Quintero Favoritos Tubos

Produktgalerie
Quintero Favoritos Tubos
Kaufen

Favoritos Tubos

 
Preis*
Menge
Einheit
Quintero Favoritos Tubos
4.20 €

Momentan nicht verfügbar
Quintero Favoritos Tubos 3er offen
12.60 €

Momentan nicht verfügbar

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Mit der Quintero Favoritos im Tubo dürfen sich Kuba-Aficionados auf eine solide Zigarre freuen, die geschmacklich für Abwechslung sorgt. Im Alu-Tubo eignet sich die Vitola perfekt für unterwegs. Dank des kompakten Formats ist sie mit einer Rauchdauer von etwa einer Dreiviertelstunde ideal für kurze Kuba-Auszeiten geeignet. Da sie eher im milden Bereich angesiedelt ist und auch einen eher geringen Zugwiderstand hat, eignet sie sich auch für Einsteiger.

    Das dunkle Deckblatt im Colorado-Ton ist ordentlich verarbeitet und wird von einer hübschen Banderole geziert. Kalt duftet die Zigarre leicht nach Schokolade und macht Lust auf mehr. Ist sie einmal angezündet, entfalten sich Kuba-typische Erd- und Holznoten, die von einer angenehmen Süße begleitet werden. Nussige Schoko-Aromen und ein feiner Duft nach Gras sind ebenfalls erkennbar. Zum Ende hin erscheinen die Aromen komplexer und fein ausbalanciert.

    Der Tabak stammt aus der kubanischen Premium-Region Vuelta Abajo. Die Fabrik von Quintero ist in Cienfuegos angesiedelt und damit eine der wenigen Hersteller, die nicht in Havanna anzutreffen sind.

    Die Quintero Favoritos profitiert übrigens von einer längeren Lagerdauer. Sie ist dann deutlich weicher und aromatisch balancierter, außerdem brennt sie noch etwas besser ab. Im Tubo erhält sich das Aroma über eine lange Zeit.

    Interesse an weiteren Infos über über Kuba-Smokes? Erfahren Sie jetzt hier mehr über die Zigarren aus Kuba!

    Im Sortiment seit
    04.05.2012
    Marke
    Quintero
    Produkt
    Favoritos Tubos
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano (Mediumfiller)TAF
    Länge
    11.49
    Durchmesser
    1.98
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    50
    Länge Inch
    4.525
    Rauchdauer
    0
    Deckblatt Land
    Cuba
    Umblatt Land
    Cuba
    Einlage Land
    Cuba
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



ULI`S
11.05.2022


Uli
21.06.2021 Heute beim Einkauf spontan eine bei meinem örtlichen Tabakhändler gekauft. Recht rustikales Deckblatt, aber gut verarbeitet. Zug perfekt und ein Aroma welches mich verblüffte. Für den Preis einfach super. Davon wird ein Vorrat angelegt! 23.06.2021 Eine 2. probiert, 30 Stück eingelagert. 12.09.2021 Ich habe je 10 Stück im Tubo, in einer Cabinetkiste und offen im Humidor bei 65% und ca. 20°C gelagert. Heute habe ich eine aus der Cabinetkiste verkostet. Sie entwickelt sich auf jeden fall. Sie entwickelt schon nach der kurzen Zeit ein wenig mehr Süße und Cremigkeit. Ich werde hier weiter berichten. 21.09.2021 Heute eine aus dem Humidor verkostet. Auch bei dieser Lagerung entwickelt sie sich zum positiven. 11.05.2022 Nach knapp 11 Monaten habe ich eine aus der Cabinetkiste verkostet. Sie wird nikotinstärkemäßig milder, aromamäßig bedeutet besser. Sie brennt auch gleichmäßiger. Nicht die Superoberpremiumhabano, aber für den Preis super, man muß nur warten können.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
7 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Schatzkiste_1
07.04.2021

Profilbild
Venom Snake
Bei der Quintero Favorito Tubos hat man das Vergnügen mit einer quirligen, kleinen Kubanerin mit ansehnlicher Bauchbinde. Die Aufmachung im Tubos ist durchaus schick, die Zedernspäne machen was her und sie ist ganz ordentlich verarbeitet, wenngleich ihr rustikales Äußeres gerne darüber hinwegtäuscht. Es handelt sich hier um eine Zigarre, die unter Verwendung von Shortfillertabaken(böse Zungen sagen auch "Schottergemisch") komplett von Hand gerollt wird. Das Deckblatt sieht ein wenig uneben und grobschlächtig aus. Die Aderung ist deutlich sichtbar. Mein Exemplar hatte leider Zigarrenblüte angesetzt, was nicht weiter schlimm ist, da man dem ja ganz einfach mithilfe eines Pinsels oder Wattestäbchens beikommen kann. Der Kaltgeruch ist typisch für Habanos, wenngleich er hier nur leicht am Rande wahrzunehmen ist und schnell in der Nase verfliegt. Beim Kaltzug verhält es sich ähnlich. Dummerweise benutzte ich für den Cut einen Flachschneider, was mir natürlich einige Tabakbrösel im Mund bescherte. Sie zieht aber umso besser. Die Brandannahme verlief problemlos, der Abbrand war wellig, aber in Ordnung. Während dem Genuss fiel mir auf, dass es hier angebracht ist, etwas vorsichtiger zu ziehen, denn sonst knistert sie leicht und wird heiß. Geschmacklich kamen die Kuba-typischen Noten durch, jedoch in etwas abgeschwächter Form. Man schmeckte dezente Noten von Erde, Leder und etwas Gras. Sie war durchaus ausgeglichen, aber schmeckte irgendwie abgeflacht. Möglicherweise ändert sich dies bei längerer Lager-und Reifezeit, denn ich verkostete mein Exemplar direkt frisch. Ich würde sie außerdem eher als mild bzw. mild-mittelkräftig einordnen. Shortfillertypisch fliegen beim Rauchen und Hantieren mit der Zigarre gerne kleine Ascheflöckchen durch die Gegend. Um dem Herr zu werden, empfiehlt es sich sie gründlich abzuaschen und in windstillen Umgebungen zu rauchen. Die Zigarre bleibt während des Rauchverlaufs durchweg konstant, ohne größere Sprünge zu machen. Das Finish gestaltet sich relativ fein mit einer leicht erhöhten Komplexität, sowie fein ausbalancierten Aromen. Fazit: Für den preisbewussten Aficionado oder den Kuba-Kennenlerner, der nicht viel Geld in den Wind blasen will, falls die Zigarre doch nicht seinen Geschmack trifft, ist das Angebot sicherlich attraktiv. Man kann durchaus mehr Moneten für schlechtere Zigarren in den Sand setzten, jedoch hat sie mich nicht vollends überzeugt, sodass bei mir eher keine Wiederholungsgefahr besteht.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
<Buena Vista>
25.07.2020

