Erstellen Sie einen Personal Humidor und behalten Sie die Übersicht über Ihre bereits gerauchten Zigarren und Tabake!

Neuen Personal Humidor anlegen

Humidor Tom sein Humi

341 Einträge

In Humidor suchen
Produkt Preis/Leistung Qualität Stärke Datum Meinung ein-/ausblenden

Nicarao Puros Exclusivos Don Rafa
verifizierter Kauf

Länge: 17.78Durchmesser: 2.14 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Sonntag Nachmittag, genau die richtige Zeit für diese Zigarre. Nach den vorherigen Bewertungen ist die Erwartung groß. Der Zug und das Rauchvolumen sind bei direkt würzigem Beginn klasse. Cremig, kraftvoll erscheinen mir die Aromen, ausgewogen mit etwas Pfeffer und Kakao, ansonsten holzig, ledrig und erdig wie erwartet. Ich empfinde die Aromen als überaus komplex, wobei eine leichte Süße zu schmecken ist. Man merkt schon sehr früh, dass da mal so richtig was auf einen zukommt. Der Rauch ist dicht und sehr sättigend, das Nikotin sollte nicht unterschätzt werden. Für mich ist dies eine Zigarre, die seinesgleichen sucht, weil sie absolut kräftig und dennoch sehr ausgewogen zu begeistern weiß. Im Verlauf legt sie ordentlich zu, mitunter etwas fordernd, aber lecker. Die Don Rafa ist genau mein Ding. Leider ist sie nicht günstig ( 18,50€ ), aber für eine richtig gute Zigarre wie diese muss man wohl investieren, echt besonders. TOP



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Nicarao Puros Exclusivos E 4

Länge: 12.70Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Also, das Ding legt mal richtig los und feuert satt kräftige Aromen nach Pfeffer, Holz, Erde, Leder und Creme, eben alles was zu gutem Tabak gehört, ab. Hört sich vielleicht seltsam an, aber trotz dezenter Süße lässt sich auch eine leichte Bitternote nicht verbergen. Eine so komplexe und reichhaltige Würze habe ich selten erlebt, riesig. Über Zug, Abbrand und Rauchvolumen braucht man hier nicht zu reden, alles perfekt. Sie brennt sehr langsam ab und beschert mir pures Rauchvergnügen. Leider ist diese kleine Schönheit nicht ganz günstig ( 13€ ), das könnte abschrecken. Wer jedoch gute starke Zigarren mag und die Aromenvielfalt erstklassig verarbeiteten Tabaks liebt, kommt an dieser Robust nicht vorbei. Eine Zigarre für die wirklich besonderen Momente.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

RoMa Craft Tobac Neanderthal KFG 4 3/4 x 56
verifizierter Kauf

Länge: 12.07Durchmesser: 2.22 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Eine etwas dickere, auch ich glaube auch minimal kürzere Robusto, rustikal und wunderschön zugleich. Der für diese Marke typische Zigarrenring paßt gut zum dunklen Deckblatt, der Kaltzug ist klasse und los geht's. Der Start ist satt kräftig, viele Röstaromen nach vielleicht etwas zu lang getoastet Brot und trotzdem schmecke ich ebenfalls etwas Creme und Pfeffer, es fehlt an nichts. Bei bestem Zug und viel Rauch entsteht eine Fülle an komplexen und abwechslungsreichen Aromen, sogar dunkle Schokolade und Kaffee meine ich zu erahnen. Dies alles in einer unvergleichlichen Intensität, die ich so noch nicht gehabt habe. Ich steh auf dieses Ding. Sie ist nicht günstig, allerdings den Preis ( 11,20€ ) wert. Ein "must have" für jeden, der nach etwas sucht, dass satt macht. Im letzten Drittel wird sie dann richtig stark, mir gefällt es.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Leonel Rare Toro Gordo (Edition 2020)
verifizierter Kauf

