Mc Lintock

Mc Lintock

Pfeifentabake von Mc Lintock bilden ein breites Spektrum von Aromen und Tabakmischungen ab. Die Marke gehörte einst zum Berliner Unternehmen Planta, das 2019 an Mac Baren verkauft wurde.

So sind die Tabake heutzutage in Dänemark bei Mac Baren gefertigt. Kenner meinen, dass dies qualitativ nicht unbedingt zum Nachteil dieser Mischungen ausgefallen ist. 

Die altbekannten Klassiker wie "Red N" (ehem. Rednut), oder "Wild C" (ehem. Wild Cherry) sind aber nach wie vor zu finden und bieten das, was der Name verspricht.

Abgesehen davon, sind auch klassische Mixtures vertreten wie der Syrian Latakia Blend, der heuzutage aber nur noch zypriotischen Latakia enthält.

Auch der Black M (ehem. Black Magic) ist ein interessanter, eher würziger Black Cavendish mit Kräuteraromatisierung.

Viel Spaß beim Entdecken!

  • Planta Pfeifentabak
    Unser Kollege Christian Probst stellt in diesem Video das große Sortiment an Planta Pfeifentabaken vor => http://www.cigarworld.de/planta

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.