Factory Overrun Dominikanische Republik PDR Gordo Maduro (E - 6x60)

Produktgalerie
Factory Overrun Dominikanische Republik Gordo Maduro (PDR-E 6x60)
Kaufen

PDR Gordo Maduro (E - 6x60)

 
Preis*
Menge
Einheit
Factory Overrun Dominikanische Republik Gordo Maduro (PDR-E 6x60)
€ 3.80
Factory Overrun Dominikanische Republik Gordo Maduro (PDR-E 6x60)
€ 36.86€ 38.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Wenn Sie auf der Suche nach einer Alternative für dieses Produkt sind, empfehlen wir: Factory Overrun Dominikanische Republik PDR Toro Extra MADURO (A - 6x54)

    Diese Zigarre von Abe Flores' PDR Manufaktur wird mit einem brasilianischen Arapiraca gerollt, der auch gleich zu Anfang seine Qualitäten zeigt. Süsslich und aromatisch ohne dabei jedoch "fett" und "breiig" zu schmecken, das dominikanische Umblatt sowie die Einlagetabake aus Brasilien und Nicaragua geben dieser mächtigen 6x60 auch reichlich weitere Aromen und ordentlich Tabakgeschmack mit auf den Weg. Der anfangs typische "Stallgeruch" verrät ihr nicaraguanisches Innenleben.

    Zu Anfang ist sie recht mild, wir würden sagen 3/10 - dies steigert sich dann im weiteren Rauchverlauf bis in das dritte Drittel hinein etwas, jedoch nie über eine 5/10 hinaus. Die süsslichen Bestandteile tendieren eher in die Richtung Karamell bis Marzipan sowie die "klassischen" Café- und Schokoaromen die man von vielen Maduros kennt. In den USA kosten diese Zigarren (auch schon mit Rabatt bei diversen Online-Händlern) so um die $ 10 - daher glauben wir, dass wir hier ein richtiges Sahneschnittchen eingekauft haben....  :-)

    Im Sortiment seit
    20.03.2017
    Marke
    Factory Overrun
    Produkt
    PDR Gordo Maduro (E - 6x60)
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    15.24
    Durchmesser
    2.38
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    60
    Länge Inch
    6
    Deckblatt Land
    Brasilien
    Deckblatt Tabaksorte
    Arapiraca
    Umblatt Land
    Dominikanische Republik
    Umblatt Tabaksorte
    Criollo
    Einlage Land
    Brasilien, Nicaragua
    Einlage Eigenschaft
    Maduro
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Brettis Humi
21.07.2017

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Hab das gute Stück angebohrt und bin mit dem Zug zufrieden, ist zwar auf der leichten Seite aber ganz ok. Die Verarbeitungsqallität und der Abbrand sind wirklich gut ,einziges Manko sind der relativ schnelle Abbrand und die recht bröselige Asche. Von den Aromen her typisch Maduro, eine leichte Süße gepaart mit Schoko Creme und viel Kaffee. Gegen Ende wird sie etwas würziger mit ein bisschen Pfeffer. Für mich eine gute Zigarre bei der Preis Leistung absolut stimmen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
8 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Alex´Delight
02.11.2017

Profilbild
Don Palatino
Kurzum: eine großartige Zigarre zu einem sehr sehr günstigen Preis; schokoladig mit ausgeprägtem Kaffeearoma, ein wenig Nuss und Creme, einfach lecker; gut verarbeitet mit fast perfektem Abbrand und Zug; wenn diese Zigarre hier wieder zu kaufen sein sollte ein absolutes "Muss" ;-)

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
7 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Conan Einsteiger
21.07.2019

Profilbild
Conan
verifizierter Kauf

Da kann ich der Bewertung von Cigarworld nur beipflichten. Ist wirklich ein Sahneschnittchen die Zigarre. Schönes dunkles, speckiges und dickes Deckblatt, top verarbeitet. Sauberer V-Cut. Kaltgeruch nach Stall mit leichter Schokonote. Nach dem Anbrand würziger Beginn, der nach ein paar Zügen seine Schoko-Nuss Noten offenbart. Leicht pfefferiger, vor allem retonasaler Unterton. Trotzdem mild und nicht aufdringlich. Läßt sich trotz der Größe auch von einem Anfänger rauchen. Qualmt, als hätte man den Kohlegrill angezündet. Rauchvolumen gut, brennt aber fast etwas zu schnell ab. Aschefall schon nach 15 min. Wird aber definitiv zum Einlagern nachgeordert. Wer auf die Angeberei mit der Bauchbinde keinen Wert legt ist hier jedenfalls mit einem erstklassigen PLV für einen guten Smoke bedient. Dazu getrunken: Lagavulin 16 Jahre Single Malt Whisky. Perfekte Kombination!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
lu2
15.06.2019

