länge: 10.16Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Stark gereiftes Exemplar, Kistendatum leider unbekannt.


3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Rafael Gonzalez Edicion Regionales Alemania 2013 Petit Piramides (am Brandende etwa 1cm beschädigt)
21.02.2014

Rafael Gonzalez Edicion Regionales Alemania 2013 Petit Piramide
verifiziert
Länge: 12.70Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Ohne Zweifel, eine feine Zigarre. Und vielleicht wird sie durch das Reifen noch kräftiger. Nur leider haben regionale Editionen zum Reifen wenig Chancen, außer man reift sie im eigenen Humidor. Meistens sind sie vor der Reife ausverkauft. Ich weiß nicht, ob diese kleine Feine für Deutschland nicht mit etwas zu viel Understatement daherkommt.


5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
VegaFina Fortaleza 2 Short Belicoso
14.02.2014

Vegafina Fortaleza 2 Short Belicoso
Länge: 10.16Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Gelungener Blend, schöne, kräftig nach Tabak schmeckende Zigarre mit edlem Erscheinungsbild. Am Anfang dominiert Nuss, später cremig-florale Noten. Der Schiefbrand seitlich kann an der Lagerung oder am Exemplar liegen. Alles in allem sehr empfehlenswert, denn für einen guten Preis bekommt man ein Format, das es in sich hat.


4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Punch Edicion Regionales Sir John ER 2012
05.02.2014

Punch Edicion Regionales Alemania 2012 Sir John Edicion Regionales Alemania 2012
Länge: 12.70Durchmesser: 1.91 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Schade, dass diese Zigarre bald ausverkauft ist, sie ist eine würdige regionale Edition für Deutschland. Mir scheint, dass sie ihren Höhepunkt erst noch erreichen wird. Dieses Exemplar stand beim Rauchen in Blüte und war das beste, das ich aus der Serie geraucht habe. Das Schöne an dieser Zigarre ist die exponentielle Steigerung klassisch-kubanischer Aromen. Sie beginnt fast verhalten und wird immer besser. Wenn mich jemand fragen würde, wie eine typische kubanische Zigarre schmecken soll, würde ich ihm die Sir John empfehlen. Sie hat einen schönen weinigen Tabak-Geschmack mit viel Boden, beim Reifen kommen, so scheint mir, floral-cremige Noten stärker nach vorn.


6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Colon Especiales No. 3 (III)
02.02.2014

Colón Especiales III
Länge: 15.24Durchmesser: 1.75 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Im Vergleich zur Especiales II (vgl. meinen Humidor) milder und von Anfang an cremig, dafür viel weniger Pfeffer und Nuss. Gegen Ende fruchtiger. Eher linear, daher weniger interessant als die kleine Schwester. Mag an der Charge liegen. Rauchdauer mit ca. 60 Minuten zu kurz fürs Format.


4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Colon Especiales No. 2 (II)
31.01.2014

Colón Especiales II
Länge: 12.70Durchmesser: 1.75 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Charaktervolle, perfekt verarbeitete Zigarre mit viel Terroir. Röstaromen und Pfeffer bleiben immer im Hintergrund, im ersten Drittel dominieren Nuss und Erde, dann Creme und Gras, im letzten Drittel noch stärker cremig, was ungewöhnlich ist. Breites Farbspektrum. Einziges Manko: die Bauchbinde dürfte so klassisch gestaltet sein, wie es dem Geschmack entspräche.


4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Por Larranaga Montecarlos
26.01.2014

Por Larranaga Montecarlos
Länge: 15.88Durchmesser: 1.39 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
DER Geheimtipp unter den kubanischen Zigarren. Für wenig Geld kann man 70 bis 120 Minuten lang erleben, wie das typische Süßholz-Aroma immer kräftiger, aber nie scharf wird. Passt zu einem Whisky aus dem Sherry-Fass. Allerdings schwanken die Chargen etwas, was Verarbeitung und Reifepotential angeht.


10 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Trinidad Coloniales
25.01.2014

Trinidad Coloniales
Länge: 13.21Durchmesser: 1.75 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
Sehr elegante Zigarre, die unabhängig von der Charge auf höchstem Niveau gleich schmeckt. Verarbeitung tadellos, Deckblatt seidig. Sehr reifefreudig, mit vollem Körper, aber ohne Schwere, breites Spektrum an Aromen bei Dominanz von floralem und cremigem Geschmack. Gehört zu den „schönen“ Zigarren, hat aber das für den Aficionado nötige Leder.


9 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Matilde Renacer
×