×
Seit dem 01.07.2020 haben wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.), gesenkt
Altinay Meerschaum Pfeife

Altinay Meerschaum Pfeife

Bei Meerschaum handelt es um ein Magnesiumsilikat, einen Rohstoff verwandt mit dem Speckstein, jedoch um einiges fester. Traditioneller Schwerpunkt des Abbaus liegt in der Türkei, nahe der Stadt Eskisehir. Zwar gibt es auch Meerschaum aus anderen Regionen, u.a. Somalia, der türkische gilt jedoch als der Hochwertigste.

Einst wurde Meerschaum in großen Stil exportiert und im Ausland verarbeitet. Insbesondere Wien entwickelte sich zu einer Metropole der Herstellung von Meerschaumpfeifen. Jedoch haben sich auch in Eskiehir zahlreiche Pfeifenschnitzer angesiedelt. Um die heimische Produktion zu schützen, erließ die Türkei ein Verbot, Meerschaum unbearbeitet auszuführen.

Anfängliche Schwierigkeiten - die türkischen Manufakturen besaßen zunächst noch nicht die Erfahrung ihrer westeuropäischen Kollegen - wurden rasch überwunden und inzwischen sind die Pfeifen auf höchstem Niveau. Die Marke Altinay zählt zu den bekanntesten und traditionsreichsten Häusern. Bereits 1964 gründete Necdet Altinay seine Manufaktur, die inzwischen im Ausland hohes Ansehen genießt und sogar für andere Marken fertigt.

Da für diese glatten Pfeifen Meerschaum in höchster Qualität benötigt wird, existert die jeweilige Ausführung nur in geringer Stückzahl. Ihre Raucheigenschaften sind hervorragend: Altinay Meerschaumpfeifen bestechen durch neutralen Geschmack und ihren kühlen und trockenen Rauch.

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.