Summe
0 €

Saint Luis Rey Regios

Produktgalerie
Saint Luis Rey Regios
Kaufen

Regios

 
Preis*
Menge
Einheit
Saint Luis Rey Regios
€ 9.20
Saint Luis Rey Regios 25er offen
€ 223.10230.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Saint Luis Rey
    Produkt
    Regios
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    12.70
    Durchmesser
    1.91
    Format
    Hermosos No. 4
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    48
    Länge Inch
    5.00
    Rauchdauer
    60
    Deckblatt Land
    Cuba
    Umblatt Land
    Cuba
    Einlage Land
    Cuba
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Bjoern Hellmark
18.11.2018

Profilbild
anonym
verifiziert

Was für eine tolle Zigarre! Nach einigen "Tiefschlägen" aus Cuba hatte ich beschlossen, doch mal wieder in die Richtung zu gehen und einige Klassiker auzuprobieren. Dieses Vorhaben wurde mit der Regios belohnt. Schön Verarbeitet mit leichten Adern hatte ich bereits im kalten Zustand einen guten Eindruck. Dieser sollte sich nach dem ersten Zünden bewahrheiten. Die Zigarre wurde gebohrt, hat einwandfrei funktioniert. Anfangs doch recht stark entfalteten sich zusehends tolle Aromen nach Leder, Erde und etwas Holz. Der Zug war optimal, nicht zu fest dadurch perfekte Rauchentwicklung. Ich habe bis zum Schluss weder Schiefbrände noch Deckblattproblem feststellen können. Kerzengerader Abbrand und eine tolle, feste, weiße Asche die erst nach 30 Minuten fallen sollten waren fein anzusehen. Gerne wieder! Volle Punktzahl für diesen Klassiker!

2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
mahoney
11.11.2018

Profilbild
mahoney
verifiziert

4 Monate lagerte das gute Stück. Optik und Verabeitung gefielen auf den ersten Blick. Nach dem Anzünden startet sie auch mit viel Rauch, gutem Zugverhalten und kräftigem Geschmack nach Erde und etwas Leder. Im zweiten Drittel wird sie etwas milder und Schokolade mischt sich mit in den immer noch guten Rauch. Im letzten Drittel geht ihr leider mehrfach die Puste aus, mehrfacher Schief- und Tunnelbrand inklusive. Sie wird auch deutlich stärker. Das trübt am Ende sehr den anfänglich guten Genuss. Von den Aromen hat sie viel zu bieten. Aber z.B. eine Romeo&Julia verschafft mir mehr Freude.

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Blue Cloud
14.11.2018

Profilbild
Wolfgang07
verifiziert

Die Kubaner produzieren halt ihre eigene, ganz besondere und unprätentiöse Qualität. Die Regios folgt dieser Prämisse und unterstreicht ihre Herkunft eindrucksvoll mit harmonischen Aromen von Zedernholz und Erde. Diese Struktur wird in der Anfangsphase umrahmt von dunkler Schokolade und angenehmer Pfefferwürze. Im Verlauf weicht der Pfeffer würzigen Röstaromen und die Schokolade nimmt eine honigartige Süsse an. Das Finale ist nicht langweilig, Kardamom und salzige Noten erlebt man selten in einer solchen Kombination mit Holz und Erde. Ein Geschmack, der auch noch lange auf der Zunge bleibt. Das Rauchverhalten ist bei meinem Exemplar zickig. Auch das ist Kuba-like und bei dem Genuss durchaus zu ertragen. 8+/10

2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
A.P.69.
25.10.2018


anonym
Ich habe diese Zigare 2 monaten im Humidor gehabt. Und über sie wurde sehr viel geschrieben. Ich kann mich nur zu der Bewertungen anschließen. Sehr gute Zigare mit clasischen aromen .Am Anfang leichter schärfe. Danach Erde und Leder. Leichte cremichkeit. Abrand war bei meine Zigarre auch nicht so optimal. Leichte schiffbrand, mußte ein paar mal korrigieren. Ansonsten kann man nicht meckern. .

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
watson´s
05.09.2018


anonym
verifiziert

Eingelagert 2017 geraucht 05.09.18. Schöne Aromen wie beschrieben. Guter Zugwiderstand. Leider häufiger Schiefbrand fast schon Tunnelbrand. Alles in allem ein schöner Smoke, aber ich hatte in der Preisklasse schon bessere.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Peanuts
22.06.2018

Profilbild
Peanuts
verifiziert

03.08.2017: Schöne klassische Kuba-Vertreterin. Seidiges von leichten Adern durchzogenes Deckblatt. Zug anfangs etwas schwer, ging dann im Verlauf besser. Musste einmal etwas korrigierend eingreifen. Geschmack startet mild mit erdig holzigen Tönen. Wird dann cremiger, Erde, Nuss und Bitterschokolade kommen im Verlauf dazu. Wird zum Ende stärker und würziger. Schöner Geschmacksverlauf. Werde ich noch mal probieren, in Summe ein angenehmer, wenn auch nicht spektakulärer Smoke. 20.06.2018: Der geschmackliche Teil hat sich absolut bestätigt. Leckere, wohl suftende Cubanerin. Beim Abbrand und Zugverhalten korrigiere ich nach oben. Hat diesmal sehr gut gezogen und ist sauber abgebrannt. Einmaliges Ausgehen war wohl eher durch mich verursacht, Fußball hat ein wenig abgelenkt. Tolle Zigarre!

