×
Seit dem 01.07.2020 haben wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.), gesenkt

Hoyo de Monterrey Coronation AT

Produktgalerie
Hoyo de Monterrey Coronation AT
Kaufen

Coronation AT

 
Preis*
Menge
Einheit
Hoyo de Monterrey Coronation AT
€ 7.20
Hoyo de Monterrey Coronation AT 3er
€ 20.95€ 21.60
-3% **
Hoyo de Monterrey Coronation AT 25er
€ 169.75€ 175.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Im Sortiment seit
    06.12.2004
    Marke
    Hoyo de Monterrey
    Produkt
    Coronation AT
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    13.02
    Durchmesser
    1.67
    Format
    Marevas
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    42
    Länge Inch
    5.125
    Rauchdauer
    50
    Deckblatt Land
    Cuba
    Umblatt Land
    Cuba
    Einlage Land
    Cuba
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Sun Odyssee
08.09.2018

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Ein sonniger Freitag Nachmittag, ein Kaffee, ein Kardenal Mendoza im vorgewärmten Schwenker und eine HDM Coronation. Nach dem Öffnen des Tubos erst Ernüchterung - ein fleckiges Deckblatt, unsauber gerollt. Nach dem Anschneiden hat mein Cutter etwas im Messer was wie Haarreste der Rollerin aussehen... Wobei, sind Kubanerinnen rotblond? Egal, nach dem Anzünden ein ganz anderes Bild: Gutes Zugverhalten, sauberer Abbrand, toll für so eine kleine Cubanerin. Eine sehr milde, aber extrem schmackhafte Zigarre. Im sehr cremigen Rauch finden sich Erde, Leder, Nuss und viel Hoyo typische Süsse. Ich habe selten eine Zigarre geraucht, die so mild und dennoch so geschmackvoll ist. Ich bin begeiistert und genieße sie gerne als "Alltagscubanerin". Nach einer Kiste die sich in Rauch aufgelöst hat verfestigt sich das Bild: Sie ist zwar teurer als eine Hoyo Palmas oder Mille Fleur, aber von für Kuba überraschend konstant hoher Qualität. Zusammen mit den milden aber leckeren Aromen geht das Plv absolut in Ordnung. 9/10.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
38 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
bongobart
22.08.2016

Profilbild
El Capitan
21.08.2016: Die Hoyo de Monterrey Coronation kommt in einem Aluminium Tubo daher, der die Zigarre naturgemäß gut gegen äußere Einflüsse schützt. Der Geruch beim Öffnen des Tubos war angenehm, leichte Noten von Holz und Erde. Optisch und Haptisch gibt es nichts auszusetzen, sauber verarbeitet und gibt auf Druck leicht nach. Nach dem Anzünden entwickeln sich Hoyo-typische Aromen, Holz, Erde, Leder, einen leichten Hauch Frucht, Süße und viel Creme. Insgesamt ist die "kleine" Hoyo eine absolute Kaufempfehlung, Zugwiderstand und Abbrand sind tadellos, schöner cremiger Rauch und ein absolut rundes und erstklassiges Aromenspiel, dabei aber sehr mild. Für den Preis absolut Alltagstauglich. 9/10

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
33 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
El Rey
26.07.2015

Profilbild
Barrique & Zeder
Traumhafte Optik mit perfekter Verarbeitung und das bei diesem Preis! Geschmacklich einfach toll, sehr ausbalanciert. Nicht gerade mild, aber auch keineswegs zu stark, gut verträglich nach dem Frühstück. Auch technisch einwandfrei.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
12 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Hasel's Laster
00.00.0000

Profilbild
Hasel
...ein erneuter Anlauf mit einer kleinen Kubanerin ... und ich bin aufs angenehmste überrascht. Diese HdM präsentiert sich, einmal aus dem mit Zedernholz ausgeschlagenen Alutubo befreit, absolut makellos, dunkles, nicht allzu öliges Deckblatt, fein geadert, sauber verarbeitet. Das milde, fruchtige Kaltaroma bringt mich mal wieder ins Grübeln, ob Cigarren im Humidor im Tubo bleiben sollten oder besser rausgeholt werden...für den Moment egal...sie riecht lecker. Nach guter Flammannahme geht es gleich recht vollmundig zur Sache, sehr ausgewogen zwischen süßlich-fruchtigen und salzigen Aromen, nur leichte Nuancen Richtung erdig, holzig und Röstaromen, die sich aber im kontinuierlich steigernden Verlauf immer stärker präsentieren. Scharf oder gar bitter wurde sie jedoch in keiner Phase. Leichte Punktabzüge gibt’s für den Abbrand: sie erfordert stetige Aufmerksamkeit, neigt zum Schiefbrand, der hin und wieder korrigiert werden muß (...bei Havannas muß das wohl toleriert werden), Zugverhalten und Aschebildung waren wieder tadellos, ca 60 min. Rauchdauer. Alles in allem durchaus gefällig, für die Qualität auch angemessen im Preis. 14-06-08 / 6.00

