×
Seit dem 01.07.2020 haben wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.), gesenkt

Toscano Antica Riserva

Produktgalerie
Toscano Antica Riserva Packung
Kaufen

Antica Riserva

 
Preis*
Menge
Einheit
Toscano Antica Riserva Packung
€ 5.82€ 6.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Im Sortiment seit
    08.06.2003
    Marke
    Toscano
    Produkt
    Antica Riserva
    Herstellungsart
    Herstellungsart Hecho a mano (Shortfiller)HAM
    Länge
    15.00
    Durchmesser
    1.38
    100% Tabak
    ja
    Aromatisiert
    nein
    Rauchfertig/angeschnitten
    ja
    Einlage
    Italien
    Deckblatt
    USA

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



casablanca
00.00.0000


casablanca
Verarbeitung / Optik: Die Handgemachte, deutlich besser verarbeitet, aber oft noch gebogener, gedrehter, rustikaler und origineller .......... Zug / Abbrand: wie die meisten Toscanis, mit Wiederstand, aber doch gut zu rauchen, der Abbrand ist ok........... Geschmack / Aroma: Genauso nussig, kräftig, und leicht süsslich wie die Antico und einiges harmonischer und runder als die anderen Toscanis............ Schärfe / Stärke: Schärfe tritt höchstens ganz am Ende auf / kräftig, wenn auch etwas milder als der Rest (ausgenommen die Garibaldi)........... Preisverhältnis: Sicherlich die Toscani, die den kräftigen Kentuky-Geschmack am geschmeidigsten herüberbringt, dafür legt man gerne einmal etwas mehr hin. 14ct/ccm (_c@_____)))~~ ~ ~

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
12 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Chromatikers Humidor
28.09.2017

Profilbild
Chromatiker
Zu Zweit geraucht - in der Mitte geteilt - gecuttet auf 7,5cm ! Optik: dünn-dick-dünn; sehr dunkel mit grober Maserung und Strunkel - anders I;I Kaltduft: Stallgeruch mit feuchtem Laub am Fuß I;I Rauchduft: süßlich - starke Röstaromen I;I Luftet : Perfekt I;I Abbrand: hervorragend I;I Stärke: Achtung sehr Stark I;I Rauchvolumen : viel I;I Aroma+Geschmack: leicht Cremig ; würzig - kräftig - herzhaft - Kaffee; später auch Brotich - vollmundig - erdig und lederig I;I Aroma am Gaumen bleibend: starker Bohnenkaffee leicht süßlich – später Erdig und Leder I;I 1.ter Ascheabfall bei 5 cm Rest / 25 min. Eigengeruch beim Rauchen : süßlicher "Feuerdung" I;I Sonstiges: wie geschrieben Zigarre geteilt - mit viel Wasser zum neutralisieren genossen - Belegt den Mundraum wie bis dato keine andere Zigarre - Schwindelgefühl nach Rauchende I;I Fazit: Kräftige nach Kaffee und cremiger Würze aber auch harmonischer Smoke für 50 Min. (geteilt) - aromatechnisch weitestgehend gleichbleibend - einfach anders >>gerne wieder aber sehr heftige Nikotindröhnung - Preisknaller

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
7 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
kust
00.00.0000


kust
verifizierter Kauf

23.10.04 65/1, 1:34 h. Unangenehmer rußig-rauchiger Geruch, im Abbrand scharf mit würzigen Andeutungen. Vom Format her ein klassischer \'Stumpen\', an beiden Enden vorgeschnitten. Rauhe und derbe Angelegenheit, der es an Aromen und Komplexität fehlt. Der kratzig-rußige Grundton wird von vereinzelten süß-würzigen Noten begleitet, zum Ende einige bittere Passagen und sehr scharf werdend. Zug ok, Schwächen im Abbrand.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
7 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Yannicks Erster
29.10.2018

