×
Seit dem 01.07.2020 haben wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.), gesenkt
Che Zigarillos

Che Zigarillos

 

Der gute alte Che Guevara ist als Kampfgenosse Fidel Castros ja allseits bekannt. Nicht nur wegen des berühmten Fotos von Alberto Korda, welches dieser am 5. März 1960 in Havanna aufnahm, ist der Arzt und Revolutionär Ernesto "Che" Guevara vielen "Hobby-Revoluuzern" ein gern gesehenes Motiv. Wer sich mit dem Herrn etwas intensiver beschäftigt, versteht dass viele Exilkubaner nicht sonderlich gut auf ihn zu sprechen sind. Das interessiert die meisten Che-T-Shirt-Träger jedoch signifikant weniger.

Wie dem auch sei, der prägnante Name wurde jetzt für diese Zigarillo-Serie aus dem Hause Schuster gewählt. Es sind allesamt maschinengemachte Produkte mit einem Java Shade-Deckblatt und einem HTL-Umblatt (Homogenized Tobacco leaf). Die Einlagemischung besteht aus luftgetrockneten Tabaken Indonesiens, Südamerikas und der Karibik.

Die mildeste ist die Comandante 143 gefolgt von der General 124 und der Capitan 104. Die Zahlen stehen jeweils für die Länge der Produkte in Millimetern. Die kleineren Zigarillos sind formatbedingt dann auch die kräftigsten eobei die "R" (Rum) und die "V" (Vanilla) jeweils zusätzlich aromatisiert worden sind.

Fertigungsarten

Logo Abkürzung Beschreibung
MM MM Machine Made (vollkommen von Maschinen hergestellte Zigarren, daher das Fabriksymbol)
HAM HAM Hecho a Mano, d.h. dies ist eine Mischform – die Einlage mit der Maschine, das Deckblatt von Hand überrollt
TAF TAF Totalmente a Mano, d.h. komplett von Hand hergestellt ABER mit gerissener Einlage (dies ist die offizielle Bezeichnung der Kubaner dafür)
TAM TAM Totalmente a Mano, komplett von Hand hergestellt mit ganzen Blättern

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.