HU Tobacco CO Pipes Pfeifentabak

HU Tobacco CO Pipes Pfeifentabak

Wer die beiden Pfeifen bauenden Jungs von CO Pipes- Kelvin und Toto kennt, weiß, dass, wenn es um Qualität, Ideenreichtum und Stil geht, sie sich auf keine Kompromisse einlassen. Und wenn die beiden auf Hans Wiedemann von HU Tobacco treffen, kann nur Großartiges dabei herauskommen! Hans hat mit den beiden zwei Mischungen gestaltet, die eine perfekte Analogie zur charakteristischen Formgebung der CO Pipes Freehands darstellen. Harmonisch rund, aber mit interessanten Details, an denen das Auge und Hand hängen bleiben.

"The Bullet" ist ein mitreißender Virginia-Perique Ready Rubbed, der von etwas Brasil und Havanna abgerundet wird. Ein leichtes Casing verleiht ihm eine interessante Note, die im englischsprachigen Raum trefflich als "tangy" bezeichnet wird. Ein Tabak mit tollem Abbrand und bleibenden Eindruck.

"The Swan" besteht aus afrikanischen und amerikanischen Virginias die mit eine wahrnehmbaren Dosis Latakia und Perique ergänzt werden. Um die Mischung zu vervollständigen kommt eine Prise Black Cavendish dazu, der wahre Wunder vollbringt. Butterweich, rauchig aber natursüß auf der Zunge, erinnert diese tolle Mischung an lang nicht mehr erhältliche amerikanische Blends. 

Beide Sorten bieten einen wunderbaren Einstieg in die Welt des Virginia-Perique oder Latakiablends, sind dabei aber auch komplex genug um den Kenner zu befriedigen.

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.