×
Ab dem 01.07.2020 senken wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.)

Quintero Londres Extra

Produktgalerie
Quintero Londres Extra
Kaufen

Londres Extra

 
Preis*
Menge
Einheit
Quintero Londres Extra
€ 3.00
Quintero Londres Extra 25er
€ 72.75€ 75.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Im Sortiment seit
    20.06.2001
    Marke
    Quintero
    Produkt
    Londres Extra
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano (Mediumfiller)TAF
    Länge
    12.29
    Durchmesser
    1.59
    Format
    Standard
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    40
    Länge Inch
    4.84
    Rauchdauer
    48
    Deckblatt Land
    Cuba
    Umblatt Land
    Cuba
    Einlage Land
    Cuba
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Oliver´s Zigarrenkiste
00.00.0000


OLIVER F.
Schraubt man seine Erwartungen an eine echte Habana nicht zu hoch, dann ist diese Zigarre eine hervorragende Alltagszigarre. Qualitativ nicht der Standard teurer Zigarren, aber alles in Allem für diesen Preis o.k.. Brennt leider des Öfteren schief ab, ging aber nicht aus. 40 min. Entspannung. Man sollte ihr aber auf jeden Fall eineige Zeit im Humidor gönnen, dann wird sie milder im Geschmack.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
35 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
casablanca
00.00.0000


casablanca
C01/08 Verarbeitung / Optik: Tadellos verarbeitet und gleichmässig fest gerollt. Die Quinteros haben sehr unterschiedliche Deckblätter, die mit den hellen kann man schon nach ca. 2 Jahren rauchen. Dunklere Deckblätter wachsen etwas höher an der Pflanze, sind deshalb dicker und brennen erst nach längerer Lagerung brauchbar ab.......... Zug / Abbrand: guter Zug / meistens ok, siehe oben........... Geschmack / Aroma: salzig, leicht süsslich und würzig. Von Anfang an ein erdiger Smoke mit fruchtig-zarten Röstaromen, die im Rauchverlauf immer kräftiger und vielschichtiger werden. Nicht schlecht, aber die Nationales kommt noch geschmackvoller.......... Schärfe / Stärke: keine Schärfe bei abgelagerten Exemplaren / mittelkräftig........... Preisverhältnis: Preiswerter kleiner Smoke. 12ct/ccm (_c@_____)))~~ ~ ~

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
16 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Sun Odyssee
18.08.2017

Profilbild
anonym
BD 2013. Sauber gerollte kleine Shortfillerzigarre die mich durchaus positiv überrascht hat. Gutes Zugverhalten, sehr cremiger voller Rauch, kubanische Noten von Erde und etwas Leder - für den Preis hervorragend und für das kleine Ringmass ungewöhnlich. Keinerlei Bitterkeit oder Schärfe, vermutlich durch die lange Lagerung bedingt. Ich werde mir wohl eine Kiste in die Aging Box legen. sehr empfehlenswert zu diesem Preis! 8/10

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
11 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Brettis Humi
16.11.2017

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Sehr leckere Cubanerin die stark nach Erde und Leder schmeckt mit ein bisschen Creme und holzige Aromen. Unterlegt ist sie leicht würzig. Alles sehr lecker und gut zu rauchen. Die Verarbeitungsqallität und der Abbrand sowie die Rauchentwicklung waren absolut spitze. Für den Preis super.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
8 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
JW70
00.00.0000


JW70
Nach ausreichender Lagerung - mind. vier bis fünf Jahre - überraschen die Quintero immer wieder mit einem vollen, erdig-würzigen Aroma, wie man es in dieser Preisklasse nirgendwo finden kann. Dabei bleiben sie aber auch nach langer Reifezeit stets Habanos des "alten Schlags" mit einem sehr direkten und etwas rauhen Geschmack, den man entweder mag oder eben nicht. 03/07

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Hackys Zigarren
01.06.2013

Profilbild
Hacky
verifizierter Kauf

Sehr gleichbleibend aromatisch. Eine gute günstige Zigarre für zwischendurch. Sowohl Zug als auch Abbrand waren perfekt. Formatbedingt ist es zu empfehlen, daß diese Zigarre angeschnitten und nicht angebohrt wird. Bei einer ist mir dadurch das Deckblatt gerissen. Geschmacklich ein sehr angenehmer Vertreter denn weder Schärfe nicht Bitterkeit machen sich auf der Zunge breit. Eine für mich überzeugende Cigarre, nicht nur für den Alltag. Edit #1: Mittlerweile sind über 3 Jahre seit meiner letzten Quintero vergangen. Inzwischen finde ich, daß sie deutlich an Kraft zugelegt haben. Auch die Verarbeitungsqualität ist deutlich gestiegen. Meine jetzige Charge ist Dic07 geboxt worden und ich bin sehr zufrieden mit diesen jungen Cigarren. EMPEHLENSWERT!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Big Smoke
00.00.0000

STANDARD - 4 7/8" x 40 (123 x 15.87 mm) Wenn Quintero, dann diese. Fast immer TAM Lieber eine Quintero, als 10 J.L.Piedra!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Conan Ausgesonderte Zigarren
11.07.2019

