Summe
0 €

Guantanamera Minuto

Produktgalerie
Guantanamera Minuto
Kaufen

Minuto

 
Preis*
Menge
Einheit
Guantanamera Minuto
€ 1.30
Guantanamera Minuto liegend
€ 3.783.90
-3% **
Guantanamera Minuto 20er Kiste liegend
€ 25.2226.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Guantanamera
    Produkt
    Minuto
    Herstellungsart
    Herstellungsart Maschinell hergestellt (Shortfiller)MM
    Länge
    11.11
    Durchmesser
    1.67
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    42
    Länge Inch
    4.375
    Rauchdauer
    44
    Deckblatt Land
    Cuba
    Umblatt Land
    Cuba
    Einlage Land
    Cuba
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Senoritas Kistchen
22.04.2018

Profilbild
Senorita
Geschenkt bekommen. Fühlt sich an wie eine Zigarre, nimmt anständig Feuer, macht ein bisschen Rauch. Das war es im Wesentlichen. Ist das Mildeste vom Milden: kaum Aroma. Nicht mal der Gaumen fühlt sich so, als würde er Tabak bekommen. Für allererste Versuche ok. Aber danach greift bitte zu einer richtigen Zigarre, die für weniger Geld zu haben ist.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Scholastiker
03.03.2018

Profilbild
Scholastiker
Die kurze Zigarre ist nicht perfekt verarbeitet und sehr weich gerollt. Anschneiden ist nicht erforderlich. Nach dem Entzünden bildet sich schon nach den ersten Zügen ein Schiefbrand, der sich aber später korrigiert. Der Geschmack erinnert nicht an Kuba, sondern tatsächlich nach Kuchen. Sehr mild. Leichte Röstaromen, etwas Leder, kaum erdig. Alle typisch kubanischen Geschmackskomponenten fehlen. Trotz des guten Preises, keine Empfehlung. Gesamturteil: 4/10.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Ygrantiras
02.06.2018

Profilbild
Alekos Brasil
Habe diese Zigarre sofort frisch geraucht und muss sagen das sie meine Erwartung sogar ein bisschen übertroffen hat. Startet sofort mit erdigen und grasigen Aromen. Dann kommt noch ein bisschen Nuss dazu. Zum Ende hin eine ganz schwache Pfeffrige Note. Da maschinell hergestellt,brennt diese kleine Zigarre natürlich perfekt ab. Dann die zweite davon und sie schmeckt genauso. Am nächsten Tag habe ich mir gleich zwei Dreier Schachteln gekauft und die Zigarren in einen kleinen Humidor gelegt. Eine Zigarre für tagsüber die man ganz gemütlich zum Kaffee genießen kann. Probieren geht über studieren und bei dem Preis ist alles in bester Ordnung.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Einsteiger-Humidor
31.07.2017

Profilbild
Pfeifenraucher
verifiziert

Leider kein Vergleich zu Cristales. Geschmack war vorhanden, aber für mich nicht definierbar. Schmeckte mir überhaupt nicht und wird auch keinen Weg in meinen Humidor finden.

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Tzwänn's Humi
20.06.2017

Profilbild
CubaTzwänn
Eingelagert: 10.05.2017 - 2 geraucht:-) Die Minutos sind Schrott. Die Décimos und Cristales hingegen "Okey" :-)

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Portman
05.06.2017

Profilbild
Portman
verifiziert

Leider relativ geschmacksneutral. Etwas leicht bitteres Leder, sehr wenig Nuss und Holz. Zwar sehr günstig, aber geschmacklich extrem flach. Abbrand und Asche gut.

8 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Michal
13.05.2017


anonym
verifiziert


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
J-Phase Bewertung
16.04.2017

Profilbild
Jay Lock Delay
verifiziert

Kompletter Fehltritt bei mir. Möglicherweise habe ich ein Montagsmodell erwischt, denn die Zigarre war so fest gerollt, dass Rauch nur mit Gewalt daraus zu holen war. Folglich existierte auch nahezu kein Geschmack. Auch wenn ich durch diese Erfahrung sicherlich nicht auf alle Zigarren der Marke schließen kann, hat es mich doch soweit ageschreckt, dass ich diese nicht mehr kaufen werde.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
nikos
04.11.2016


anonym
verifiziert

Für mich leider ein echter Fehlkauf, auch wenn der Preis nicht viel erwarten lässt. Zugwiderstand und Rauchvolumen waren ohne nachschneiden (wird vorgeschnitten geliefert) gut. Leider aber mit extremem Schiefbrand. Geschmacklich brachte die Minutos in der knappen halben Stunde auch nicht viel hervor. Holz, Erde und etwas Kaffee, aber von allem nicht wirklich viel. Für's kleine Geld wird's da bestimmt noch besseres aus Kuba geben.