Länge: 15.24Durchmesser: 2.30 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Sie liegt angenehm schwer in der, sehr fest gerollt und macht somit einen sehr wertigen Eindruck. Die ersten Züge sind satt kräftig, leicht süß und direkt richtig cremig, toll. Eine starke Zigarre im positiven Sinne, die mich anfänglich fast auf dem falschen Bein erwischt hat. Da hätte ich wohl etwas besser essen sollen, aber ich hatte mit dieser Kraft und diesem abwechslungsreichen, dichten Rauch nicht gerechnet. Trotz ihres ordentlichen Gehalts an leckerer Tabakwürze ist sie ausgewogen und wird nie scharf. Im Verlauf bleibt sie sich ihrem unverblümtem Tabakaroma mit ausgeprägter Creme treu und verbreitet einen angenehmen Raumduft. Der Abbrand ist wellig, aber noch in Ordnung. Leider verlangt sie dann doch noch nach etwas Aufmerksamkeit, weil sie zum Ausgehen neigt, schade. Im letzten Drittel entsteht noch Tunnelbrand, der meine anfängliche Begeisterung schmälert. Bis dahin war es geschmacklich eine richtig tolle Zigarre, die ich dem Liebhaber der kräftigeren Fraktion absolut empfehlen möchte.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Alec Bradley Gatekeeper Toro
verifizierter Kauf

Länge: 15.24Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Eine wunderschöne, schlanke, sehr fest gerollte Toro mit dunklem, leicht seidigem Deckblatt, eine Augenweide. Die beiden übereinander liegenden Bauchbinden finde ich durchaus passend gelungen, allerdings auch im Ausdruck irgendwie etwas traurig. Der Geschmack dieser Zigarre ist genau das Gegenteil, sie ist lebhaft, gehaltvoll, würzig mit anfänglichem Pfefferkick, ordentlich Rauch und perfektem Zug. Als Liebhaber kräftiger und komplexer Zigarren habe ich hier voll ins Schwarze getroffen. Das ist eine Zigarre nach meinem Geschmack, mit richtig "Bums" und trotzdem ausgewogen schmecke ich Holz, Leder, Erde und vielleicht sogar minimal etwas Lakritze. Also entweder lag es an meiner Tagesform oder diese Toro ist tatsächlich eine der besten Zigarren, die ich in der letzten Zeit geraucht habe. Ich habe noch ein Robustoformat dieser Serie und bin gespannt wie ein Flitzebogen. Hier sind die aufgerufenen 9,50€ gut angelegt.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

A.J. Fernandez Bellas Artes Maduro Robusto

Länge: 13.97Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Im Sampler gekauft kommt sie in schöner Aufmachung, mattem Deckblatt und leicht boxpressed daher, gefällt mir. Da ich 11,50€ als Einzelreisende nicht unerheblich finde, sind meine Erwartungen diesbezüglich hoch. Sie beginnt mit einem ordentlichen Pfefferkick. Bei gutem Rauchvolumen schmeckt sie satt kräftig. Der Pfeffer geht ein wenig zurück, bleibt aber bei ansonsten komplexen Röstaromen im Vordergrund. Eine sehr gehaltvolle Zigarre, der man auf Grund ihrer Stärke und des Nikotingehalts respektvoll begegnen sollte. Für mich ist sie herausragend im Geschmack und bestimmt nicht für jeden Tag geeignet, nicht zuletzt auch wegen des Preises. Für mich ist die Bellas Artes Maduro besonders und hat bei mir einen bleibenden Eindruck hinterlassen.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Royal Danish Cigars Special Blend Double Ligero Extra Strong

Länge: 11.43Durchmesser: 2.14 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Der Zug ist sehr leicht und hat mich etwas skeptisch gemacht. Es entsteht viel satter Rauch, der in den ersten Zügen von einem richtigen Pfefferkick begleitet wird. Bei leichten Zügen füllt sich Mund- und Nasenhöhle mit gehaltvollem, würzigem Rauch. Jetzt macht der Hinweis auf der zweiten Bauchbinde " Extra Strong" auch Sinn, ein richtig kleiner Kracher. Ab der Hälfte wird sie etwas weich, macht mir aber nichts aus. Eine echt ehrliche Zigarre, die ihrer Beschreibung auf den Bauchbinden gerecht wird. Diese Kraft und auch der Nikotingehalt ist bestimmt nicht jedermanns Sache, aber ich finde sie einfach klasse, wenn man mal Lust auf etwas mit ordentlich "Bumms" hat. Toll!



