CPW Pipes Freehand Meerschaumpfeifen

CPW Meerschaumpfeifen

Meerschaumpfeifen sind im deutschen Fachhandel mittlerweile zu einer gesuchten Rarität geworden. Dazu beigetragen hat vor allen Dingen ein Export-Verbot des Rohstoffes in der Türkei. So können Pfeifenmacher in Europa nicht ohne weiteres Meerschaumblöcke kaufen.

Deshalb kommen Blockmeerschaumpfeifen heutzutage fast ausschließlich direkt aus dem Urspungsland, der Türkei. Dort gibt es einige Unternehmen und Pfeifenschnitzer, die es wert sind, genauer betrachtet zu werden. Die Firma CPW Meerschaum ist seit einigen Jahren etabliert und hat zahlreiche Kunden weltweit. Spezialisiert hat man sich vor allem auf die Fertigung von Calabash-Pfeifen mit Blockmeerschaumeinsatz.

Aber auch traditionelle Meerschaumpfeifen werden gefertigt. Sauber hergestellte Mundstücke, bester, sehr leichter und poröser Meerschaum sowie eine 9mm Filterbohrung sind die Merkmale, die sie auszeichnen. Die Teflonzapfen sind nicht geklebt, nur geschraubt. Man macht dies um eine gleichmäßige Färbung zu gewährleisten, die durch chemische Substanzen (Kleber) gestört werden würde.

Jede Pfeife ist mit dem Kürzel des jeweiligen Machers gekennzeichnet und wird mit einem individuell hergestellten Futteral geliefert.

Wir sind gespannt wie ihr Feedback ausfällt, dieses erste Sortiment ist ein "Versuchsballon". Sollten diese Pfeifen auf ein breites positives Echo stossen, werden wir es ausbauen.

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.