Summe
0 €

Vegas Santiago D8 Robusto

Produktgalerie
Vegas Santiago D8 Robusto
Kaufen

Robusto

 
Preis*
Menge
Einheit
Vegas Santiago D8 Robusto
€ 6.50 € 6.70
Vegas Santiago D8 Robusto Kiste
€ 126.10 € 134.00
-3% **
Vegas Santiago D8 Robusto
€ 157.63 € 167.50
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Die Vegas de Santiago D8 Robusto ist neben den vielen außergewöhnlichen Formaten dieser Zigarenlinie eine sehr gängige Zigarre. Die Einlage dieser 12,80 cm langen und 1,98 cm dicken Zigarre stammt aus der Karibik, Umblatt und Deckblatt aus Ecuador. Beim Deckblatt handelt es sich um ein so genanntes H-2000 Leaf.

    Im Geschmack ist die VdS D8 Robusto als mild bis mittelkräftig einzuordnen.

    Marke
    Vegas Santiago
    Produkt
    Robusto
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    12.70
    Durchmesser
    1.98
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    50
    Länge Inch
    5
    Rauchdauer
    63
    Deckblatt Land
    Ecuador
    Deckblatt Tabaksorte
    H 2000
    Umblatt Land
    Ecuador
    Umblatt Tabaksorte
    Criollo
    Einlage Land
    Costa Rica, Dominikanische Republik, Peru
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



perHumW
01.11.2018

Profilbild
w.
verifiziert

schönes, braunes gleichmäßig verarbeitetes deckblatt; guter abbrand, volles cremiges rauchvolumen; geschmacklich bei mir vorherrschend milchkaffee, schokolade, lebkuchen, walnuß. aber ohne aufdringliche süße, im 2/3-verlauf ein leichter pfefferschub, der sich aber wieder legt, dazu ganz leicht heu. alles in allem ein sehr schönes, mildes raucherleben mit guten aromenspiel. nehm ich auf jeden fall wieder :-)

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
watson´s
18.08.2018


anonym
verifiziert

Eingelagert 2017, geraucht 17.08.18. Guter Zugwiderstand, sehr guter geradliniger Abbrand. Schöne Aromen. Für mich eine absolute Alternative zu so mancher kubanischen Zigarre. Ich werde mir auf jeden Fall nochmal welche holen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Stöbe13
27.06.2018

Profilbild
anonym
verifiziert

Aussehen: Die Vegas Santiago ist umhüllt von einem dunkelbraunen, seidigen, leicht öligem Deckblatt mit einer leicht adrigen Textur.- Verarbeitung: gleichmässig, aber etwas zu locker gerollt.- Kaltgeruch: eher verhalten.- Zigarre brennend: Die harmonische Tabakmischung verströmt eine unaufdringliche Raumnote.- Geschmack: cremig, leicht säuerlich.- Nachhaltigkeit: Ihr Rauch liegt sanft und weich am Gaumen.- Asche: hellgrau, leicht flockige aber feste Konsistenz.- Abbrand u. Zug: Bei meinem Exemplar herrschte während der gesamten Rauchdauer starker Schiefbrand, und zweimal ging sie aus.- Rauchverlauf: Die D8 Robusto startet mit einem ausgewogenen Aromenbouquet nach Erde ( Pilztöne?), Zedernholz, Leder und Toast, untermalt von einem leichten Säure-Touch. Im zweiten Drittel entwickeln sich noch subtile Nussaromen. Dazu ein Hauch von schwarzem Pfeffer. Das Geschmacksaufkommen bleibt bis zum Ende weitestgehend konstant. Fazit: Ein ausbalancierter Smoke mit feinen, aber doch etwas flachen Aromen. Sie ist mild bis mittelstark, mit sanftem Charakter. Punkte: 87

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
POLFI
30.07.2018



verifiziert

24.07.17 in Humidor. 16.08.17 in Humidor. 29.08.17 in Humidor.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
winemaster
02.01.2018

Profilbild
winemaster
verifiziert

Die D8 Robusto ist ein ordentlicher Smoke trotz der er ein oder anderen Einschränkung. Deckblatt und Verarbeitung prima. Brandannahme gut. Immer wieder leichter Schiefbrand. Aromen von Nuss, Holz,von Beginn an präsent. Nach der Hälfte kommen Aromen von Kaffee, Toast Leder und Erde dazu. Leicht cremige Geschmackskomponenten spürbar. Asche von ca. 3cm, dann schöner Kegel. Mittelmäßige Rauchentwicklung. Im letztenn Drittel trotz der mittelmäßigen Stärke spürbares Nikotin. Für Anfänger nicht unbedingt geeignet. Preis Leistung ist gut. Rachdauer ca. 60 Min.