Profilbild
lu2
verifizierter Kauf

Ich würde einige eurer "Factory Overrun" Zigarren gerne bewerten, nur leider fällt es mir schwer, die Zigarren ohne Bauchbinde bei längerer Lagerung im Humidor auseinanderzuhalten. Bitte bringt die Binden wieder an! Macht meiner Meinung nach optisch mehr her und man kann die Zigarren im Humi leichter auseinanderhalten(;

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Welsh Smokey
12.10.2018

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Wie man an der Aromabewertung sieht, ist das keine sehr komplexe Zigarre, aber – und das ist ein grosses ‚Aber‘ – für mich muss das auch nicht unbedingt sein, wenn andere Qualitäten da sind, die das mehr als ausgleichen. Um es vorwegzunehmen, die kommt definitiv wieder in meinen Humidor. Nach dem Anbrennen kommt sofort Schokolade hervor, zu der sich bald Nuss und ein bisschen Süsse gesellen. Der Zug ist leicht und das Rauchvolumen gut (schon fast zu gut). Dabei bleibt sie immer mild und entwickelt keine Aufdringlichkeiten. Das ist ein sehr feines Exemplar, dass gerade Rauchern, die es gerne mild mögen, die Möglichkeit gibt, auch mal ein längeres Rauchvergnügen zu haben, ohne das die Zigarre im Verlauf dessen so kräftig wird, dass es den Genuss schmälert oder sogar zerstört. Einzige negative Punkte: die Kappe am Kopf löste sich teilweise und es ergab sich Schiefbrand. Zu diesem Preis ein wahres Juwel.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
ready2smoke
12.10.2017


anonym
verifizierter Kauf

1,5 Monate im Humidor // 6mm Bohrung // Die Brandannahme ist - für das sehr große Format - in Ordnung. // Anfänglich tatsächlich ziemlich mild (3/10) mit sehr leichten Schokoladen, Kaffee und Kakao-Noten. // Die Asche ist für einen Longfiller ziemlich bröselig. Für meinen Geschmack etwas zu fest gerollt. // Wird dann ab ca. der zweiten Hälfte etwas schokoladiger und cremiger. // Wird nach hinten raus tatsächlich etwas kräftiger als am Anfang, über den ganzen Verlauf bleibt es aber trotzdem ein überraschend milder Smoke. // Ein großes Format zum kleinen Preis, die Verarbeitung ist gut. Geschmacklich jetzt nicht so, dass ich davon ein 20er Bundle bräuchte, aber vielleicht laufe ich noch ein paar nach so lange es welche gibt.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
FirstOne
05.10.2017

Profilbild
Zerberus75
Aufgrung der Bewertungen gekauft. Nicht enttäuscht worden. Vorrauscher haben ins schwarze getroffen. Toller Smoke, 1/3 sehr mild, steigert sich bis zum 3/3. Aromen kommen ab 2/3 durch. Bröselige Asche, kaum Zugwiderstand. Aber tolles P/L Verhältnis.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
O's Fav's
17.07.2017

Profilbild
jo
Lose, aber gleichmäßig gedreht. Liegt leicht, aber gut in der Hand. Kaltzug erinnert an Schokolade und nassen schwarzen Tee. Gute, schnelle Flammannahme. Das imposante Format bleibt im gesamten Rauchverlauf sehr mild und leicht süßlich, wird zunehmend nussig und holzig, mit einer deutlichen Karamellnote. Im Hintergrund bleibt eine Spur Holzkohle und - vor allem - nasse Schwarzteeblätter wie nach einem frisch aufgegossenen Tee. Im letzten Drittel Tannenharz. Starke Rauchentwicklung mit dichtem weißen Rauch. Brennt kerzengerade, doch schnell bei bröseliger graumelierter Asche, ohne heiß zu werden. Erinnert stark an die Ghurka Ghost und Gurkha Ninja. Beide ebenfalls aus dem Hause Abe Flores. Zufall? Angenehm und gut zu rauchen, die Ideen schöner Aromen sind spürbar - leider nur die Ideen, die Gurkh... die Factory Overrun Gordo Maduro ist mir alles in allem viel zu leicht.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
DLG2016
15.11.2019


anonym
verifizierter Kauf

Leckerer Smoke für über ca. 90 Minuten. Trotz der Größe angenehm mild und . Sehr schön verarbeitet, guter Abbrand. Sofort wieder in den Warenkorb gelegt.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Aschenbecher
15.11.2019

