Brazil Trüllerie Lunch

Produktgalerie
Brazil Trüllerie Lunch
Kaufen

Lunch

 
Preis*
Menge
Einheit
Brazil Trüllerie Lunch
€ 1.65
Brazil Trüllerie Lunch
€ 40.01€ 41.25
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Das Corona-Format mit dem treffenden Namen Lunch gehört zu den größeren Exemplaren dieser Serie. Die bekannten Qualitäten – gleichmäßiger Abbrand, einfacher Abgang und nicht zu starker Geschmack – machen ihn zu einem großartigen Begleiter in der Mittagspause. Der Shortfiller verbreitet nach dem Anzünden einen eher milden Erd- und Holzgeschmack und bietet sich als perfekter Begleiter zu Kaffee oder Tee an. 

    Die Manufaktur Brazil Trüllerie blickt auf eine sehr lange Tradition zurück. Es wird eine spezielle Mischung aus besonders hochwertigen Brasil- und Havana-Tabaken verwendet. In Kombination mit dem teuersten Deckblatt der Welt, dem Mata Fina, sind die Zigarren aus diesem Hause eine wahre Besonderheit. Bei den vielen unterschiedlichen Formaten und Geschmacksrichtungen der Brazil Trüllerie findet jeder Genussraucher seinen Favoriten. 

    Die Brazil Trüllerie Lunch bietet sich optimal für preisbewusste Raucher, aber auch für Neueinsteiger an, die sich an den Zigarrengenuss bewusst herantasten möchten.

    Sie haben die Möglichkeit diesen Shortfiller bei uns in der 25er Kiste oder als einzelnes Exemplar zu kaufen.

    Erfahren Sie mehr über Zigarren aus Brasilien.

    Im Sortiment seit
    19.03.2004
    Marke
    Brazil Trüllerie
    Produkt
    Lunch
    Herstellungsart
    Herstellungsart Maschinell hergestellt (Shortfiller)MM
    Länge
    12.29
    Durchmesser
    1.75
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    44
    Länge Inch
    4.84
    Rauchdauer
    53
    Deckblatt Land
    Brasilien
    Umblatt Land
    Brasilien
    Einlage Land
    Brasilien
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    August Schuster Zigarrenfabrik Bünde

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



casablanca
00.00.0000


casablanca
01/06Verarbeitung / Optik: Fleckiges, grobes Deckblatt, aber brauchbar verarbeitet. Seltsame Bauchbinde, nicht vorgeschnittener Shortfiller, Maschinenware.......... Zug / Abbrand: gut / gut, die flaumig-weiche Asche fällt leicht hinunter........... Geschmack / Aroma: Leicht süsslicher Brasilgeschmack mit etwas Würze und Karton-artigem Aroma. Kommt das von der Pappschachtel? Wenn ja, war das dann etwa alles an Geschmack?.......... Schärfe / Stärke: Anfänglich sehr mild und keine Schärfe, gegen Ende deutlich zulegend........... Preisverhältnis: Sie kostet zwar nicht viel, aber trotzdem könnte man das Geld besser investieren. 6ct/ccm (_c@_____)))~~ ~ ~

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
17 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
M_Flachmann
03.12.2015

