×
Ab dem 01.07.2020 senken wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.)

Cuaba Divinos

Produktgalerie
Cuaba Divinos
Kaufen

Divinos

 
Preis*
Menge
Einheit
Cuaba Divinos
€ 7.00
Cuaba Divinos 25er offen
€ 169.75€ 175.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Im Sortiment seit
    15.06.2001
    Marke
    Cuaba
    Produkt
    Divinos
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    10.16
    Durchmesser
    1.71
    Format
    Petit Bouquet
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    43
    Länge Inch
    4.00
    Rauchdauer
    39
    Deckblatt Land
    Cuba
    Umblatt Land
    Cuba
    Einlage Land
    Cuba
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Oliver´s Zigarrenkiste
00.00.0000


OLIVER F.
Diese kleine Cuaba braucht nichts und niemanden zu fürchten. Eine gute Zigarre, mit einer guten Verarbeitungsqualität.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
31 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Steffhumi
27.04.2017

Profilbild
Sonnenbrand
verifizierter Kauf

Top Zigarre!!! Etwas stärker als die Distinguidos. Ansonsten genauso lecker! Eine Spur pfeffriger. Das ist Kuba

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
28 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Adler
00.00.0000

Profilbild
Robert Volk
verifizierter Kauf

Ei, guckt doch mal, was ich über die Salomones geschrieben habe. Das alles (Leder-Nuß-Kakao mit Charakter) trifft auf die Kleine im Kleinformat zu. Feines Leckerli, sauteuer für so wenig Tabak, sollte dennoch unbedingt mal geraucht sein!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
19 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Tagus Humidor
00.00.0000

Profilbild
Oliveira das Neves
verifizierter Kauf

Appearance-Good; Construction-Good; Wrapper Color-Colorado Maduro; Ash Color-Gray; Amount Smoked-50%; Draw-Firm; Burn-Good; Aroma-Excellent; Flavor-Very good; Strength-Somewhat strong; General Impression-Good. Notes:6,5/10 Points. Irregular workmanship; earthy, bitter chocolate, peppery-velvety aromas; somewhat harsh and bitter in taste, how-ever with bite; medium in strength, not bad accompanying a strong espresso.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
12 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Feuer & Flamme
01.12.2012

Profilbild
muck
Klein aber knackig. Habe sie bei Laufen über den Weihnachtsmarkt geraucht. Rauchdauer 30 Min. Ich fand sie recht kräftig, ohne unangenehm stark zu sein. Anfang schmeckte sie nussig und später salzig. Sie ist gut rauchbar und vermittelt ansatzweise Cuba! Würde ich gern mal wiederholen und kann ich empfehlen, wenn jemand was stärkeres sucht und nur wenig Zeit hat. Den Preis finde ich dennoch auch recht kräftig.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
8 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Boni's Humi
25.10.2019

Profilbild
Boni
verifizierter Kauf

Die Divinos sind kleine Figurados mit feinadrigem Deckblatt, Anschnitt und Anbrand sind formatgemäß schnell erledigt. Zug bis kurz vor Erreichen des vollen Ringmaßes eher dicht, danach genau richtig mit viel fülligem Rauch. Abbrand manchmal etwas ungleich, stabilisiert sich aber weitgehend selbst, was auch auf den Lagerzustand ankommt, gut abgelagerte Divinos verhalten sich hier deutlich besser als frisch gekaufte Exemplare.

Gleich am Anfang Entwicklung einer feinen, vollmundigen Süße, gepaart mit röstigen Kaffeenoten, die sich auch sehr geschmackvoll auf der Zunge wiederfinden. Ist das volle Ringmaß erreicht, regen sich sanft nussig-grasige Töne und Geschmäcker, was sich wunderbar mit der Süße zu einem mittleren bis vollen Körper verwebt. Mittlere Stärke mit Tendenz nach Oben im weiteren Rauchverlauf, belastet aber zu keiner Zeit. Auf der zweiten Hälfte gesellt sich gute kubanische Erde mit einer Messerspitze Pfeffer dazu, der Rauch wird jedoch nicht scharf, sondern noch etwas dichter, vollmundiger und üppiger. Die großartige Süße bleibt bis zum letzten Zentimeter bestehen, die Erde baut sich weiter aus, das Finish ist relativ kurz und sanft.

Die Divinos tragen ihren Namen zurecht, sie sind göttliche kleine Zigarren mit bestem Kuba-Blatt, dessen Aromen- und Geschmacksentwicklung ein umfangreiches, kurzweiliges und tiefes Raucherlebnis beschert. Hervorragende, wertige Zigarre zu fairem Kurs, uneingeschränkt empfehlenswert.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
kust 12
24.01.2013


kust
verifizierter Kauf

29.12.12 61/2, 1:07 h. Angenehm süßlich würziger Geruch mit feiner Schokonote, im Abbrand süßwürzig. Startet feinwürzig mit feiner Kaffeenote, zur Mitte zeigt sivh ein würziger Geschmack mit fruchtiger Note und feiner Schärfe. Zum Ende lecker würzig mit feiner Schärfe und Lebkuchennote. Zug ok, Abbrand könnte besser sein.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Den Dee
14.12.2014

