×
Ab dem 01.07.2020 senken wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.)

Romeo y Julieta Coronas

Produktgalerie
Kaufen

Coronas

 
Preis*
Menge
Einheit
€ 8.80

Ausverkauft
€ 213.40€ 220.00
-3% **
Ausverkauft

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Die Coronas von Romeo y Julieta sind, wenig überraschend, klassische Coronas mit einem Ringmaß von 42 (16,67 mm Durchmesser) und einer Länge von 142 mm. Damit vertreten sie eines der klassischsten und beliebtesten Zigarrenformate. Die Coronas zeichnen sich durch komplexe, würzige Aromen aus, bei mittlerer Stärke. Sie bieten eine gute Stunde feinsten Rauchgenuss und passen zu vielen Gelegenheiten. Dennoch ist ihre Verfügbarkeit begrenzt, das Format wurde bedauerlicherweise schon 2012 eingestellt.

    Erhältlich sind die Romeo y Julieta Coronas, solange unser Vorrat reicht, in der klassisch bunten 25er Kiste. Vergleichbare Formate, die auch noch produziert werden, sind Bolívar Tubos No.1, Montecristo No.3 oder Quai d'Orsay Coronas Claro.

    Im Sortiment seit
    20.06.2001
    Marke
    Romeo y Julieta
    Produkt
    Coronas
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    14.20
    Durchmesser
    1.67
    Format
    Coronas
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    42
    Länge Inch
    5.59
    Rauchdauer
    60
    Deckblatt Land
    Cuba
    Umblatt Land
    Cuba
    Einlage Land
    Cuba
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



max Capacity
24.08.2014

Profilbild
Don B.
Hier hat jetzt mal fast alles gestimmt. Optik/Haptik, sehr gut. Sehr elastisch und locker gerollt. Zugwiderstand und Rauchvolumen waren entsprechend gut. Aromen, sehr komplex, typisch kubanisch. Spannend kommen im 2/3 Frucht und eine leichte Süsse dazu. Cremig-würzig. Ich fand die prima und werde sie nochmal kaufen. auch P/L ist besser als bei anderen Kubanerinnen-

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
13 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
indio
00.00.0000

Profilbild
indio
Von den Habanos ist sie für mich, der eigentlich ein bevorzugtem Raucher von milden Zigarren der Dom. Rep. ist, was das Preis- Leistungsvervältnis und vorallem die Verarbeitung angeht, (diese ist bei fast allen anderen Habanos schlechter als bei den Domikanischen) eine der besten Zigarren.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
10 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
kust 06
00.00.0000


kust
verifizierter Kauf

11.06.06 53/1, 1:24 h. Leicht würziger Geruch, im Abbrand würzig. Zu Beginn leicht würzig-fruchtig mit feiner Schärfe, zur Mitte würzig und zum Ende voll würzig mit fruchtiger Note und einem Hauch Schärfe (sehr lecker). Zug gut, Schwächen im Abbrand.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
9 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Tripa larga
02.05.2014

Profilbild
Den Store Bastian
verifizierter Kauf

Optically close to perfection symmetric in shape and smooth on the surface. Colour is medium brown. Cold; Spicy lesther and stable (manure). Hot: Notes of pepper wood and leather, hints of vanilla and licorice with traces of nut and chocolate. Ash is firm and speckly, 35 mm. burn and draw is impeccable and smoke development is good. The smoke is wonderfully complex and rich and the cigar is full value for money. The duration of the experience was 65 minutes. November 1st 2013

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
7 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Schönstes Eck
00.00.0000

6/08: Kauf in Barcelona zu € 4,70! Daher auch der Preis-Leistungs-Sieger. Geraucht auf der Ramblas mit sehr hohem Genuss. Abbrand und Zugverhalten sensationell. Sehr aromatisch und ein klassischer Vertreter Kubas mit kräftigen nussigen und leichten Fruchtaromen im Geschmack.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Hackys Zigarren
00.00.0000