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
12 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Tagus Humidor
00.00.0000

Profilbild
Oliveira das Neves
Appearance-Very good; Construction-Very good; Wrapper Color-Colorado Maduro; Ash Color-Light Gray; Amount Smoked-75%; Draw-Perfect; Burn-Very good; Aroma-Excellent; Flavor-Excellent; Strength-Somewhat mild; Gen. Impression-Very good. Notes: Well constructed, mild to medium bodied Havana. Smooth, interesting aromatic, distinctive. Starts off slightly harsh, then quickly mellows. Should age well. 7,5/10 points.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
11 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Oscar
00.00.0000


Oscar
(129 x 16,7mm für 6,00Euro, Aroma 3/5, Stärke 3/5) Doch etwas milder als erwartet. Nicht bissig oder scharf. Angenehmer Fruchtig und würzig. Qualität OK. Preis-/Leistung zu teuer, da mir zu eintönig. Rauchdauer 40min., 08/06

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
8 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
casablanca
00.00.0000


casablanca
verifizierter Kauf

A02/06 Verarbeitung / Optik: Schönes, etwas dunkleres Deckblatt, gut gerollt, sauber verarbeitet. .......... Zug / Abbrand: guter Zug, aber der Abbrand ist schief und tunnelt, was ja eigentlich bei Cubanerinnen nicht extra erwähnt werden muss.......... Geschmack / Aroma: Schön balancierte Cigarre, weder zu salzig, noch zu süsslich im Geschmack mit mittlerer Würze. Feine Röst- und Fruchtaromen begleiten den Smoke, ohne sich besonders hervorzutun............ Schärfe / Stärke: Durchaus knackig für eine Hoyo, ohne dabei scharf zu werden / mittelstark ........... Preisverhältnis: Bin positiv überrascht. 19ct/ccm (_c@_____)))~~ ~ ~

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
8 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Steffhumi
10.06.2017

Profilbild
Sonnenbrand
verifizierter Kauf

Eine sehr zarte Kubanerin! Ordentliche Verarbeitung und feines Deckblatt. Zugwiederstand war etwas gering, Abbrand war leicht schief und einmal ging sie mir sogar aus. Bei ihr muss man ständig am Ball bleiben sonst geht sie aus. Geschmack und Nikotin sehr mild. Startet mit leichter Nuss und creme, auch leicht ledrig, im 2 Drittel kommen die Aromen deutlicher mit abwechselnd leichten fruchtigen und schokoladigen Noten. Lecker aber immer noch sehr dezent für meinen Geschmack. Zum Ende noch erdige und toastige Nuancen. Für erfahrene Kuba Freunde wahrscheinlich zu zart und brav. Trotzdem lecker

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
7 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Alex's Humidor
08.12.2017

Profilbild
Alex:)
Kaltgeruch sehr angenehm nach Honig und Holz. Brandannahme perfekt. Das erste Drittel schmeckt nach iener cremigen Süße, gepaart mit Leder und einer leichten Würze im Hintergrund. Der Abbrand war ok allerdings nicht perfekt. Im zweiten Drittel kommen angenehme Noten von Nuss und Holz dazu, im Nachgeschmack cremig schokoladig. Das letzte Drittel wird leicht stärker aber schmeckt weiterhin nach Leder, Creme und Nuss. Zur Zigarre gab es einen Presidente 23 Jahre Rum, welcher den süßen Zigarrengeschmack wunderbar ergänzt hat. Insgesamt hat die Zigarre gut geschmeckt und ist für den Preis zu empfehlen, leider war der Abbrand nicht ganz so ideal, was bei dem Preis aber zu verzeihen ist. Wird nicht nochmal gekauft, allerdings probiere ich mich weiter durch die Marke Hoyo de Monterrey durch. Rauchdauer betrug ungefähr 1 1/2 Stunden.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
kust 07
00.00.0000


kust
verifizierter Kauf

15.10.07 52/2 Leicht würziger Geruch mit fruchtiger Note, im Abbrand feinwürzig. Angenhm fruchtiger Geschmack mit würziger Note und feiner Schärfe. Zur Mitte feinwürzig mit fruchtigen Noten, zeigt sich das Ende feinwürzig mit einem Hauch Lebkuchen und feiner Schärfe. Insgesammt etwas unausgewogen und für eine Hoyo recht stark. Zug sehr gut, Abbrand sehr gut.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
A.P.69.
28.03.2018