Profilbild
anonym
Uuups, die war kräftig! Startet sehr stark-würzig mit etwas Schärfe. Sie wird im Rauchverlauf etwas runder und angenehmer, bleibt aber stark. Beachtliche Komplexität im Geschmack! Erde, Holz, Leder, Röstaromen (Kaffee & Toast), Pfeffer, Creme, Honigsüße und Frucht. Die Gewichtung der Geschmackskomponenten ändert sich im Verlauf, wobei die Erde immer den Ton angibt. Gute Verarbeitung, Rauchvolumen ok. Zugwiderstand, nachdem ich mich bis zum Max.Durchmesser durchgekämpft hatte, optimal. Abbrand schlecht - ständige Korrekturen und 1x Tunnelbrand. Das rechtzeitige Korrigieren des Deckblattes war sehr wichtig, um den vollen Rauch und die gesamte Geschmacksvielfalt zu erhalten. Die Kleine hat Power. Nach der Zigarre habe ich deutlich das Nikotin gespürt. Kleiner, kräftiger Smoke nach dem Abendessen. BD-Mar/2012

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Schmuckkästchen
17.03.2012


anonym
verifizierter Kauf

Ich habe mir 3 Stück geordert, da die Bewertungen alle recht überzeugend waren. 2 Stück habe ich bereits probiert und ich muss sagen, vom Zug völlig indiskutabel man muss sehr stark anziehen, dass sie sich rauchen lässt. Man muss auch damit rechnen, dass sie des öfteren ausgeht. Ich würde sogar von einem Fehlkauf sprechen. Geschmacklich ist die Zigarre keine Offenbarung, aber auch keine Enttäuschung.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Kraxel_Bub
00.00.0000

Profilbild
Heiko.V.
Optisch ein Leckerbissen.Dunkles samtig weiches feinrippiges und Farblich einheitliches Deckblatt.Top gerollt.Ohne makel.Leicht grasig feuchter Geruch. Nach dem Anzünden Anfangs leicht bitter.Was aber nach 3-4 Zügen einem grasig mandeligen Geschmack weicht.Eine leichte süsse über den gesamten ( kurzen ca 25-30 min) Rauchverlauf ist zu schmecken.Im letzten Drittel ist eine gewisse aber nucht unangenehme schärfe vorhanden.Leichte Nuoncen von Kaffee und Kakao.Im ganzen aber sehr mild.Wobei nicht eintönig.Der Abbrand war kreisrund nach den ersten 3-4 Zügen.Sehr feste dunkle asche.Zug war sehr gut.Echt nett und gerade für einsteiger zu empfehlen.Gesamtnote gut - sehr gut / ++/+++

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Fumolento
00.00.0000


Fumolento
Äußerlich Liebe auf den ersten Blick. Niedlich, sexy, verführerisch und sehr verlockend. Diese kleine Cubanerin muß ich haben! Nach nur kurzer Zeit im Humidor kann es kaum abwarten, die Liason zu beginnen. Aber dann....ja, wie so oft im Leben, entsprechen die "inneren Werte" nicht unbedingt dem Äußeren. Sehr zickig stellt sich die Kleine im Zugverhalten an und die ganze Schönheit "erlischt" recht schnell. Zudem wird die Attraktivität und Figur durch Schiefbrand beeinträchtigt. Geschmacklich ist sie überaus facettenreich. Anfangs spröde, zeitweilig bitter, stark und abweisend, dann quasi von einem Zug auf den anderen, unerwartet sanft & gaumenschmeichelnd, süßlich, wohlschmeckend und nur wenig später wieder scharf & bissig. Langweilig wird sie nie, eben eine wahre Diva! Eine kurze Affäre - überaus heftig -mit Höhen aber leider auch mit vielen Tiefen. Bestimmt kein Bund fürs Leben. Egal! Probier ich es halt mit Ihren großen Schwestern..

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
la caja de puros
00.00.0000


El Nebuloso
Eine meiner Ersten. Überraschend im Geschmack - Typisch Kuba mit feiner süsse. Gerne wieder.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Philies_Blunts
00.00.0000


anonym
Niedliche Kubanerin, die aromatisch sehr viel Potenzial hat. Ihr erdig, würzig, ledriger Geschmack kann sich hier wohl formatbedingt nicht so schön entfalten und wird von etwas Schärfe begleitet, weshalb ich mal ein größeres probieren werde. Leider wurde ich auch von Zug- und Abbrandproblemen geplagt, die neben sehr hohem Widerstand im Zug auch dazu führten, daß sie hin und wieder ausging.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
zappa
00.00.0000

Klein aber oho. Das kleine Ding sieht nach Nichts aus hat es aber in sich. Wenn die Lunte erst mal brennt kommt die Divinos nach dem 3 bis 4 Zug explosionsartig. Dann hat man eine kräftige aber niemals bissige Cubanerin die bis zum Schluß Spaß macht - und den versucht man bei der Kleinen möglichst lange rauszuzögern

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Zigarren-
00.00.0000

eine zigarre deren dauernder begleiter eine unterschwellige schärfe ist. schön kräftig würzig und schärflich mit leichtem espressonachgeschmack... gegen ende etwas zu scharf .. jedoch trotzdem gut ... und auch einigermassen preiswert ich gebe ihr eine 2- wegen der schärfe

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

  • BK: 89
Ausgabe: 02/2012
  • Stärke: 13 von 20
  • Zugverhalten: 4
  • Aromadichte: 4
Ausgabe: 03/2006