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.

Davidoff Yamasa Robusto

Länge: 12.70Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Davidoff - typisch perfekt konstruiert, perfekter Zug. Geschmacklich beginnt sie kräftig würzig bei, wie kann es anders sein, bei perfektem Abbrand und Rauchvolumen. Die Kraft dieser Zigarre ist in Bezug auf ihren Gehalt bemerkenswert, sehr gut. Es könnte an meiner Tagesform gelegen haben, denn diese Robusto hat es für mich in sich und ich mag starke Zigarren. Pfeffer, Holz, Toast, alles sehr ausgewogen und komplex vorhanden, wobei auch der Nikotingehalt keinesfalls zu kurz kommt. Resümierend eine richtig, richtig gute Zigarre. Da stellt sich zuletzt noch die Frage, warum sie so teuer sein muss. Auch wenn Böden erst zwanzig Jahre kultiviert werden müssen, um dort Tabak anzubauen und nur die edelsten Blätter verwendet werden, ist dies keine Rechtfertigung, solche Preise aufzurufen. Andere Premiumhersteller wie beispielsweise Plasencia bieten in diesem Segment für mich Besseres an. Allerdings sollte man sie auf jeden Fall einmal probiert haben, um sich selbst ein objektives Bild zu machen.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

RoMa Craft Tobac Weaselitos Ecuador H.......
verifizierter Kauf

Länge: 8.89Durchmesser: 1.51 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Hatte mich drauf gefreut, weil ich von RoMaCraft noch nie enttäuscht würde. Bei zu leichtem Zug "pfeffert" sie mal so richtig los und produziert ordentlich Rauch nach Toast, Holz und eben Pfeffer, eigentlich lecker. Leider brennt sie brutal schnell ab und somit ist das Rauchvergnügen echt kurz. Wenn man es mag, ist es eine schöne Begleitung zum Espresso am Nachmittag, für mich allerdings viel zu überteuert(3,40€). Da kann ich die Toscano Classico im direkten Vergleich mehr empfehlen, weil einfach besser. Habe zwar noch die anderen Weaselitos zum Probieren, aber meine Erwartungen hab ich schon erheblich eingeschränkt.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Alec Bradley Magic Toast Gordo
verifizierter Kauf

Länge: 15.24Durchmesser: 2.38 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Der dicke Knüppel startet mit einem direkten Pfefferkick, der den Anfänger vielleicht ein bißchen abschrecken könnte, ich finde es toll. Nach dem ersten Zentimeter gesellt sich zum holzig, erdigen Geschmack noch etwas Creme hinzu. Anfängliche Unregelmäßigkeiten beim Abbrand stellen sich nach kurzer Zeit ein und die Gordo wird für mich zum unkomplizierten Rauchvergnügen bei nicht zu unterschätzendem Nikotingehalt, die hat was. Die gute Verarbeitung und Zug beschert bei angenehmen Rauchvolumen einen echt tollen Smoke. Wie ich es von AB erwarte und von der Toro schon kenne, möchte ich diese Zigarre jedem, der kräftige Sticks mag, diese absolut empfehlen.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Romeo y Julieta Cazadores

Länge: 16.21Durchmesser: 1.75 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Habe zwei Exemplare geschenkt bekommen und das hat mich richtig gefreut, denn diese Zigarre hatte ich so überhaupt nicht auf meinem Zettel. Sie startet bei angenehm festem Zug und durchweg tollem Abbrand mit holzigen, leicht pfeffrigen kräftigen Röstaromen, klasse. Die R&J ist wie sie beschrieben wird echt gehaltvoll und genau das mag ich, aber sie hat trotz ordentlich Nikotin nicht belastet. Hatte schon längere Zeit keine Havanna mehr geraucht und ich möchte sagen, es ist irgendwie schon besonders, obwohl es auch unheimlich tolle "Nichthavannas" gibt, vor allem zum für mich nicht unerheblichen Preis von 10,80€ bei dem dann doch schlanken Londale Format. Rede hin oder her, eine spitzen Zigarre. ordentlich Nikotin nicht übermäßig belastet.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.