Profilbild
El Cattivo
verifizierter Kauf

Super Preis / Leistung. Könnte neben Ramon Allones meine Lieblings Kubanerin werden.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Yatagans Rauch
14.10.2022

Profilbild
Yatagan
Alternative zu den TAM-Kubanern in schönem Tubo. Die typischen Kuba-Noten mit Erde und Leder kommen durch, bleiben aber etwas blasser als bei den klassischen Marken. Das PLV würde ich dennoch als gut beschreiben. Ab und zu hatte ich Schiefbrand, den man aber gut korrigieren konnte. Die Asche war stabil und insgesamt wirkte die Verarbeitung solide. Eine nette Alternative, wenn es ein preiswerter Besuch auf Kuba werden soll.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Icke zuhause
12.08.2020

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Dauer 60

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Franco2022
06.05.2022

Profilbild
anonym
PLV super. Allerdings war sie schwer in Gang zu bringen. Auf den ersten 1,5 cm musste ich kräftig ziehen. Auch der PerfecDraw half wenig (bei shortfillern auch nicht verwunderlich). Rauchentwicklung eher „zurückhaltend“. Aromen von Cuba. Neben Leder und Erde eben auch noch Süße. Weil man dran saugen muss, wie ein Staubsauger, wird sie im letzten Drittel leider heiß, feucht und neigt zum Aufplatzen. Mal schauen, was die anderen so machen. Habe noch einige eingelagert, such ohne Tubus, um zu vergleichen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Schätze
03.10.2021

Profilbild
Matthias
verifizierter Kauf

Schön verpackt, kompakt und ansprechend kommt sie daher. Ein völliger Zeitverschaffer , denn Zeit braucht es und Aufmerksamkeit im Zug. Der Abbrand ist fast architektonisch korrekt. Wem das große „Lippen O“ nicht gelingt, für den dürfte sie etwas zu groß sein. Dennoch eine sehr gute und sehr angenehme Lady die dem geneigten Genieser eine wunderbare Rauchempfindung entlockt.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Leòn 1
02.08.2021


anonym
verifizierter Kauf

Sehr gut verarbeitet und preiswerte kubanische Zigarre

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Rauchkind
29.07.2021


Chriz
Fand sie lecker. PLV gut. In der Tube jedoch leichte Tabakblüte die mich zuerst irritierte. Abbrand und Zugverhalten gut. Schön nussig. Der Kaltgeruch war nicht sehr ansprechend. Aber geraucht war sie gut zum Dalwhinnie 15 Malt. Kommt wieder in meinen Humidor.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
HeadCrash
18.06.2022

Profilbild
HeadCrash
Solide Zigarre mit gutem Zugverhalten und sehr schönem gleichmäßigen Abbrand und gutem Rauchvolumen. Kaltzug Schokolade. Angenehm ausgewogen, zum Ende hin deutlich kräftiger und pfeffriger.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Martins Dingens
19.03.2022

Profilbild
Martin
verifizierter Kauf

Hervorragend. Mild, brennt sehr gut und gleichmäßig. Wieder kaufen

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Fumatori
25.12.2021

Profilbild
Fumatori
verifizierter Kauf

Wie ohne Tubos, Top!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Itsme
06.12.2021

Profilbild
Smokalot
Ein Mediumfiller der geschmacklich nicht mein bevorzugter Smoke war. Ziemlich mild und eher eindimensional im Geschmack. Sie war über die gesamte Länge gleichbleibend ohne Überraschungen. Rauchentwicklung war top, Zugwiderstand eher gering aber gut. Asche war wenig kompakt und bröselig. PLV für das Gebotene gut, wird aber von mir nicht wiederholt.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
DHC Kurzb.
11.09.2021


Genussmensch
verifizierter Kauf

Grobes aber gut verarbeitetes Deckblatt. Die angegebenen Aromen sind nicht sehr intensiv , aber insgesamt für TAF und den Preis nicht schlecht.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
01010011
01.09.2021

Profilbild
anonym

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein