Robert McConnell Pfeifentabak Code Relax 100g Dose

Produktgalerie
Robert McConnell Pfeifentabak Code Relax 100g Dose
Kaufen

Code Relax 100g Dose

 
Preis*
Menge
Einheit
Robert McConnell Pfeifentabak Code Relax 100g Dose
€ 24.80 1kg = € 248.00

Ausverkauft

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Robert McConnell hat einen 7 Jahre gereiften Golden Virginia aus Kenia gehütet, um ihn nun auf seinem geschmacklichen Höhepunkt zum 170-jährigen Jubiläum von Robert McConnell mit Ihnen zu teilen.

    Durch die beachtlich lange Reifezeit gewinnt der Tabak an Komplexität und die charakteristischen geschmacklichen Eigenschaften des Virginias kommen intensiver zur Geltung. Um die Wirkung dieses edlen Tabaks zu betonen, wurde er mit nur einer weiteren Tabak-Komponente – nämlich Black Cavendish – vermählt. 

    Die Masterblender von Robert McConnell – eher bekannt für seine englischen und schottischen Mischungen – haben sich in diesem Fall für eine dänisch aromatische Ausrichtung entschieden. Die Tonkabohne spielt mit ihrem Rum-Vanille-Aroma die Hauptrolle. Grüner Apfel und spritzige Grapefruit verleihen diesem Blend Frische. Ein kleiner Anteil Bénédictine-Likör ist im Hintergrund sehr dezent wahrnehmbar.  

    Der Gesamteindruck: Ein Highlight für Liebhaber aromatischer Smokes.

    Da eine solche kleine Rarität nur in kleiner Menge erhältlich ist, gibt es von der »Code: Relax« je nach Verfügbarkeit des 7-jährigen Virginias nur hin und wieder eine limitierte Auflage. 

    Typ: dänisch aromatisch 

    Schnittart: Loose Cut

    Aroma: Tonkabohne | Apfel | Grapefruit | Bénédictine-Likör

    • Inhalt: 100 Gramm Dose. 
    Im Sortiment seit
    30.04.2018
    Marke
    Robert McConnell
    Produkt
    Code Relax 100g Dose
    Schnitt
    Loose Cut
    Aroma
    3
    Raumduft
    4
    Aromatisierung
    Fruchtig
    Typ
    Dänisch
    Stärke
    Sehr leicht
    Charakter
    Süß
    Enthaltene Rohtabake
    Virginia, Black Cavendish
    Raumnote
    sehr angenehm

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Senoritas Kistchen
25.06.2018

Profilbild
Senorita
verifizierter Kauf

ich teste und teste ... und bin völlig begeistert von diesem komplexen, hocharomatischen (nicht zuverwechseln mit: aromatisierten) Tabak!! Es ist zu schmecken, dass der Tabak Jahre Zeit hatte, alle Unarten abzulegen und nur noch dichte, weiche Aromen in den Rauch zu schicken. Tonkabohne und Benedictine unterstützen hervorragend, ohne je im Vordergrund zu stehen. Noch Stunden später hält sich diese köstliche Aromenmischung weich am Gaumen. Die Verfügbarkeit ist begrenzt, habe ich gelesen. Gibts noch eine Dose? Relax! Dieser Tabak bekommt alle Sterne.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Friedenspfeife
12.03.2020

Profilbild
otso
verifizierter Kauf

Und wieder einmal hat mich Robert McConell überrascht, diesmal mit einem traumhaften Aromaten. Ich muss sagen ich war zuerst skeptisch aufgrund des hohen Preises und weil es eben ein Aromat ist, aber ich bin nicht enttäuscht worden. Zuerst einmal zur Dose, sie ist wertig hergestellt und besitzt ein schönes Design, wenngleich ein Retro Design mir besser gefallen hätte. Das Tabakbild selbst ist von allererster Güte, hier wurde nicht gekleckert. Der Kaltgeruch ist sehr angenehm, alle angegebenen Aromen sind auf Anhieb zu finden. Die Vanilleartige Tonkabohne, Apfel, Grapefruit und der Benedictiner Likör bieten ein cremig süsses Erlebnis für die Nase. Nun kommen wir zum Geschmack, der Rauch enthält vom ersten bis zum letzten Zuge alle erschnüffelten Aromen, alle sind präsent und jedes übernimmt während des Rauchverlaufes mal mehr mal weniger die Regie. Ich hätte nicht gedacht das diese Auswahl überhaupt zusammenpasst, aber in der Tat, das tut sie und zwar vorzüglich. Der lang gereifte Virginia ist zwar wahrnehmbar, gerät aber aufgrund der vielen Aromen etwas ins Hintertreffen. Es ist eine hervorragende Komposition die wirklich keine Wünsche offen lässt, jeder der gerne aromatisierte Tabake raucht sollte hier zugreifen. Für mich persönlich wird es wohl dennoch bei der einen Dose bleiben, da ich einfach kein Liebhaber von hocharomatischen Tabaken bin. Nichtsdestotrotz hat er mich begeistert und ich kann sagen es ist mit Abstand der beste den ich bisher probiert habe.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Pfeifentabak_psion2412
11.06.2018


anonym
verifizierter Kauf

Also eines vorweg, ja er ist teuer doch in jedem Fall seinen Preis wert. Die 7 Jahre gereifter Golden Virginia aus Kenia, komplettiert mit Black Cavendish ist absolut etwas besonderes. Durch die lange Reifezeit hat der Tabak geschmacklich eine hohe Komplexität und die Eigenschaften des Virginias. Das bedeutet, er hat eine dänisch aromatische Ausrichtung, die aber nicht so intensiv in den Vordergrund tritt. Ein gelungene Komposition aus Tonkabohne, Rum-Vanille, grüner Apfel, Grapefruit und einem kleinen Anteil Bénédictine-Likör- Sehr lecker und gesellschaftsfähig!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.