Caldwell Eastern Standard Robusto Sungrown
verifizierter Kauf

Länge: 12.70Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Kam mir für eine Robusto ein wenig klein vor, aber nichts desto trotz macht diese Zigarre einen super verarbeiteten Eindruck, der sich nach dem Anzünden absolut bestätigt. Der Zug, der Abbrand und das Rauchvolumen sind Spitzenklasse. Geschmacklich ist sie genau mein Ding. Gehaltvoll mit viel Pfeffer, Nuss, Holz, Toast, kurz alles was man an kräftigen Zigarren so erwarten kann. Der Pfeffer bleibt bis zum Ende immer dominant, klasse. Habe sie als Geschenk erhalten, denn ich muss ehrlich sagen, dass ich mir den doch recht kleinen Stick zum Preis von 9,50€ nicht gegönnt hätte. Ich hatte zwar gut gefrühstückt, der Nikotingehalt hat mir doch dann tatsächlich ein bißchen Schwindel bereitet, aber nicht unangenehm. Dem Einsteiger würde ich diese Zigarre nicht unbedingt empfehlen, ich bin begeistert!



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
9 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Nica Rustica by Drew Estate El Brujito
verifizierter Kauf

Länge: 15.24Durchmesser: 2.06 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Wirklich rustikal, wie es der Name beschreibt. Mit der coolen Bauchbinde und nicht auszumachenden Form, weil mitunter oval und nicht kreisrund kommt man sich vor, wie in einem guten alten Western, so ging es mir jedenfalls, Spitze. Für mich blieben keine Wünsche offen, sie beginnt mit tollen Aromen von Pfeffer, Holz, Erde bei müßiger Creme, riesig! Der ganze Rauchverlauf ist und bleibt kräftig. Eine Zigarre, die ich nur empfehlen kann und meinen Geschmack so richtig trifft. Nur nicht vor dem Frühstück genießen, weil das könnte einen umhauen. Ich bin total begeistert und der Preis von 7,30€ ist absolut in Ordnung, TOP!



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

A.J. Fernandez Bellas Artes Maduro Toro
verifizierter Kauf

Länge: 15.24Durchmesser: 2.14 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Leicht boxpressed, perfekt gemacht mit seidig mattem Deckblatt und passend nostalgischen Zigarrenringen kommt sie daher. Ich muss aufpassen, nicht reinzubeißen. Bei tollem Zug und Rauchvolumen schmecke ich komplexe Aromen nach stark geröstetem Kaffee mit leichter Madurosüße und den sonst üblichen Tabaknoten. Nach wenigen Zügen spürt man, dass diese Toro nicht vor dem Frühstück geraucht werden sollte, die hat was. Weiterhin finde ich sie satt cremig würzig mit dominanten gehaltvollen Röstaromen, ich bin begeistert. Sie ist unkompliziert zu rauchen und macht einfach nur Spaß. Das ist wieder mal eine Zigarre, die traurig macht, weil man sie irgendwann ablegen muss. Bei mir hat sie einen bleibenden Eindruck hinterlassen, klasse. Die ist jeden Cent wert ( 12,50€ ).



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

Rocky Patel Quarter Century Robusto

Länge: 13.97Durchmesser: 1.98 Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM

Optisch gefällt sie mir richtig gut, dunkles Deckblatt und zwei schöne in rot gehaltene Ringe. Fest gerollt aber mit gutem Kaltzug entsteht nach dem Anzünden ordentlich Rauch. Zu Beginn schmecke ich etwas Pfeffer und ausgeprägte Röstaromen nach gutem Kaffee. Im Verlauf erinnern mich die Aromen an minimal süße Bitterschokolade, etwas widersprüchlich, aber ich denke ihr versteht mich. Sie ist gehaltvoll mittelkräftig plus und angenehm unkompliziert zu rauchen, da es auch technisch nichts zu beanstanden gibt. Retronasal überzeugt mich der immer mitschwingende Pfeffer. Alles in allem eine wirklich gute Zigarre. Knappe 10€ sind nicht zu verachten, aber sie gehört auch in die Rubrik "besonders"! Das letzte Drittel würde ich sie dann doch noch als richtig kräftig einstufen, klasse.



War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.