3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Segunda Opción
15.12.2017

Profilbild
El Mecanico
verifiziert

Vorab: das sauber verarbeitete, ölige Deckblatt ist sehr schön anzusehen. Der Beginn ist etwas zurückhaltend und ich habe erdig-holzige Aromen im Vordergrund mit nur leichter Pfeffer- und Ledernote. Der Zug ist (wie leider öfter bei Kubanern in diesem Format) eher schlecht. Auch der Abbrand ist etwas schief. Im zweiten Drittel wird es mir etwas zu pfeffrig mit zu viel Leder (ist natürlich Geschmackssache). Enden tut das ganze mit einer Mischung aus allen vorherigen dominierenden Aromen. Dann kommt noch Tunnelbrand dazu. Alles in allem sehr berechenbar kubanisch und dafür auch für mich nicht das Beste und zu unausgewogen.

2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Steffhumi
19.11.2017

Profilbild
Sonnenbrand
Tolles Stück Kuba! Geschmackvoll cremig, erdig etwas fruchtig und Leder. Der Stängel wurde am Schluss etwas weich aber vielleicht hatte ich sie etwas zu schnell geraucht ;) Fazit 8/10

9 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Brettis Humi
15.07.2017

Profilbild
anonym
Gute Vertreterin aus Kuba die wie ich finde einen interessanten Mix aus Aromen zu bieten hat. Anfangs ein bisschen fruchtigkeit mit Erde. Ab dem ersten Drittel wird sie ziemlich würzignussig und holzig was dann über den restlichen Rauchverlauf bei mir so blieb. Was ich hier vermisse sind cremige und süße Aromen. Verarbeitung, Zug und Abbrand waren spitze. Trifft nicht wirklich meinen Geschmack.

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
cigaguy
18.06.2017


anonym
sehr gut,mild,lekker

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Tresor_1
15.06.2017


anonym
verifiziert

Optik/Haptik: 1a. Rauch/Abbrand: Nicht eine Nachzündung, satter Rauch, absolut perfekter Zug. Geschmack: interessante Kombination vn Geschmäckern, die ich so bei Habanos noch nicht kannte. Absolut lecker. Fazit: Sehr empfehlenswert. Wird fester Bestandteil des Humidors

3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
MISTER CIGARISTO
04.04.2017


Mister Cigaristo
verifiziert

Das waren heute mit Abstand die besten 91 Minuten, die ich dieses Jahr mit einer Habano verbracht habe. Die war geschmacklich echt der Kracher und hatte Alles, was man sich von einer cubanischen Zigarre an Geschmacksnoten wünscht, nur Pfeffer konnte ich nicht feststellen, machte aber absolut nichts, denn der supercremige abwechslungsreiche Verlauf war bis auf die letzten 2cm (voll die Griffel verbrannt) jede Minute einfach nur göttlich. Die ist meiner Meinung nach jeden Cent wert, habe mir heute gleich eine nachbestellt, um sie einzulagern. MEGAKÖSTLICH !!!

5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Alle und jede
14.02.2017

Profilbild
Schotte
8.1.17 Top verarbeitete, Seidig braune Zigarre. Erste Züge kräftig würzig, sehr leichter Zug, reichlich Rauch. Erde, Holz, Süß. Minimale Pfeffrigkeit. Insgesamt eine recht würzige und wenig süße Zigarre, mit starkem robustem Aroma. Keine feine, subtile Aromatik.

3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Sun Odyssee
29.12.2016

Profilbild
anonym
verifiziert

klasdische Bauchbinde, makelloses Deckblatt. Entflammt schöne Aromen von Erde und Leder unterlegt mit einer leckeren Fruchtigkeit, die der Zigarre eine gewisse Frische und Leichtigkeit verleihen. Leider hatte ich bei beiden Exemplaren mit permanenten Schief- und Tunnelbrand zu kämpfen, was den Genuss doch deutlich trübt 6/10

11 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Cubans001
04.12.2016

Profilbild
anonym
verifiziert

Jul. 2016

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

  • Punkte: 39,0
Ausgabe: 2010-24
  • BK: 90
Ausgabe: 4/2015
  • Stärke: 3
  • Rauchdauer: ca. 30 Min
Ausgabe: 03/2009
Zigarren-Assistent
×