6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Segunda Opción
17.12.2017

Profilbild
El Mecanico
Sehr ausgewogen, aber auch nichts besonderes. Das aromatische Profil fehlt mir. Der Preis ist klasse.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
El Grindo
28.10.2017

Profilbild
El Grindo
verifiziert

5,50 €. Die Zigarre schmeckt überwiegend nach Cappucino, Nuss, Holz und etwas Leder, Heu, Erde. Sie hat eine leichte Süße und cremigen Rauch. Bei Vearbeitung und Abbrand gab es nichts zu meckern. Sie ist mittelstark einzuordnen. Lecker. P/L ist sehr gut. Klasse Optik. Gerne wieder. ********* Update: Gestern wieder ein Exemplaer geraucht. Mußte 3 mal nachgefeuert werden, aber geschmacklich wieder Top. 27.10.17 Wieder sehr lecker mit 4 cm Asche. Stammplatz.

4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Jensis Humidor
21.10.2017

Profilbild
anonym
verifiziert

Oh Oh mir zu langweilig,Zugwiederstand zu hoch wenig Rauchvolumen kaum Aroma.. :(

13 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
leichte Zigarren
10.10.2017


anonym
verifiziert

... ist eine wirklich tolle Zigarre, die mich begeistert!! Sie ist mild und dennoch würzig. Super!

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Cigar-Mike
17.09.2017

Profilbild
Cigar-Mike
verifiziert

Ich bin ja eher ein Freund der Milden. Aber diese hier ist mir zu aromaschwach und schmalspurig.
Für den Preis bekommt man bessere Vertreter.
Optisch ist sie allerdings ein Leckerbissen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Rainer Salsa
15.07.2018

Profilbild
anonym

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Peanuts
20.08.2017

Profilbild
Peanuts
verifiziert

13.06.2017: Sehr schöne Erscheinung, makelloses leicht öliges feinadriges Deckblatt. V-Cut tadellos. Kaltgeruch wie auch Kaltzug aromatisch nach süßlichem Holz und und Milchkaffe. Angezündet und genossen. Cremige, süßliche Aromen von Holz und Nuss anfangs, sich entwickelnd über Bitterschokolade und Milchkaffee hin zu leicht würziger Erde und Leder. Sehr schöner Geschmacksverlauf. Leider einige male Schiefbrand, der auch zweimal korrigiert werden musste. In Summe aber eine ganz klare Empfehlung. Ich werde sie wieder nehmen! Update 16.07.2017: Heute die Zweite geraucht. Eindruck absolut bestätigt, aber nur einmal Schiefbrand, der sich selbst regulierte. Also ganz klare Empfehlung, schöner Smoke!

3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Hamunaptra
10.07.2017


Hamunaptra
verifiziert

Die Zigarre kommt gut verarbeitet in einem schön dunklem leicht öligen Deckblatt daher. Zu Beginn offenbart der immense Rauch viel Holz, Creme und Süße. Im mittleren Teil kommen leichte Noten von Kaffee und Schokolade hinzu. Im letzten Drittel kommt etwas Pfeffer und man merkt dann doch das die Zigarre kein Leichtgewicht an Stärke ist. Zweimal gab es leichten Schiefbrand der sich aber problemlos korrigieren ließ.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Einsteiger2016
04.07.2017


anonym
Persönlicher Merker: 20.06.2017 eingelagert(R). 1/1 geraucht. Nichts für mich.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Blackbird
27.02.2017


anonym
verifiziert

FT

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Zigarren-Assistent
×