Profilbild
boeni.mc
Grundsätzlich kann man sagen, das Zigarren von Schuster aus Bünde immer eine Empfehlung wert sind, aufgrund der Erfahrung und dem Wissen von Philip Schuster senior. Die Brasil Trüllerie Serie scheint ihm wohl selbst besonders am Herz zu liegen. Als Brasil Liebhaber hat er seit neuestem auch die Regalia Fina (Shortfiller und Longfiller hier im Shop) wieder ins Programm genommen. Zu der komme ich aber später, denn sie ist einen Versuch wert und es würde mich nicht wundern, wenn auch sie mich positiv überraschen würde. - Nun zu der Brasil Trüllerie Lunch. Der Shortfiller ist relativ fest gerollt, was sich aber auf Zug- und Abbrandverhalten nicht negativ auswirkt. Nach dem Anzünden verbreitet sich ein erdiger Geschmack, der kein bisschen Schärfe aufweist. Damit ist sie der De Olifant Brasil mindestens ebenbürtig und dabei sogar etwas günstiger im Preis. Für mich eignet sich die Lunch als Genuss zu jeder Tageszeit und zu verschiedenen Getränken (z.B. Tee oder Espresso) und ist immer eine Empfehlung für Neueinsteiger, die nicht wissen, was sie probieren sollen. Doppeldaumen Hoch! - Nachwort: Mein Profiltext erklärt wie ich zu dem Eindruck gekommen bin. Schaue dort nach.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
8 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Bisher probiertes...
26.08.2016

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Optisch etwas rustikaler als gewohnt, aber für 1,5€ kann man überhaupt nicht meckern. Zugwiderstand gut, Abbrand gut, Rauchvolumen gut. Geschmacklich kommt fast nichts an. Zwar weder scharf, noch bitter, aber viel zu schmecken gibt es nicht. Bin daher etwas enttäuscht. Die Kombination aus kubanischen und brasilianischen Tabaken hörte sich sehr vielversprechend an.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
JPMontoya
26.11.2014

Profilbild
geradeausraser
verifizierter Kauf

Relativ fest gerollter Shortfiller, Format ähnlich Corona allerdings mit torpedoähnlichem Ende welches selbst angeschnitten werden darf. Flammannahme, Zug und Abbrand waren bei allen Exemplaren sehr gut, das Rauchvolumen beeindruckend üppig. Über den Satz mit dem "teuersten Deckblatt der Welt" in der Beschreibung kann man nur schmunzeln, Mata Fina hin oder her, das Deckblatt hat an vielen Stellen die Anmutung eines Umblattes. Sehr rustikale erscheinung und eine zum Teil krümelige Angelegenheit, welche aber problemlos bis zu Ende geraucht werden kann ohne auszugehen oder anstrengend zu werden. Erinnert mich, auch geschmacklich, an die Tropenschatz von Handelsgold nur eben fester und etwas stilvoller mit Bauchbinde und zum Anschneiden. Insgesamt durchaus eine Empfehlung für preisbewusste Raucher.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Felix' Zigarren
21.04.2012


FelixOS
verifizierter Kauf

Die Brazil Trüllerie Lunch konnten mich leider nicht wirklich überzeugen. Der Tabak scheint nicht von schlechter Qualität zu sein, denn geschmacklich waren sie gar nicht mal schlecht. Anfangs zwar sehr mild und etwas muffig, aber nach dem ersten Drittel deutlich kräftiger und erst nussig, dann schön schokoladig mit dezenter Süße. Das Problem der Lunch ist die recht schlechte Verarbeitung. Entweder das bröselige Deckblatt ist von vornherein eingerissen und nicht zu rauchen, oder dies passiert mit großer Wahrscheinlichkeit beim Rauchen oder Anschneiden. Eigentlich wäre die Preis/Leistung recht gut, aber wenn ich jede zweite Zigarre wegwerfen muss, ist sie es nicht mehr.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Kreis
18.12.2015

Profilbild
CLW
verifizierter Kauf

Die Brazil Trüllerie Lunch ist eine günstige und recht gefällige Zigarre mit Brasil-Charakter. Im direkten Vergleich mit der "Fernando" dieser Serie ist sie jedoch weniger würzig und aromenärmer, weist aber eine ähnliche Grundcharaktereistik auf. Insgesamt also ein preiswerter Shortfiller, der meinen Geschmack gefunden hat. Rauchdauer: Ca. 40 Minuten Ein etwas ausführlicheres Review habe ich zur vergleichbaren "Fernando" dieser Serie gepostet.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Andeks HD
30.08.2011

