Parker Pfeifen

Parker Pfeifen

Parker-Pfeifen stammen aus der letzten verbliebenen Serienpfeifen-Manufaktur in England und sind in jeder Hinsicht traditonell. Im positiven Sinne, made in England.

Pfeifenköpfe, die im Fertigungsprozess nicht den eigenen, hohen Qualitätsanforderungen genügen, werden aussortiert. Viele dieser Pfeifen sind aber noch mehr als gut genug um als "Parker" in den Handel zu gelangen.

Bisher waren diese Pfeifen nicht in Deutschland erhältlich - so sind wir hierzulande der einzige Händler, der Parker Pfeifen anbietet.

Sie haben keine Filterbohrung, ein klassisches Ebonitmundstück, sind nur gewachst, nicht lackiert, und sind oftmals etwas robuster verarbeitet. Im englischsprachigen Raum spricht man bei diesen Pfeifen von "Basket Pipes".

Dennoch haben diese Pfeifen ein ausgezeichnetes Rauchverhalten, da sie aus gutem, abgelagertem Holz gefertigt sind.

Die perfekten Pfeifen für Puristen und Anhänger der englischen Pfeifenkultur.

Zudem sind sie enorm preiswert! Parker-Pfeifen sind nur als Einzelstücke verfügbar - je nachdem, wie diese in der Manufaktur anfallen. 

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.