Wintermans Signature

Wintermans Signature

Aufgrund von markenrechtlichen Problemen mussten diese Zigarillos umbenannt werden. Ursprünglich waren sie unter dem Namen Café Creme bekannt und kamen aus dem Hause Wintermans. Da die europäische Union (EU) keine positiv besetzten Begriffe in Verbindung mit Tabak waren mehr erlaubt, wurden beide Sorten im Jahre 2020 schließlich in Signature umbenannt.

Die Produkte an sich sind gänzlich unverändert es wurde lediglich der Name ausgetauscht. Es sind maschinell hergestellte Short Filler Cigarillos im klassischen Format. Die Einlagemischung besteht aus Tabaken aus Indonesien, Südamerika und der Karibik. Darüber wird ein weiches Java-Deckblatt gerollt.

Früher gab es von dieser Marke auch aromatisierte Varianten, diese wurden aus ähnlichen Gründen wie vorhin erläutert ebenfalls vom Markt genommen. Der Hersteller war sich einfach unsicher ob die aromatisierten Varianten eine Zukunft haben:

Die folgenden drei Varianten der Cafe Creme Filters & Flavour gab es früher

  • Caramel Cream
  • Espresso Rumtwist
  • Vanilla Honeyswirl

Fertigungsarten

Logo Abkürzung Beschreibung
MM MM Machine Made (vollkommen von Maschinen hergestellte Zigarren, daher das Fabriksymbol)
HAM HAM Hecho a Mano, d.h. dies ist eine Mischform – die Einlage mit der Maschine, das Deckblatt von Hand überrollt
TAF TAF Totalmente a Mano, d.h. komplett von Hand hergestellt ABER mit gerissener Einlage (dies ist die offizielle Bezeichnung der Kubaner dafür)
TAM TAM Totalmente a Mano, komplett von Hand hergestellt mit ganzen Blättern

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.