Vauen Pfeifentabak Virginia Flake (TAB 14) 50g Dose

Produktgalerie
Vauen Pfeifentabak Virginia Flake (TAB 14) 50g Dose
Kaufen

Virginia Flake (TAB 14) 50g Dose

 
Preis*
Menge
Einheit
Vauen Pfeifentabak Virginia Flake (TAB 14) 50g Dose
€ 12.00 1kg = € 240.00

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Der Vauen No. 14 Virginia Flake ist ein heller, süßer, wenngleich naturnaher Flake, der auch denjenigen entgegenkommt, die zum ersten Mal diese Schnittart ausprobieren. Die Flakescheiben sind sehr dünn geschnitten und weisen den optimalen Feuchtigkeitsgrad auf, um direkt loslegen zu können.

    Schon der Duft des unangezündeten Tabaks ist leicht süßlich, die Virginias offenbar von bester Qualität. Der benutzerfreundlichen Darbietung entsprechend gelingt das Anzünden rasch und problemlos, und sogleich umschmeichelt der weich-süße Duft des No. 14 den Gaumen. Ein herrlich säurearmer Virginiaflake ist das, der dafür mit Andeutungen von Haselnuss, Vanille und Mandel aufwartet - all diese Aromanuancen dem Tabak selbst entspringend, wohlgemerkt; das verwendete Casing dient höchstens dazu, die natürliche Süße der Virginias noch zu heben. Weich und sanft, ganz wohlerzogen raucht er sich; auch zum Ende einer Pfeifenfüllung hin bleiben Textur und Geschmack des Rauchs konstant, wobei die Süße peu à peu etwas "dunkler" wird und nun die Qualität von leicht karamellisiertem braunen Zucker hat.

    Die Raumnote wird von Nichtrauchern durchaus als "Pfeifenrauch" erkannt und geschätzt, vielleicht auch gerade weil sie weniger vordergründig ist als die einiger aromatisierter Mischungen. Das eingangs geschriebene läßt sich ruhig noch einmal unterstreichen: Der Vauen No. 14 Virginia Flake ist wunderbar für den "Anfänger" in Sachen Flakes geeignet, aber auch der erfahrene Flake-Freund wird sich am unkomplizierten Verhalten und am runden, süßen Geschmack dieses Tabaks erfreuen können.

    • Inhalt: 50 Gramm Dose
    Im Sortiment seit
    25.04.2004
    Marke
    Vauen
    Produkt
    Virginia Flake (TAB 14) 50g Dose
    Schnitt
    Flake Cut
    Stärke
    2
    Aroma
    3
    Raumduft
    3

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Friedenspfeife
02.09.2019

Profilbild
Tenko
verifizierter Kauf

Der Vauen Virginia Flake wird in einer klassischen Blechdose geliefert, klar und schlicht im Design, gefällt mir. Nach dem Öffnen der Dose findet man sehr breite und dünn geschnittene Flakestreifen vor. Der Feuchtigkeitsgehalt ist genau richtig eingestellt, sodass der Tabak sofort geraucht werden kann, tadellos. Wie immer lasse ich den Tabak erstmal etwas atmen, und sogleich strömt mir ein lieblicher, süsser Duft aus der Dose entgegen. Er hat Anklänge von Vanille und Mandel, lässt man ihn etwas länger stehen gesellt sich entfernt auch eine leicht würzige Note hinzu. Gespannt darauf ihn zu rauchen mache ich mir meine erste Pfeife zurecht, er lässt sich wirklich sehr gut handhaben, vom Stopfen bis zum Abbrand, alles gar kein Problem. Nach dem Entzünden bestätigt es sich, er riecht nicht nur lieblich, er schmeckt auch so. Ein süsslicher, cremiger Rauch umschmeichelt den Gaumen, mild und säurearm präsentiert er sich. Anklänge von Vanille und Mandel, ganz entfernt vielleicht etwas Frucht, sie ist nicht aufdringlich sondern eher zart, wie getrocknete Aprikosen. Im späteren Verlauf kommt dann auch die Würze etwas mehr durch, gerade so dass er unterhaltsam bleibt. Vauen hat hier einen wirklich schönen Virginia Flake geschaffen, natürlich und ohne zugesetzte Aromen, so sagt es der Hersteller. Er ist ein süsser und lieblicher Tabak, besonders geeignet für Einsteiger oder diejenigen welche mal einen Desserttabak probieren wollen ohne gleich eine Aromatenbombe zu inhalieren. Für den täglichen Rauch ist er mir persönlich zu süss, außerdem mangelt es ihm durch die fehlende Säure etwas an Körper. Dennoch denke ich dass wir uns zum richtigen Anlass nochmal wiedersehen könnten.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Ralf‘s Pfeifen (Tabak)
28.11.2017

Profilbild
R & R

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
mynoduesP's smokes
29.03.2019


mynoduesP
Hübsch anzusehender recht dünn geschnittener flake der sich sowohl aufgerubbelt als auch mit Knick/Faltmethode super stopfen lässt. Den Duft aus der Dose empfand ich persönlich doch etwas säuerlicher als beschrieben aber sehr aromatischer, typischer Virginia Duft. Der Abbrand ist optimal bis zum Ende wenn man dem flake etwas Platz zum entfalten lässt. Geschmacklich ist kaum etwas an Säure zu schmecken dafür ausschließlich feinster Virginia dessen Süße tatsächlich etwas an die von Mandeln erinnert. Zum Ende des smokes hin wird er dann etwas "kräftiger" im Geschmack bleibt dennoch sehr mild. Der Raumduft ist natürlich rauchig aber nicht penetrant.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Harry Aerts "pipes"
00.00.0000

Light and with natural sweet taste

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Andreas zigarren
00.00.0000


Andreas
verifizierter Kauf


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

  • Punkte: 88
Ausgabe: 02/2009
Tabak aus Columbien
×