×
Ab dem 01.07.2020 senken wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.)

Quintero Panetelas

Produktgalerie
Quintero Panetelas
Kaufen

Panetelas

 
Preis*
Menge
Einheit
Quintero Panetelas
€ 2.50
Quintero Panetelas 25er
€ 60.63€ 62.50
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Im Sortiment seit
    08.07.2001
    Marke
    Quintero
    Produkt
    Panetelas
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano (Mediumfiller)TAF
    Länge
    12.70
    Durchmesser
    1.39
    Format
    Vegueritos
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    35
    Länge Inch
    5.00
    Rauchdauer
    44
    Deckblatt Land
    Cuba
    Umblatt Land
    Cuba
    Einlage Land
    Cuba
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Oscar
00.00.0000


Oscar
(127 x 14mm für 2,10Euro / Aroma 2/5, Stärke 2/5) Masch.-Zigarre mit schwankender Qualität. Milder als die Nacionales und Brevas. Kann vom Geschmack auch nicht mit den beiden mithalten. Deshalb kaufe ich auch lieber die Brevas! Rauchdauer 30min., 06/03

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
16 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
casapiccola
00.00.0000


casablanca
01/06 Verarbeitung / Optik: Ich rauche gerade die Letzte aus der Kiste. 25 Panatelas, die schlank und nett aussahen, grossteils hatten sie recht schöne Deckblätter. Nur die Verarbeitung liess sehr zu wünschen übrig, ca. 15 (=60%) waren zu fest gerollt, davon 4 absolut unrauchbar. Der Anteil der angeknallten Exemplare ist schon erschreckend :-( ......... Zug / Abbrand: Der Zug war dementsprechend saumässig, der Abbrand grossteils ganz ok........... Geschmack / Aroma: Leicht süsslich, salzig, mit fruchtigen und, im Rauchverlauf hinzukommenden, röstigen Aromen. Geschmacklich hatte ich nie etwas an ihnen auszusetzen, im Gegenteil, sie bringen Cubageschmack in den Alltag........... Schärfe / Stärke: Scharf wurden sie erst am Ende, vor allem die angeknallten Exemplare, die dann oft auch noch bitter wurden / mittel........... Preisverhältnis: Vorerst werde ich mir keine mehr kaufen, bis die Verarbeitung sich gebessert hat. Dann aber gerne wieder. 10ct/ccm (_c@_____)))~~ ~ ~

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
16 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Triple R
00.00.0000

Profilbild
Triple R
Sehr gute Qualität, sehr guter Abbrand. Mild, würzig, erdig - die beste die ich im Urlaub rauchte ;o)

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
13 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Conan Einsteiger
01.07.2019

Profilbild
Conan
verifizierter Kauf

Für den schnellen Smoke zwischendurch geeignet. Kleiner Anflug von Kuba-Aroma. Erdig, ledrig, pfefferig. Leichte Noten von Toast und Kaffee im Verlauf. Cremig. Da ich gern eher dickere Zigarren rauche, läuft die bei mir als Zigarillo.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
9 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Karl Werners Notitzblock
27.05.2018

Profilbild
Karl
Eingelagert 26.4.18 / geraucht 27.5.18 Kleine kräftige Cubanerin, hält komplett, was sie verspricht. 45 Minuten. Sehr guter Abbrand.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Angel Cigars
00.00.0000

Milder als die Brevas, dennoch kräftig und ausdrucksstark! Quinterotypisch sehr gut und gleichbleibend in der Verarbeitung und Geschmack

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Die 1. Chage
20.07.2015


anonym
verifizierter Kauf

Die Zigarre ist so schlecht gerollt, dass von Zug kaum die Rede sein kann. Zum Geschmack kann ich nichts sagen, da so wenig Rauch ankam. Auch für eine günstige Zigarre fand ich sie enttäuschend.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Michaels Zigarren
00.00.0000


anonym
Mag etwas milder als die Brevas und Chicos sein, dennoch stärker als die durchschnittliche Zigarre. Geschmacklich eher eindimensional hat sie einen reichhaltigen Tabakgeschmack, der leicht ins säuerliche geht. Schmeckt noch nicht ganz harmonisch, eine längere Lagerung (BD 09/03) dürfte dem Abhelfen und den eigentlich schon guten Abbrand noch weiter verbessern. Ganz gut zum Kaffee. Preis ist angemessen, dennoch ziehe ich die Por Larranaga Panetelas ihr vor.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Erhard's Favorites
00.00.0000


Erhard
panetela - cuba - 2,10 (preisklasse: unter 3 euro); viel geschmack; nussig; würzig; pfeffrig; stark (viel nikotin); preiswerte und gute cubanerin;

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
A.P.69.
12.11.2018

Profilbild
2 Wochen Lagerung im Humidor. Verarbeitung außere gut. KZ war gut. KG nach Holz. Flammen annahme war am Anfang auch gut. Im zweiten Drittel wollte sie überhaupt nicht brennen. Ständig ist sie bei mir ausgegangen.Und Tunnelbrand. Geschmacklich : Leder, sehr viel Leder es war schon unangenehm. Und Holz. Vielleicht war es montags Zigare? Auf jeden Fall möchte ich Sie noch einmäal probieren. Weil ich habe Qvintero Favoritos geraucht und die ist richtig gut.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
MISTER CIGARISTO
04.08.2018