Profilbild
Andek
verifizierter Kauf

Rein optisch gut verarbeitet, grobes dunkles Deckblatt. Da sie nicht vorgeschnitten war, musste ich cuttern, vorsicht, mit nem Rundcutter ging nicht, die Cigarre wäre fast in der Mitte zerbrochen! Abbrand mehr wie gut. Rauchentwicklung ohne zu ziehen, fast wie bei einer Dampflock! Hat aber gut gefeuchtet in meinem Humi gelegen. Asche silbergrau flockig locker. Abbrand etwas wellig. Im 1/3 war kaum ein Aroma zu schmecken, würzig-holziger Hintergrund. 2/3 immer noch sehr flaches Aroma aber dafür schon deutlich kratziger, grasig-holzige-Bitternote mit süssen Anklängen. 3/3 ablösendes Deckblatt und deutlich kratzig-holzig bitter, was im normal erträglichen Bereich lag, desweiteren war auch hier die Würze und Süsse am stärksten. Der Abgang war relativ zerfleddert, pappelig und kräftig im Geschmack. Leichter Zug und ca. 45min Rauchdauer.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Sashs best cigar
00.00.0000


Sashman
ein schönes format. mir ist beim rauchen aufgefallen das diese zigarre sehr gut luftet und einen sehr gutes zug und abbrandverhalten hat. vom geschmack her hat sie die typischen brazil noten und ist die leichteste brazil die ich bisher geraucht habe. also mein fazit ist das sie eine gute alltagszigarre darstellt und vom preisleistungsverhältnis top ist.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Segunda Opción
05.01.2020

Profilbild
El Mecanico
verifizierter Kauf

Dem Namen entsprechend nach einem genussvollen lunch habe ich die Brazil Trüllerie Lunch mal ausprobiert. Die Verarbeitung war leider schlecht mit Rissen entlang der Adern und kleineren Verknotungen. Aromatisch hat dieses Format außer einer zu dominanten Süße mit leichten Toast- und Holzaromen leider auch nicht viel zu bieten. Es ist ganz nett geworden mit dem relativ satten Rauch. Das spröde Deckblatt sorgte für einen deutlichen Schiefbrand. Aber hey: für diesen sensationellen Preis kann man auch keine Premiumqualität erwarten.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
-smoked-
20.03.2016

Profilbild
dp
verifizierter Kauf

Eine unkomplizierte Zigarre mit schwerem Zug, gutem Abbrand und leicht würzigen Tabakaromen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Jasper
05.03.2016

Profilbild
Fuego90
verifizierter Kauf

Tolle Zigarre für zwischendurch

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
MISTER CIGARISTO
05.03.2016


Mister Cigaristo
verifizierter Kauf

Ganz klare Kaufempfehlung (Januar 2016) Echt richtig lecker .Torpedo-/o.Pyramidformat (obwohl es eine Corona lt.Text ist,vielleicht war es eine Ausnahme) mit dunklen Brasilaromen und sanften Bittertönen zum Schluss.Wird nicht scharf. Colorado Maduro,lange Nachhaltigkeit.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Juno
21.09.2015

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Ich möchte hier mal eine Lanze für diese Produktserie brechen; die Brazil Trüllerie Zigarren von Schuster sind durch die Bank weg lecker. Sie werden besser, wenn sie vor dem Rauchen gut in einem Humidor gelagert wurden. Meine Exemplare waren stets gut verarbeitet, der Zug ist tadellos und der Geschmack, ja der Geschmack ist so, wie ich mir einen Brasilgeschmack vorstelle: Schön würzig mit einer angenehmen Süße. Ich kann die Zigarren also nur empfehlen!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Erste Humidor
04.11.2017


anonym
verifizierter Kauf

A very nice, mild cigar. The aftertaste is pleasant and if you smoke until the end doesn't give you tar taste in the mouth. I also had a very pleasant tabaco smell on my hands, not the smoke smell, but the tabaco. Very nice for beginners as I am.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
JoeD
11.02.2015


JoeD
verifizierter Kauf

3,5 Ok

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.