Profilbild
Yannick
In meinen Ferien in Italien bin ich auf diese Zigarren aufmerksam geworden. Aufgrund der Hinweise zur Stärke hier unter den Bewertungen habe ich nur einige wenige erstanden. Zum heutigen Zeitpunkt erweist sich das als Fehler. Wie überall zu lesen habe ich die Zigarre halbiert. Schon der Kaltgeruch erinnert mich an Latakia Tabak resp. dan die Drew Estate Kentucky fired. Der Stumpen geht gleich zur Sache. Sehr würzig mit viel Akzenten von Geräuchertem und Kaffee, Brot und Leder schmeckt mir die Zigarre ausgezeichnet. Der Zug war entgegen aller Vorwarnungen genau richtig, das Rauchvolumen ziemlich üppig. Der Smoke war ziemlich abwechslungsreich und im cremigen süsslichen Bereich angesiedelt. Aufgrund der angedrohten Stärke, wurde die Zigarre sehr langsam geraucht. Insofern hatte ich nicht mit Schwindel oder flauem Magen zu kämfen. Gerne wieder, zu dem Preis sowieso.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
The Drone's Finest
23.09.2012


Bertie Wooster
Die Spaghetti-Western-Zigarre. Sehr kräftig und geschmackvoll. Es ist ein Vorteil, das man Sie teilt, denn ich glaube, eine Ganze hätte selbst Clint Eastwood aus den Stiefeln gehauen. Ist für zwischendurch wenn man nicht viel Zeit und Muße hat.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Philipps Humidor
15.11.2019


Philipp
verifizierter Kauf

Auch die Antica Reserva ist wie ihre Kolleginen eine kräftige Zigarre. Im Vergleich zu etwa der Toscani (normal) ist die Antica Reserva weitaus milder. Eine angenehme Würze unterstützt die Aromen, die an einen Mix aus Cuba und Dom.Rep erinnern und Assoziationen zu frisch gemähtem Gras oder saftigen Wiesen aufkommen lassen. Erfrischend anders, sehr und ein klarer Kauftipp!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Eigenbau Tanne
05.01.2019

Profilbild
Tanne
Trocken in einer alten Zigarrenkiste gelagert. Habe die sehr fest gerollte Zigarre mit rustikalem Deckblatt nicht ganz mittig gecuttet und das kürzere Stück (ca. 4/10) geraucht. Rauchdauer betrug ungefähr 35 min. Abbrand, Rauchentwicklung und Zugwiderstand waren perfekt! Geschmacklich zu Beginn ledrig-würzig mit leicht süßlich-fruchtiger Note. Im Verlauf kamen noch holzige und leicht erdige Noten zum cremigen voluminösen Rauch hinzu und das ledrige wurde etwas weniger. Die schöne leicht süßlich-fruchtige Würze blieb bis zum Schluss! Insgesamt fand ich sie schön kräftig aber auch nicht zu stark. Was soll ich sagen, ich finde keine negativen Punkte (außer vielleicht der nicht so tolle Kaltgeruch) an diesem Stumpen. Vielleicht ist die Toscano nicht die abwechslungsreichste Zigarre, aber bei diesem Preis kann man eigentlich nix falsch machen! Klare Kaufempfehlung und habe ich ab jetzt immer Haushalt. Fazit 8,5/10 Punkten.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
The empty box
17.12.2014

Profilbild
im garten rauchen müssen
verifizierter Kauf

Das mit dem Aroma lass ich mal frei. Soll jeder für sich selbst herausfinden, aber anders als andere. Das ist gut. Man fühlt aber sich schnell wie Clint Eastwood ... allein in der Gegend. Nie in den Humidor zu den anderen. Verträgt sich nicht. Die Zigarren variieren so 20% im Gewicht untereinander. Wenn das mal kein Qualitätskriterium für italienische Handarbeit ist.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Humidorname
15.01.2011

