Messmer MC 2000 Aromatic (Panatela in Tubos)

Produktgalerie
Messmer MC 2000 Aromatic (Panatela in Tubos)
Kaufen

MC 2000 Aromatic (Panatela in Tubos)

 
Preis*
Menge
Einheit
Messmer MC 2000 Aromatic (Panatela in Tubos)
€ 2.50
Messmer MC 2000 Aromatic (Panatela in Tubos)
€ 48.50€ 50.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Im Sortiment seit
    28.08.2004
    Marke
    Messmer
    Produkt
    MC 2000 Aromatic (Panatela in Tubos)
    Herstellungsart
    Herstellungsart Maschinell hergestellt (Shortfiller)MM
    Länge
    15.00
    Durchmesser
    1.30
    100% Tabak
    ja
    Aromatisiert
    ja
    Rauchfertig/angeschnitten
    ja

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



des Merkens wert
21.11.2011

November.2011 Seit nun knapp einem Jahr bin ich auf den Zigarren-Tripp gekommen (ebenfalls pfeife) und würde mich daher immer noch als Anfänger bezeichnen. Daher experimentiere ich ein wenig mit aromatisierten und normalen Zigarren umher - aus dem Grund fiel meine Wahl auch auf diese. ___ Geschmack: Aromatisiert ist hier meines Erachtens nach gar nichts. Beim Auspacken aus dem schönen Tubus riecht es ganz ganz ganz dezent nach eine Art "Black Cavendish" (wenn ich mich hier mal auf mein marginales Pfeifenwissen berufen darf). Eventuell ist die Zigarre ja - wie so einige aromatisierte Varianten - mit ein wenig Pfeifentabak angereichert. Hiervon schmeckt man jedoch recht wenig. Allgemein muss ich sagen, ist die Zigarre weniger als Geschmacksneutral. Man pafft so vor sich hin und könnte genauso gut an einem Strohhalm paffen - hat nämlich den selben Geschmackseffekt. Nur zum Ende eine sehr dezente Schärfe ___ Anderes Der Abbrand ist gut gleichmäßig, das Umblatt ist soweit auch in Ordnung. Ich lehne mich mal ganz weit aus dem Fenster und behaupte: es sieht aus wie ein Shortfiller. ___ Fazit: Eine extrem milde Zigarre die jedem Einsteiger gefallen dürfte (vor allem Preislich perfekt!). Ich kann mir nicht vorstellen, dass jemand diese Zigarre zum Genießen raucht - aber auf einer kleinen Fete oder einem Grillabend oder einfach mal so Zwischendurch ist sie sicherlich gut geeignet. Ich werde mir mit Sicherheit nochmal eine kleine Anzahl bestellen - das ist wie mit einer Packung "Küsschen": falls mal spontan jemand vorbei schaut!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
10 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Schatzkiste_1
06.02.2021


anonym
verifizierter Kauf

Die Messmer Aromatic Panatela ist eine maschinengefertigte Zigarre, die in einem hübsch aufgemachten Tubos daherkommt. Die Verarbeitung ist zwar nicht unterirdisch, aber lässt noch genügend Raum für Ausbesserungen. Die Zigarre ist ein wenig krumm und das Deckblatt sieht recht rustikal aus. Das Mundstück wirkt ein wenig unsauber gearbeitet, da es fast wie eingedellt aussieht. Das Deckblatt weist des Weiteren deutlich erkennbare Adern auf. Der Kaltgeruch riecht merkwürdigerweise verblüffend ähnlich, wie eine Backwoods, der Kaltzug ist relativ belanglos. Nach dem Anzünden macht sich direkt der etwas fehlerhafte Zug bemerkbar. Der Rauch bleibt zwar kühl, doch man hat kaum Rauchvolumen. Aufgrund eigeneartiger Wetterverhältnisse stand der schwere Rauch ziemlich lange in der Luft, sodass ich selbst im Freien die süßliche Raumnote wahrnehmen konnte. Der Geschmack ist im ersten Drittel einer Backwoods zum verwechseln ähnlich: Ordentlich Süße und Creme, sowie etwas Pfeffer. Der Rauch war allerdings ziemlich beißend. Die Asche lässt sich nicht besonders lang halten und kleine Ascheflöckchen fallen schon nach kurzer Zeit. Es kann auch passieren, dass kleine Tabakstücken im Mund hängen bleiben. Beim Abaschen weist die Asche eine stahlgraue Färbung auf und ist sehr bröselig, sodass sie fast schon von selbst zerfällt. Im zweiten Drittel zeigt die Zigarre dann ihre Stärken: Die Aromatisierung tritt endlich in den Hintergrund und schafft Raum für mehr Tabakgeschmack. Der Zug normalisiert sich und, wenn man sachte zieht, tritt auch der Pfeffer zurück. Im Nachklang finden sich Röstaromen, sowie beinahe schon leicht florale Noten. Der Rauch ist minziger und angenehmer. Leider ist der Abbrand jenseits von Gut und Böse, egal in welchem Drittel. In der letzten Etappe, verfeinern sich die Aromen zusehens, wenn man bedächtig raucht und die Panatela schmeckt ausgewogener. Alles in Allem, können Fans aromatisierter Blends, die auch bereit sind ein paar Verarbeitungsmängel in Kauf zu nehmen, beherzt zuschlagen. Für Leute die nach einem anspruchsvollen, genussreichen Raucherlebnis trachten, ist dieses Produkt weniger empfehlenswert.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
MISTER CIGARISTO
05.12.2017


Mister Cigaristo
verifizierter Kauf

Für mich der beste Beweis, dass es sich bei Shortfiller lohnt, sie zur Geschmacksoptimierung bei unterschiedlicher Luftbefeuchtung zu lagern. Habe durch Zufall bei einer Messmer- Zigarren/Zigarillo -Bewertung gelesen, dass Messmer die Lagerung bei 70%LF empfiehlt. Ich habe diese Zigarre schon früher 2 mal geraucht (gekauft bei...) ohne LB u. fand den Geschmack nicht schlecht, aber auch nicht besonders. Im November eine zur Probe geraucht u. dann bei meiner letzten Bestellung gleich 10 Stück nachbestellt, eine eben geraucht u. bin absolut (69%LF gelagert) begeistert. DIE perfekte Symbiose aus Aroma und Tabak, die zwar ziemlich linear ist, jedoch wird sie Zug für Zug immer besser, das 3/3 ist der Hammer. Eine Melange aus Frucht, Vanille u. Süße, verpackt in cremigen Rauch, die im Verlauf extrem fruchtig u. süß wird,nachhaltig ohne bitter oder scharf zu werden. ABSOLUT ATOMIC AROMA !!! Nachtrag 05.12.17 Noch 2 geraucht u. Bewertung angepasst.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
khk
04.08.2017


anonym
verifizierter Kauf

Leichter und optimaler Genuss wer Vanille / Creme mag

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
jc
08.02.2020


sax
verifizierter Kauf


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
luckycigar
30.01.2020


anonym
verifizierter Kauf


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein