Arturo Fuente Classic 8-5-8 (Corona Grande)

Produktgalerie
Arturo Fuente Don Carlos Reserva Superior 8-5-8 (Corona Grande)
Kaufen

8-5-8 (Corona Grande)

 
Preis*
Menge
Einheit
Arturo Fuente Don Carlos Reserva Superior 8-5-8 (Corona Grande)
€ 8.40
Arturo Fuente Don Carlos Reserva Superior 8-5-8 (Corona Grande)
€ 203.70€ 210.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Im Sortiment seit
    18.01.2006
    Marke
    Arturo Fuente
    Produkt
    8-5-8 (Corona Grande)
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    15.24
    Durchmesser
    1.91
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    48
    Länge Inch
    6
    Rauchdauer
    74
    Deckblatt Land
    Kamerun
    Umblatt Land
    Dominikanische Republik
    Einlage Land
    Dominikanische Republik
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    Tabacalera A. Fuente y Cia.

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Egill
17.07.2012


ikke
verifizierter Kauf

Gekauft am 20-03-07, sampler, außerhalb der EU, geraucht am 21-06-07. Der Arturo Fuente 8-5-8 ist gut und gleichmäßig gerollt mit ein seit 1984 gereift fein adrig tief dunkelbraunes Cameroon Deckblatt, hervorragendes Brandverhalten mit normal kompakte Asche, Rustikale Duft. Der Dominikaner hat ein Prominentes und angenehm Aroma von Leder/erde/holz und Röstkaffee Nuancen. Der creme/fruchten Einfluss im Hintergrund bändigt das kräftige Aroma. Entfaltung bleibt stabil nur die Nuancen wechselten. Ein sehr intensive Zigarre welche durch einen balancierten Tabakmix angenehm bleibt, eine Fuente würdig. Der 8-5-8 ist gut geeignet für aging (Langzeitlagerung, und biete beim 60-65%). Bewertung nach der Preis außerhalb der EU.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
23 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Portman
07.08.2017

Profilbild
Portman
verifizierter Kauf

Ich habe leider nicht viel geschmeckt. Wenig Creme, wenig Nuss, wenig Holz und gelegentlich etwas Pfeffer. Zugwiderstand für meinen Geschmack etwas zu niedrig. Aufgrund der Optik, des Preises und der bisherigen Bewertungen hatte ich etwas mehr Tiefgang und Komplexität erwartet.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
16 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Kleine Rauchwerkstatt
27.01.2018

Profilbild
Eine geht noch
verifizierter Kauf

Leicht- bis mittelkräftige Zigarre mit Aromen von Nuss, Schokolade und Kaffee im cremigen Rauch. Teilweise durchsetzt mit einer leicht holzigen Süße und einer durchgehend angenehmen Pfeffernote, die im ersten Drittel etwas stärker ist. Insgesamt ein sehr angenehmer unkomplizierter Smoke, der auch Anfängern gefallen wird. Zug war optimal mit leichtem, Schiefbrand, der sich ohne Nachfeuern korrigieren ließ, Asche fällt sehr schnell. Wird nicht meine letzte 8-5-8 gewesen sein. 7/10

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
11 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Sun Odyssee
13.03.2015

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Recht kräftig für eine Dom Rep. Sie startet mit würzigen Anklängen mit wenig Crema. Ab der Mitte beginnt das Holz zu domnieren, im letzten Drittel wird sie leicht bitter. Qualitativ eine echte AF, geschmacklich konnte sie mich nicht ganz überzeugen. 6/10

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
10 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
CosmoKramer
29.12.2014

Profilbild
Fuenteficionado
verifizierter Kauf

Ein guter milder All-Day-Smoke. Ich habe schon sehr viele geraucht und nie eine schlechte erwischt. Immer guter Abbrand und super verarbeitet. Es dominieren Holzaromen und der Geschmack von gerösteten Nüssen. Dazu schmecke ich eine leichte Süsse von Zuckerrüben auf den Lippen. Rauche sie sehr gerne.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
10 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
A.P.69.
10.06.2018

Profilbild

verifizierter Kauf

Lagerung ca 7 Monaten im Humidor.Verarbeitung optisch war gut. KZ optimal. KG Holz Geschmack. Flammen Annahme gut .Sie begann mit vollem Umfang von Geschmack. Holzig mit sehr viel cremichkeit. Der Rauch war cremig und geschmeidig. Später konnte man leichte milde Kaffe und Toast Aromen rausschmecken. Abrand war optimal. Was ich fest gestellt habe, das sie Minimum 5 Monaten Lagerung braucht. Dann wird sie richtig gut. Wenn man weniger lagert von dem Zeit Raum schmeckt man sehr stark Heu und Grasige Töne. Abrand war gut. Asche war locker. Für mich ist sie sehr gute Zigare. Kaufempfehlung.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Remembario
21.09.2016

Profilbild
El Grindo
6,10 €. Die Zigarre schmeckt vorrangig nach Holz, Gras und Kaffee. Sie entwickelt einen schönen Abgang von cremiger Schokolade auf der Zunge und am Gaumen - lecker! Man kann sich mit ihr viel Zeit lassen. Gut 1,5 Stunden Rauchgenuss, ohne dass sie ausgeht. Abbrand und Zug waren spitze. Aus der Classic-Serie das beste P/L-Verhältnis.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Svens Kiste
20.03.2014

Profilbild
Sven on tour
Auch diese Fuente- Zigarre weist eine erstklassige Verarbeitung auf. Die Aromen entwickelten sich gut, wenn auch m.E. nicht so schön wie bei den Rosado Sungrown. Auf jeden Fall ein sehr schöner Smoke. Ich bevorzuge aber die Rosados.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Tefdocs
05.09.2013


Gelsendoc
optisch ansprechende und ordentlich gemachte Zigarre mit gutem Zug, leichter Schiefbrand ist durch kurzes Nachfeuern problemlos zu beseitigen. Für eine dominikanische Zigarre hat die Fuente 858 einen auffallend kräftigen, würzigen Charakter. Bei den Aromen stehen Erde, Leder, Kaffee & Holz im Vordergrund, daneben spürt man Cremenoten, Gras, später auch etwas Pfeffer und zum Ende hin eine leichte Bitterkeit. Schade, dass nach dem (vorsichtigen!) Entfernen der Bauchbinde das Deckblatt aufriss, auch wenn der Geschmack dadurch nicht wirklich zu leiden schien. Fazit: bei Verarbeitung und Abbrand belegte mein Exemplar keinen Spitzenplatz, interessant wurde die Zigarre durch den für Dominikanerinnen ungewöhnlichen Character.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
dannysbestellung
08.05.2013

Profilbild
redpepper
Sehr, sehr komplex -Wie sonst eher von einer Havanna zu erwarten. Perfekter Zug und Abbrand. toller Preis für die Leistung.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Fey
00.00.0000

Profilbild
Fey
verifizierter Kauf

Eine große Corona mit abenteuerlich leopardenfellartig geschecktem Deckblatt - ob das Deckblatt wohl mal Regen abbekommen hat? Angenehmer Zugwiderstand, jedoch starker Schiefbrand über die ganze Länge. Sie beginnt mild und leicht nussig sowie gehörig bitter, im Verlauf kommt eine leichte Würze hinzu, die aber von der sich steigernden Bitterkeit unterdrückt wird. Ich fand sie nicht gut ausbalanciert und hätte mir etwas mehr Rückhalt gewünscht.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Torstens Humidor
00.00.0000

Leicht Adriges dunkles Deckblatt. Nun ja was soll ich sagen kein besonders auffälliger smoke eher durchschnitt, zumindest für meinen Geschmack. Ganz leicht erdiger und holziger Geschmack über die ganze länge der Zigarre hinweg. Also Sie biete keine große Abwechslung dafür auch keine größeren Enttäuschungen. Ein klein bischen zu teuer für das Gebotene. Kann man mal geraucht haben muß man aber nicht.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
PTV Humidor
01.08.2017

Profilbild
anonym
Perfekt verarbeitete Zigarre mit idealem Abbrandverhalten ohne jeglichen Schiefbrand und mit fester Asche. Geschmacklich sehr angenehm.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Alle und jede
05.01.2017

Profilbild
Schotte
4.1,17 Fuente typisch sehr gut verarbeitet. Wunderbare Bauchbinde. Minimal Kaffeebitter, würzig, sehr nette helle Honigsüsse. Perfekter Zug. viel Rauch.Leder. Recht stark. Röstnoten. Wieder eine gute/sehr gute Fuente.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Frankys Humidor
17.05.2015

Profilbild
anonym
Riecht süß Holzig Zedernholz mit Creme tropischen Früchtemix und Creme. im Kaltzug das Aroma vergleichbar es kommt Minze Zitronenmelisse. Erste Züge sind schwer zu definieren süßlich krautig(heilkräuter) cremig mit holzig erdigen Unterton Tick Würze halbwegs Röstnoten und einem bitteren Geschmack von Paranüssen Mit der Zeit weniger süße und Creme dafür mehr Holz und Erde, zeitweise kommt Zartbitterschokolade durch. Nach Zwei Zentimetern ist Zartbitter fast immer dabei. Das erste Drittel zeichnet sich durch eine Zartbitterschokolade, Nuß, Röst und krautigen Noten mit Holz und Erdeinfluss aus. zweitens Drittel vergleichbar mit leichter Intensitätsverschiebung. Letztes Drittel Röstbombe Die Stärke ist eher stark für Dominikanische würde sie als mittelkräftig beschreiben.Von den passiv Skills passt alles Abbrand Asche Verarbeitung Rauchvolumen alles überdurchschnittlich. Den Preis würde ich dafür nicht nochmals bezahlen sie entspricht nicht unbedingt meinem Geschmacksspektrum. Für die Camachofans definitiv einen Versuch wert wenn es einmal etwas leichter sein soll

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.