2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Ehemals
09.08.2016


anonym
27.07.2016 eingelagert. 3/3 geraucht. War jetzt nicht mein Fall. Ziehe in diesem Preissegment die Jose L. Piedra PETIT Cazadores vor. FAZIT: Für mich kein Wiederkauf

2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Cubanische Qualitäten
20.07.2016

Profilbild
Mütherich
verifiziert

Eingelagert am 25.05.2016 für 125 Cent/Stück. Am 20.07.2016 outdoor geraucht. Fertig angeschnitten werden die kleinen verkauft. Ich habe sie nachgeschschnitten, weil mir der Zug Wiederstand zu stark war. Die Banderole ist schlicht, aber recht chic und ordentlich verklebt. Das Deckblatt ist weich, weist aber viele grobe Adern auf. Sie schmeckt durchgehend nach Holz, Erde, Leder, Pfeffer und irgendwie muffig und das für 36 Minuten.

2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Zigarrenhumi
03.07.2016

Profilbild
Che
verifiziert

Die Minuto ist eine milde, maschinell hergestellte Zigarre zu einem Schnäppchenpreis von 1,25 EUR. Das Abbrandverhalten war sehr gut und das Rauchvolumen durchschnittlich. Die Aromen fallen eher schwach aus, ein bisschen Holz, Erde, Leder und Pfeffer. Fazit: Ja, die Minuto kommt aus Cuba, aber das wars dann auch schon. Muss ich nicht wieder haben.

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
jph
19.03.2016

Profilbild
jp
verifiziert


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Kreis
24.09.2015

Profilbild
CLW
verifiziert

Die Guantanamera Minuto ist ein maschinell hergestellter Shortfiller aus Cuba. Das Deckblatt ist sehr grob und nicht besonders ansehnlich; die recht schlichte Bauchbinde finde ich aber recht schick. Die Zigarre ist bereits vorgeschnitten, ich würde aber nochmal nachcutten. Ein Kaltgeruch ist fast nicht zu vernehmen. Der Abbrand ist eher ungleichmäßig, was das Zugverhalten bisweilen negativ beeinflusst. Im Großen und Ganzen aber noch akzeptabel. Die dunkle Asche ist für einen Shortfiller wenig flockig und relativ fest. Geschmacklich würde ich diese sehr milde Zigarre fast schon mit heißer Luft vergleichen. Die Aromen sind sehr schwach und undefinierbar; lediglich leicht süßliche Holznoten lassen sich erkennen. Ein Nachgeschmack ist praktisch nicht vorhanden. Im letzten Drittel wird sie etwas besser und kräftiger, aber es entwickelt sich immer noch kein richtiges Aroma. Kurzum: Die Guantanamera Minuto hat für mich - abgesehen von der Herkunft - nix mit Cuba zu tun! Kann ich auch keinem "Einsteiger" in Sachen Cuba empfehlen. Die drei Sterne gibt's lediglich wegen des doch sehr fairen Preises. Wer trotzdem viel Cuba für wenig Geld haben möchte, dem empfehle ich wärmstens die Partagás Chicos oder vielleicht noch eine J. L. Piedra. Rauchdauer: Ganz gut, ca. 35 Minuten

4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Frankys Humidor
24.09.2015

Profilbild
anonym
Mittel bis leichte Zigarre sehr süß sehr cremig sowie Holz und Erde. Nuss, Schokolade und Kaffee sind zu finden leichte schärfe und eine leichte Bitterkeit die mir nicht so zusagt. Getränkeempfehlung Früchtetee, der überdeckt perfekt die Störaromen 2tes tasting. Nach 283 Tagen im Humidor im Geruch süß Stall Kakao. Kaltzug erdig Leder Süß Kakao. Erstes Drittel sehr süß Erdig Ledrig bischen Kaffe und Haselnüsse etwas Schokolade kommt zeitweise. zweites Drittel deutlich würziger ledriger Erdiger aber dennoch schön süß für Kakao und Schokolade reicht es aber nicht mehr. Letztes Drittel Vergleichbar zum zweiten die Stärke legt aber zu Stärke relativ leicht Zug gut Abbrand Wellig im letzten Drittel gelegentlich schief Rauchvolumen gut Verarbeitungsqualität mangelhaft aber bei dem Preis erwartungsgemäß. Nach einigen Monaten hat sich einiges getan weswegen ich sie gerne nachkaufe. Sie relativ frisch zu rauchen ist nicht zu empfehlen weil sehr viel Ammoniak zu spüren ist. einige Monate im Humidor sollte man ihr geben

3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Sonderposten
×