Profilbild
Hacky
Im kalten Zustand verbreitete die Cigarre schon einen erdigen Geruch. Das Anzünden ging leicht von der Hand, die Cigarre luftete gut. Nach den ersten Zügen legte sich ein ledrig-erdiges Aroma auf meine Zunge. Leichte Ansätze von Zedernholz konnte ich schmecken. Für eine kubanische Cigarre war sie angenehm leicht und nicht so schwer wie andere Formate aus diesem Hause. Der Abbrand war gleichmäßig, was mich wunderte. Eigentlich ist das ja ein typisch kubanisches Problem. Die Asche war mäßig fest und relativ hell. Ein optisch gelungener Eindruck von guter Verarbeitung zeugend. Ich kann diese Cigarre nur empfehlen. Für einen ca. 60 minütigen Smoke eine echte Empfehlung.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Skipper67
29.06.2010

Profilbild
Skipper67
verifizierter Kauf

Sehr gut gemachte Kubanerin. Schönes Erscheinungsbild, sehr gute Qualität. Immer wieder gerne, allerdings nichts nur mal so für Zwischendurch. Die Kubanerin liebt es wenn man sich Zeit nimmt. Eine meiner Lieblingszigarren zu einem gutem Glas Rotwein oder einem Single Malt am Abend.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
TSV1860
00.00.0000

Angenehm zu rauchende Zigarre. Zug durchgehend gut. Zu einem Glas Rotwein am Abend zum entspannen eine gute Begleitung.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
C.u.A. Humidor
00.00.0000

Habe sie am 31.01.2008 geraucht. Bin etwas enttäuscht. Der Abbrand war nicht ideal. Sie ging mir zweimal aus. Auch der Geschmack überzeugte mich (noch) nicht. Sie war jedoch sehr gut gerollt und das Zugverhalten stimmte auch. Ich probiere sie sicher noch einmal. Denn nach einmal sollte man diese Zigarre nicht gleich verteufeln.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
StephanJoost
00.00.0000

Hmmm der Preis irritiert mich. Habe mir gestern eine RyJ im Corona Format gekauft, für nur 3 Euro. Das kann eigentlich nur diese hier sein, zumal es eine Longfiller war. Wenn ich davon ausgehe das das diese Zigarre war dann habe ich eine gute Wahl getroffen mir diese zu kaufen. Zug war tadellos. Abbrand mäßig und der Geschmack war gleichbleibend bis zum Schluß sehr aromatisch und wohlschmeckend.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Cuba's Cigar Chico
00.00.0000


anonym
Viel zu hart gerollt. Ich konnte quasi überhaupt nicht ziehen. Daher auch keine detailierte geschacksbewertung. Werde vielleicht mal wieder eine probieren, aber vorerst mal nicht.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Blaubär's Kiste
00.00.0000

Habe immer wieder qualitativ unterschiedliche Exemplare erlebt. Ungleicher Brand, schlechter Zug- wenn das nicht der Fall ist, eine angenehme Zigarre

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
hall01
00.00.0000

Ich weiss nicht, was mit dem Ding los war. Es kam einfach nicht in den Gang und ging ständig aus. Der Geschmack war dadurch zu bitter ab de Beginn 2.Drittel und nach der Hälfte habe ich die Zigarre frustriert weggelegt. Besseres Exemplar testen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Hecho Robotto
00.00.0000

Sehr schöne aromatische Zigarre mit gutem Abbrand und Zug. Zum ende hin etwas bitter werdend.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
100Fuegos
00.00.0000


Cienfuegos
142/42:"Corona"; 7.64€ Diese Zigarre habe ich ganz zum Anfang meiner Zigarrenkarriere geraucht. Sie hat mich damals geschmacklich nicht überzeugt, vielleicht war ich aber auch einfach noch zu grün. Ein erneuter Versuch ist wohl notwendig geworden... #last smoked 09.05.2003#

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.