Schuster Phone APPS

Schuster-Phone
APPS Shortfiller


Genuss der nächsten Generation:
Normalerweise finden sie sich auf Smartphones, sind mal nützlich, mal reine Spielerei:

Apps sind aus der modernen Welt nicht mehr wegzudenken. Und bald auch nicht mehr aus den Regalen gut sortierter Tabakfachgeschäfte, denn August Schuster bietet ab sofort fünf ganz besondere Apps in zwei verschiedenen Ausführungen an. Aber keine digitalen Helfer verbergen sich hinter dieser cleveren Neuheit, sondern realer Rauchgenuss:

APPS heißt die neue Marke des traditionsreichen Bünder Tabakunternehmens. Und da die Firma Schuster stets mit der Zeit geht, wurde dem neuen Produkt ein pfiffig-modernes Äußeres gegeben. Denn wer sagt, dass Genuss nicht auch geschmackvoll verpackt werden kann?

Die Marke APPS
Das sind fünf Shortfiller Senoritas in Brazil oder Sumatra. Von außen ein Smartphone mit ansprechend designten Icons, innen beste Tabakqualität. Eine auf Papier gedruckte Platine schützt die Cigarillos, die mit ausgesuchten Deckblättern aus Brasil und Sumatra gerollt sind. Ein Java Umblatt und eine Einlage aus Brasil Mata Fina, Java-Besuki und Havana-Remidios Tabaken runden den vorzüglichen Geschmack ab.


Fertigungsarten

Logo Abkürzung Beschreibung
MM MM Machine Made (vollkommen von Maschinen hergestellte Zigarren, daher das Fabriksymbol)
HAM HAM Hecho a Mano, d.h. dies ist eine Mischform – die Einlage mit der Maschine, das Deckblatt von Hand überrollt
TAF TAF Totalmente a Mano, d.h. komplett von Hand hergestellt ABER mit gerissener Einlage (dies ist die offizielle Bezeichnung der Kubaner dafür)
TAM TAM Totalmente a Mano, komplett von Hand hergestellt mit ganzen Blättern

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.