Mister Cigaristo
verifizierter Kauf

Geraucht am 04.08.18 Eine preiswerte cubanische Überraschung, die ich lange nicht mehr genossen habe. Erstaunlicher Weise war die Verarbeitung richtig gut: Ein FEHLERFREIES fein geripptes Deckblatt, Abbrand sowie der Zugwiderstand ebenfalls im grünen Bereich, hatte sie über 49 Minuten auch noch einen schönen Cuba-light Geschmack. Anfangs ziemlich Gras- u. Heulastig mit dezenter Süße u. etwas Crema, wurde sie im Verlauf erst leicht fruchtig u. bekam dann einen zartwürzigen Kaffeegeschmack. Ansätze von Leder, Zedernholz u. Erde mit recht SCHARFEN Finale inclusive. Bei nur 2,5 Tagen im Humidor hätte ich es auch nicht anders erwartet, störte mich bei der Ablage von 2cm trotzdem nicht. Die kommt in der nächsten Zeit ab u. zu wieder in meinen Humidor.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Humi 2.0
21.03.2019

Profilbild
Ben
Ich kann sie nicht empfehlen. Schon zu Anfang verging mir bei dem unfassbar schlechtem Zugwiderstand die Lust am Rauchen. leider habe ich eine ganze Kiste der kleinen "Humidorhüter"... nach drei Versuchen liegen sie erst einmal da und müssen zusehen, wie andere Kollegen stetig den Humidor verlassen. Vielleicht werden sie ja mit der Zeit noch besser. die Hoffnung stirbt zuletzt. Zur Verarbeitung kann ich sagen. dass sie sehr "wellige" Strukturen aufweist, was mir persönlich nicht so gefällt. Geschmacklich, wenn es geschafft wurde einen Zug in den Gaumen zu bekommen, verhält sie sich sehr Einseitig und schon fast langweilig. Sorry, keine Empfehlung...

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Cubanische Qualitäten
26.04.2020

Profilbild
Mütherich
verifizierter Kauf

* Eingelagert am: 20.03.2020 * Preis in Cent: 240 * Outdoor getestet am: 26.04.2020 * Begleitendes Getränk: Kaffee und Wasser * Aussehen: Zufriedenstellend – recht schönes Deckblatt für eine Quintero * Banderole: Weniger gut – schlechter Druck und nicht geprägt * Kalt Duft: Holz und Erde * Kalt Geschmack: Süßholz und Erde * 1.Hälfte: Viel zu fester Zugwiederstand. Schmeckt Kuba typisch, aber sehr flach und langweilig * 2.Hälfte: Der Geschmack wird deutlich dunkler und ein bisschen intensiver. Die letzten Züge wurden immer bitterer * Geschmack: Weniger gut * Geraucht in Prozent: 100 * Rauchdauer in Minuten: 56 * Farbe der Asche: Dunkelgrau * Konsistenz der Asche: Leicht struppig * Nachgeschmack: Holzig, bitter * Kommentar / Gesamteindruck: Es ist schon traurig, wenn das Deckblatt das beste an der Zigarre war. Da hat mir die Petit Quintero deutlich besser gefallen. Die Panetelas bekommt von mir auch keine weitere Chance, weil mir das Format einfach nicht gefällt

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Haid's Humidor
10.03.2018

Profilbild
HAID MOTORCYCLES
31.01.2018 hab mir heute mal zwei Stück besorgt, wollte ich ja schon immer mal Probieren. Makellos verarbeitet, nur leider aus der Kiste heraus ein wenig Boxpressed. Sehr fest gerollt, was ja nicht unbedingt schlecht sein muß. Leider ist auch der Zug sehr pressed,sodaß man schon ziemlich ziehen muß. Wenn Sie warm wird und man sie ein wenig rollt und zärtlich drückt wird's zwar ein wenig besser, aber das ist leider immer noch nicht genug. Vielleicht wird's ja bei der zweiten besser... Aber geschmacklich ausgesprochen lecker!!! Ich kann hier nichts besonderes zuordnen, muß man ja auch nicht. Hauptsache sie schmeckt! Auf jeden Fall keine schwere Cubaerde, eher etwas blumig, nicht gänzlich fruchtig. Sollte man auf jeden Fall probieren, gerade bei dem Preis kann man nicht viel falsch machen. Die zweite folgt noch und ich hoffe auf deutlich leichteren Zugwiderstand. 08.03.2018 die zweite war bezüglich dem Zugwiderstand noch schlimmer... Wenn sie nicht so zusammengepresst wären, würden sie hervorragend schmecken. Ich hätte vermutlich nur Pech...

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Rucki`s Favoriten
16.03.2017

Profilbild
Rucki001
Eingelagert am 13.01.2017. Verkostet am 16.03.2017. Schön verarbeitete Shortfillerzigarre. Hervorragende Brandannahme, Abbrand und Zug tadellos. Schönes volles und cremiges Rauchvolumen. Anfangs Schokolade- und Kaffeearomen, Später Holz, Erde und Leder, dann wieder schöne Schokolade und nussige Aromen. Sehr ausgewogen, leicht bis mittelstark. Niemals scharf. Rauchdauer 50 Minuten. Hervorragendes PLV!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.