Hab sie Silvester nach einem üppigen italienischen Mahl mit viel Wein in der Raucherlounge eines Clubs genossen. Wegen meines Alkoholisierungsgrades sind seriöse Aussagen über den Geschmack nicht möglich. Zug und Abbrand waren einwandfrei. Sie ist ziemlich stark. Mein Rausch war kurzzeitig wie weggeblasen. In der vollen Raucherlounge hatte ich plötzlich um mich herum ziemlich viel Platz. Werde mir zu gegebener Zeit wieder eine Toscano gönnen, wahrscheinlich als nächstes die Classico.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Lazy Smoker
00.00.0000

Deutlich milder als die hochwertigen Schwestern. Hat aber einen unvergleichlichen, cremigen, würzigen Geschmack, der sich auf den hinteren Gaumen legt. Wenn ich diese Cigarre rauche, trinke ich nur Wasser, um nichts von diesem zu überdecken. Wunderbar!!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Nicht Cuba geraucht
16.08.2011


anonym
Sehr edler Geschmack, erschienen mir etwas dicker und um einiges milder als die Classico und Extra Vecchio, klare Empfehlung !

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Holgers Favorites
19.06.2011


Holk
Bella Italia! Kompromißlose Zigarre - entweder man liebt sie oder verbannt sie für immer aus seinem Humidor!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Lotus
00.00.0000


lotus
verifizierter Kauf

nicht zu stark - hatte sie mir wesentlich stärker vorgestellt - herber, interessanter Geschmack - Abbrandprobleme, verlangt etwas Aufmerksamkeit - ansonsten wirklich zu empfehlen

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Others
02.09.2019

Profilbild
anonym
Geraucht am 25.08.2019. Rauchdauer lag bei 2x 35 min. Von der Verarbeitung her noch nie eine so rustikale Zigarre geraucht. Aber das gehört wohl auch zum Charme der Toscana Zigarren dazu. Vom Abbrand, Rauchvolumen und Zugwiderstand her kann ich mich nicht beklagen. Alles super. Die Zigarre ist schon etwas besonderes: sie besteht zu 100 % aus über dem Feuer fermentiertem Kentucky Tabak und wird typischerweise in der Mitte durchgecuttet und dann jeweils als halbe Zigarre geraucht. Ich hatte die Zigarren dieser Serie schon lange auf der Liste an kuriosen Zigarren, die ich unbedingt einmal probieren möchte. Und welchen besseren Zeitpunkt gibt es, als diesen Stick während des Italienurlaubs anzufeuern. Ist schon witzig, wenn man eine Zigarre erst einmal in der Mitte durchschneidet und dann jeweils als Halbe-Zigarre raucht. Hat aber auch den Vorteil, dass man zwischendurch mal eine Rauchen kann, wenn man etwas weniger Zeit hat. Und natürlich den Vorteil, dass man zweimal die Zigarre genießen kann. Von der rustikalen Aufmachung und dem dunklen Tabak darf man sich nicht täuschen bzw. einschüchtern lassen: es handelt sich hierbei um einen feinen Smoke zu einem mehr als fairen Preis (ca. 2,9 € pro Stick). Von den Aromen kommt der Kentucky Tabak einerseits würzig rüber, anderseits weist die Zigarre aber auch sehr schön cremige und leicht süßliche Noten auf. Dazu noch erdige Aromen und Urlaubssmoke ist perfekt. Insgesamt ein klein wenig herb, aber nicht unangenehm, sondern absolut stimmtg. Insgesamt hat mir der Smoke echt Spaß gemacht. Mal eine ganz andere Zigarre. Von demher Daumen hoch und Empfehlung meinerseits. Ist meiner Meinung nach auch eine Zigarre, die sich perfekt eignet, um sie mit Freunden zu rauchen (da man sie teilen kann). Man hat auf jeden Fall die Aufmerksamkeit sicher wenn man einen 5-Pack mitbringt.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
bestzigarre
00.00.0000

Deutlich milder als die hochwertigen Schwestern. Hat aber einen unvergleichlichen, cremigen, würzigen Geschmack, der sich auf den hinteren Gaumen legt.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.

  • BK: 3/5
Ausgabe: 1/2011