×
Seit dem 01.07.2020 haben wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.), gesenkt

Hoyo de Monterrey Churchill (max. 2 pro Bestellung)

Produktgalerie
Hoyo de Monterrey Churchill
Kaufen

Churchill (max. 2 pro Bestellung)

 
Preis*
Menge
Einheit
Hoyo de Monterrey Churchill
€ 14.30

Ausverkauft
Hoyo de Monterrey Churchill
€ 346.78€ 357.50
-3% **
Ausverkauft

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Wir haben von einem renommierten Kollegen, der sein Geschäft geschlossen hat, noch einige "Spezialitäten" abgenommen. Leider sind die Kisten nicht mehr vorhanden, sodass wir keine exaktes Datum angeben können. ABER diese Vitola ist im Jahre 2012 eingestellt worden, das heisst dass sie mindestens 3 Jahre auf dem Buckel hat und halt (bei uns zumindest) schon lange nicht mehr im Handel erhältlich ist.....  :-)

    Im Sortiment seit
    02.09.2002
    Marke
    Hoyo de Monterrey
    Produkt
    Churchill (max. 2 pro Bestellung)
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    17.78
    Durchmesser
    1.87
    Format
    Julieta No. 2
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    47
    Länge Inch
    7
    Rauchdauer
    89
    Deckblatt Land
    Cuba
    Umblatt Land
    Cuba
    Einlage Land
    Cuba
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



casagrande
00.00.0000


casablanca
verifizierter Kauf

A05/06 Verarbeitung / Optik: Sauber verarbeitet, recht fest, aber gleichmässig gerollt. Hat ein seidiges, glattes Deckblatt von mittelbrauner Farbe.......... Zug / Abbrand: doch etwas zu fest gerollt, deshalb ist der Zug anfänglich auch beschwerlich / der Abbrand ist im 1.Drittel gut, dann eher durchwachsen. Allerdings muss ich zu ihrer Rettung sagen, dass sie einen Tick zu feucht war........... Geschmack / Aroma: eine typische Hoyo, süsslich, salzig mit feiner Säure. Sehr erdig und würzig mit fruchtigen und toastigen Elementen. Im Rauchverlauf kommen auch ein Hauch von Nuss und Röststoffen dazu. Der ganze Smoke kommt gleichförmig und mild, ohne aber kraftlos zu wirken............ Schärfe / Stärke: erst gegen Ende taucht eine leichte Schärfe auf / mittel........... Preisverhältnis: nicht billig, aber gut! 23ct/ccm (_c@_____)))~~ ~ ~

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
14 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Fumolento
00.00.0000


Fumolento
Die Julieta N° 2 von Hoyo de Monterrey steht im Ausdruck & Geschmack zwar der Double Corona aus dem gleichen Hause nahe, ohne jedoch an die Qualität und aromatische Brillanz der Double Corona heranzureichen. Die Qualität war im Gegenteil äußerst bescheiden und ließ den gesamten Rauchverlauf, dank massiver Zugprobleme und damit verbundener „Zwischenstops“, zu einem zweifelhaften und mühsamen Vergnügen werden. Ansonsten überwogen mild-sanfte, holzige Aromen, wobei die hoyotypische cremige Süße nicht besonders ausgeprägt war. Im letzten Drittel trat eine leichte Schärfe hinzu. Insgesamt, wenn die Qualität stimmt, ist sie leicht zugänglich, angenehm und trotz ihres Formates durchaus als Tageszigarre geeignet. Allerdings würde ich die DC der Churchill stets vorziehen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
10 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
kust 09
00.00.0000


kust
verifizierter Kauf

18.10.09 34/2, 1:43 h. Leichter fruchtig-würziger Geruch im kalten, leicht würziger im warmen Zustand. Startet feinwürzig mit fruchtigen Noten, zur Mitte zeigt sich ein leicht würziger Geschmack mit fruchtigen Lebhuchennoten, zum Ende ist sie feinwürzig mit Lebkuchennoten und einer Prise Schärfe. Schwächen im Zug, Abbrand könnte besser sein.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Der Grieche
00.00.0000

Profilbild
Der Grieche
Sehr schön gerolltes Exemplar. Glattes Deckblatt. Leicht erhöhter Zugwiederstand. Perfekter Abbrand. Mittelfeste Asche. Mittlere Stärke. Volles Aroma, Geschmack sehr voll. Eine ausgezeichnete Churchill. Sollte immer im Humidor liegen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Prinz Acim TOP
27.09.2010

Profilbild
Prinz Acim
verifizierter Kauf

Die Beste Zigarre, die ich je geraucht habe!!! Jeder Zug ein Genuss und die Zigarre könnte 3 Stunden brennen! Ist allerdings schon ein paar Jährchen her :) Hat ja auch einen stolzen Preis. 11/2010: Habe mir jetzt deshalb seit langem mal wieder eine bestellt. Sie ruht noch ein wenig im Humidor, da sie sehr trocken war, als sie ankam! Bin mal gespannt wie mein Urteil nach so langer Zeit erneut ausfällt... 24.12.2010: Ach, was soll ich sagen. Selbst nach so vielen Jahren war ich gleich nach dem ersten Zug wieder im selben Geschmackshimmel, wie bei der letzten Hoyo. Was ein Traum! Wunderschönes Deckblatt, traumhafte Aromen, klasse Abbrand und wieder hätte ich mir gewünscht, sie würde nie enden. Kaufen, kaufen, kaufen!!!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Erin´s Juwelen
00.00.0000

Profilbild
Simon
Einer meiner absoluten Heiligkeiten !!! Ich würde mich nicht lange mit der Hoyo des .... Reihe aufhalten ! Probiert lieber gleich eine Epicure No. 2 oder wenn mehr Zeit ist, diese Churchill. Milde - cremige - Würze , Rund und Sanft, leicht salzige Schokolade. Diese Churchill ist eine Königin !!!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Südsteirer
00.00.0000

Raucherlebnis: gut, fast zu mild, der erste Zentimeter zum Vergessen geschmacklos. Dann ist sie "fruchtig" geworden und hat an Stärke im Rauchverlauf zugenommen. Qualität: mal so mal so, wenn man Glück hat eine sehr angenehme Zigarre. Habtik: super, tolles Format, schöne Bauchbinde und angenehmer Geruch nach Kakao Wieder kaufen: 100%

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Christian_cuba
00.00.0000

Herrlicher Geruch, hervorragend verarbeitet, zieht ohne Anstrengungen. Der erste Eindruck ein wahres Gedicht voller Aromen. Ausgewogen im Geschmack dabei Kubasüß. Duftet himmlich im Raum (zu schade für's Freie). Bis zum Schluß steigert sich der Geschmack ohne heiß oder scharf zu werden. Diese Zigarre schlägt nach meiner Meinung höchstpreisige Zigarren des Maximo Lider. Sie wird bei Hojo nur durch die "Grand Dame" die Doppel Corona übertroffen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
The Bays
07.06.2013

Profilbild
Steps
En god nærmest perfekt cigar, varede lidt for længe før den rigtig gode smag kom frem. Smagte lidt af valnød, hvilket var overraskende og positivt.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Ultima Ratio!
17.12.2010

Profilbild
Loki
verifizierter Kauf

Leider eine Entäuschung! Beim rauchen ist sie regelrecht aufgequollen und aus allen Nähten geplatzt. Das Deckblatt sah aus als hätte man einen Feuerwerkskörper reingesteckt. Geschmacklich ganz ok.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Ernie y Berto´s Cuba
00.00.0000

Profilbild
Uwe "Ernie y Berto"
10.02.09 Mir fehlen die Worte. Einfach nur genial! Bisher, hat mich noch keine Zigarre so beeindruckt wie diese Julieta No. 2! Tolle Aromenentwicklung. Süß, leicht/mittelstark, erdig, ledrig mit feinen röstaromen und blumigem Bouquet. Zug okay, Abbrand auch okay. Ich hatte dazu einen "Ron Zacapa Centenario Etiqueta Negra 23 Jahre" (50 ml Werbegeschenk meines Zigarrenhändlers: http://www.dalay.de/) Die Kombi war Genuß pur.. Bin mal auf die Doppelcoronas gespannt, die in meinem Humi verweilen. Werde noch einige nachgekaufen!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
abundzu
00.00.0000


abundzu
33) etwas erdig-schmeckende, gegen Schluß sogar brennende Zigarre, schlecht im Zug, ging aus

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Ôkami's
00.00.0000

Profilbild
Ôkami
verifizierter Kauf

sehr gute churchill, der etwas die kraft fehlt. sehr gute, hdm-typische verarbeitung, wunderschönes deckblatt, riesige bauchbinde. zug und brennverhalten sind durchweg sehr gut. könnte für meinen geschmack etwas kräftiger sein. das preis-leistungverhältnis ist sehr gut.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
BogenjŠgers Liebste
00.00.0000

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Gefälliges Äußeres , gute Verarbeitung und Zug.Unaufdringlich im Geschmack bei mittlerer Stärke. Neigung zum Ausgehen in der zweiten Hälfte. Lockere Asche.Leichte Bitternoten im letzten Drittel. Insgesamt nicht so aufregend ... *10.7.05+

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
hernet
00.00.0000

katastrophal, kein Zug und grausamer Schiefbrand, nie wieder

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.

  • Stärke: 16
  • Zugverhalten: 5
  • Aromadichte: 4
Ausgabe: 4/2008
  • BK: 3.5
Ausgabe: 03/2010