Profilbild
Lagerung von H.de M.war nicht so lange im Humidor. Und ich muss sagen für meinen Geschmack etwas zu kurz. Weil Geschmacklich waren Heu und Grasige Töne überwiegend. Erde und Leder Geschmack konnte man auch rausschmecken. Verarbeitung war gut. Brandannahme auch top. Muß unbedingt noch ein mal probieren. Weil sie hat schon potentiell.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Chromatikers Humidor
19.09.2017

Profilbild
Chromatiker
Eingelagert 05/17 und 14 Tage später geraucht ; Optik: gut ; Duft: Heu+Stroh >>wenig Eigengeruch ; Zug: etwas zu leicht ; Abbrand: Weniger gut ; Stärke: medium High ; Aroma+Geschmack: waren im 1/3 akzeptabel haben dann aber nachgelassen und wurden ab Mitte 2/3 unangenehmer (Ammoniak) ; Rauchduft: Typischer Cubageruch angenehm geröstetes Zedernholz ; Aroma am Gaumen bleibend: lederige schwache Süße mit Holzröstaromen ; Sonstiges: War ein bisschen zu trocken schätze ich als Sie aus der Tube kam, da Konsitenz vor dem Rauchen schon von tl hard bis weich war ; Asche fiel sehr schnell ab ; Langsames aber langes ziehen notwendig ; Bauchbinde war mit Zigarre verklebt ; Deckblatt war am Fuß eingerissen ; Im Rauchverlauf sehr weich werdend ; beim 2`ten "ausgehen" (knapp 50 Min) bei ca. 5 cm abgelegt : Fazit: Totale Enttäuschung ; schmeckte zu schnell schei...... und hinterläßt den unangenehmsten Geschmack an meinem Gaumen den ich bis dato erleben mußte ; Wäre das meine erste Cubanische gewesen hätte ich nie wieder Cubaner angerührt oder hätte das Zigarrenpaffen eingestellt ; 1000x :-(

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Fumolento
00.00.0000


Fumolento
Manchmal ist es mit den Kubanern schon müßig. Wenn auf der einen Seite der Geschmack stimmt, gibt es garantiert Probleme mit dem Abbrand. Wenn der Abbrand stimmt, gibt es wiederum Zugprobleme. Wenn Zug und Abbrand in Ordnung sind, gehen sie aus oder es mangelt an Aromen und umgekehrt. Irgendetwas ist immer und dennoch ist es wie mit ungezogenen Kindern. Wenn man sie nicht so lieb hätte… So auch mit dieser Hoyo. Mild, sanft aber nicht ohne Substanz und mit fruchtigem Aroma weiß die Coronation zu überzeugen. Zwar gibt es bei dieser Petit Corona keine großartige Entwicklung, dafür jedoch ein durchweg konstantes geschmackvolles Raucherlebnis, welches leider durch häufiges Nachfeuern getrübt wird. Bedingt durch die moderate Stärke und frischen Aromen harmoniert die kleine Hoyo bestens mit einem kräftigen Rotwein. An der Verarbeitung ist, außer dem genannten Problem, ansonsten nichts auszusetzten.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Uno
14.12.2017


anonym
verifizierter Kauf

Sehr schöne Zigarre, genau mein Geschmack nicht zu stark und keine Spur von Schärfe. Kaum Kaltgeruch, schönes Rauchvolumen und perfekter Zug, so muss das sein! Hat Potenzial Dauergast in meinem Humidor zu werden (wenn die restlichen 2 Exemplare genauso sind). TOP!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
The Humidor by K.S.
02.05.2015

Profilbild
K.M.S.
02.05.2015 / Sehr milde Zigarre mit recht gleichbleibenden eher flachen Aromen. Die Stärke bleibt über den gesamten Rauchverlauf gleich. / schönes mattes Colorado Deckblatt mit mittleren Adern durchzogen. / Abbrand gut bis sehr gut, leichter Schiefbrand / Zug gut / Qualität gut / Erstes Drittel: mild würzig, milde Kräuternoten, Erd- und Fruchtaromen, feine Ledernote, feine Holztöne, leicht cremiger Rauch, dezente Süße. / Zweites Drittel: mild würzig, milde Kräuternoten, Erd- und Fruchtaromen, Ledernote, feine Holztöne, leicht cremiger Rauch, dezente Süße. / Letztes Drittel: mild würzig, milde Kräuternoten, Erd- und Fruchtaromen, Ledernote, feine Hölztöne, Anklänge von Röstaromen, leicht cremiger Rauch, dezente Süße. / Mittelfeste, hellgraue Asche. / Rauchdauer ca. 45 – 55 min. / Geeignet für Alle. / Empfehlenswert für Einsteiger die leichte Zigarren rauchen. / Der Preis von 630 Ct ist noch akzeptabel.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

  • BK: 87
Ausgabe: 04/2016
  • BK: 89
Ausgabe: 04/2017