Profilbild
Conan
verifizierter Kauf

Weiß nicht warum die Zigarre Londres Extra heißt. Hat nur Robusto-Länge und ist recht dünn. War so fest gerollt, dass so gut wie kein Rauch durch kam trotz V-Cut. Aroma kam somit auch keins an. Nach einigen verzweifelten Zügen weggelegt. Un(b)rauchbar. Von Quintero taugt nur die Favoritos. Der Rest ist Schrott!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
MISTER CIGARISTO
14.03.2019


Mister Cigaristo
verifizierter Kauf

Perfekter Ausklang des Tages. Würzig cremig mit vorwiegend Leder- u. Erdaromen. Cuba-light für wenig Geld u. richtig lecker noch dazu. Empfehlenswert!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Die ersten Smokes im neuen Jahr
09.01.2017


Vince
Ich muss sagen, ich habe mich gefreut, den Eintrag zu diesem genialen kleinen Kubaner zu schreiben. Habe sie mir auf Empfehlung meiner Zigarrenhändlerin zugelegt. 3 Tage später war ich dann wieder da und habe mir weitere 5 Stück abgeholt, da ich nach dem ersten Exemplar so beeindruckt war, dass ich davon mehr haben musste. 4 Tage nach Silvester habe ich dann die Geburt meiner Patentocher zum Anlass genommen, mir die zweite zu genehmigen und habe meinen Leuten ebenfalls welche in die Hand gedrückt. Ebenso begeistert. Zum Geruch: frisch, aromatisch, mit Noten von Minze und Kräutern Zum Geschmack: 1. Drittel sehr mild, leichte Aromen von Kräutertee 2. Drittel schließlich etwas intensiver, fruchtig und süß, leichter Geschmack nach Anis, Kräutertee nach wie vor vorhanden, Minze 3. Drittel noch ein Stück intensiver, geschmacklich kommen leichte Holz und Grasnoten dazu Geschmacklich vom ersten bis zum letzten Zug ein Genuss. Würde ich jedem empfehlen. Meinen Vorrat werde ich bei der nächsten Gelegenheit definitiv wieder aufstocken. Allgemeines: Manko an der Zigarre ist der für mich etwas zu geringe Zugwiderstand sowie die geringe Rauchentwicklung. Wobei evtl. genau das zum milden, angenehmen Geschmack der Zigarre beiträgt. Verarbeitungstechnisch liegt sie im Mittelfeld, habe schon bessere und auch schon schlechtere Zigarren gesehen. Die Bauchbinde war bei 2/5 leicht angekratzt, im Deckblatt war bei zwei Exemplaren jeweils ein kleiner Riss. Das Abbrandverhalten ist gut, sehr gleichmäßig. Sehr Empfehlenswert!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Snoopy_xx
03.10.2016

Profilbild
Snoopy_xx
Fruchtiger Kaltzug. Gute Verarbeitung, kein Schiefbrand, guter Zug. Geschmack sehr viel köstliche Erde gemischt mit etwas Holz und bitteren, kubanischen Leder-Aromen. Sehr cremiger Rauch der bis zum Ende schmeckt und nicht wirklich bissig wird. Gerne mal wieder ein Exemplar. Insgesamt: gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
i.O.
09.07.2013

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Sehr EMPFEHLENSWERT

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Sragic
12.02.2013

Profilbild
HHarri
verifizierter Kauf

NEWS (Feb. 2013): Schade, dass es in Vergangenheit so massive Probleme mit dem Zugverhalten und der Verarbeitun gab. Allerdings haben die Cubaner das wohl in den Griff bekommen. In den letzten Wochen habe ich einige Exemplare der Londres Extra geraucht und muss sagen, dass es sich um eine sehr gute Zigarre und ein wahres Preis-Leistungs-Wunder handelt. Das Deckblatt ist zwar nicht so glatt wie bei teueren Marken, aber die inneren Werte stimmen: sehr leckerer, erdiger und runder Geschmack sowie einwandfreier Zug und Abbrand. Kann diesen Smoke nur empfehlen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Egill
10.06.2012


ikke
Gekauft am 18-05-07, Basic Sampler, geraucht am 24-05-08. Der Londres Extra ist locker und etwas ungleichmäßig gerollt mit einem grob adrig mittelbraun Deckblatt mit flecken, gutem Brandverhalten mit scharfe ring, dunklem Asche und kaum spürbare Rustikale Duft. Der Kubaner fängt mittelkräftig an mit pfiffigen Gewürzen und erde, baut schnell kräften auf mit Röststoffen. Mit 270ct. ist der Londres Extra für mich ein unkultivierte kräftige Zigarre mit ein trockenes Nachgeschmack. Passt bei dem Preis.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
kust 10
00.00.0000


kust
09.08.10 62/4, 1:06 h. Im kalten Zustand leicht würzig mit süßfruchtiger Note, im Abbrand leicht derbwürziger Geruch. Startet eindimensional leicht würzig, zur Mitte zeigen sich einige würzig-fruchtige Noten und zum Ende ist sie würzig-fruchtig mit feiner Scharfe und etwas rauh. Insgesammt recht eintöniges Vergnügen dem es an Charakter fehlt. Zug ok, Abbrand ok.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.