Profilbild
Gringo
Mein Bekannter meinte nur, nachdem ich diese Zigarre aus dem Köcher zog: "Wow, was ist das für ein fetter Tabaklolli...." Ist tatsächlich ein beachtlicher Stumpen. Zurückhaltender leckerer Kaltgeruch, etwas Laktitze. Brandannahme trotz Jetflame etwas renitent, aber nachdem das Feuer lodert einwandfreier Abbrand bis zur Neige. Das Format in der dunklen Farbe ist schon etwas "respekteinflößend" was da an Stärke und Nikotinfracht kommen mag, aber die Zigarre bleibt bis zum Schluss mild und "." Schärfe oder Pfeffer Fehlanzeige. Nach etwa 100 Minuten war ich mit dem Ding durch. Fazit: Schön das ich noch ein paar liegen habe. Preisleistung sehr gut! Probierempfehlung!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
bisher ausprobiert
31.07.2017


anonym
verifizierter Kauf

Erster Eindruck: Da hat man schon ein gewaltiges Teil in der Hand! Erste Konsequenz: zu dick für den Cutter, also mit 8mm (!) Bohrer geöffnet. Verblüffenderweise tat dies dem Zug keinen Abbruch. Deckblatt mit einigen gröberen Adern, Kaltgeruch ohne die bei Maduros häufige extreme Süße. Das setzt sich auch nach dem Anzünden fort, würzig ohne eben diese starke Süße. Im Rauchverlauf bleiben die Aromen sehr konstant, ab dem 2. Drittel kommt eine leichte Schärfe hinzu, insgesamt auch kräftiger werdend. Abbrand gleichmäßig, überraschend schnell, Rauchdauer 110 min. Asche krümelig, nicht sehr stabil. Insgesamt keine Zigarre für jeden Tag, aber durchaus empfehlenswert.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Sebs Humidor
10.11.2018

Profilbild
Seb
verifizierter Kauf

Opulentes Format. Der Stick sieht lecker aus. Das Deckblatt ist schön dunkel und ölig. Die ersten Züge sind etwas scharf, danach geht es sehr mild mit Schoko- und Kaffeenoten weiter. Bis ins letzte Drittel, welches wieder etwas kräftiger wird, aber nie "würzig" übersteigt, habe ich immer wieder mit Schiefbrand zu kämpfen. Nach ca. zwei Stunden freue ich mich dann aber auch schon auf die nächste. Leckerer Smoke!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
TPRsHumi
25.07.2018


TPR
verifizierter Kauf

Recht großes Format, geringer Preis für - in meinem Fall - knapp 2 Stunden Rauchvergnügen. Mein Exemplar hatte eine akzeptable Verarbeitung und einen guten Abbrand. Allerdings einen sehr leichten Zug und im letzten Viertel fiel sie langsam auseinander. Geschmacklich fand ich keine besonders herausstechenden Aromen, aber auch keine unangenehme Schärfe oder Bitterkeit. Kein besonder Smoke, aber ein sehr preiswerter in Anbetracht der Dauer.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
68 % - 74 %
23.07.2018


anonym
verifizierter Kauf

Optisch ob der Größe ein Hingucker. Verarbeitung gut, Abbrandverhalten bis auf kurzzeitigen Schiefbrand ebenfalls. Zugwiderstand ist auch nicht zu beanstanden. Geschmacklich hat mich die Zigarre überzeugt. Wer Ledrig-holzige Aromen mit einer leichten Würze aber immer noch im milderen Bereich mag, ist mit dieser Zigarre gut bedient. Insgesamt bleibt es über die gesamte Genussdauer bei ähnlichen Aromen, die in ihrer Intensität jedoch von Zeit zu Zeit variieren. Aufgrund der Größe für mich keine Zigarre für zwischendurch. Aber ab und an, werde ich sie wohl bestellen!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
DonJui
21.08.2019

Profilbild
Don Jui
verifizierter Kauf

Geschmacklich überzeugt diese Zigarre auf ganzer Linie. Für 3,80€ bekommt man wirklich einiges geboten. So gut die Aromen sind, so schlecht ist u.a. die Asche. Eine derart bröselige Asche habe ich noch nie gesehen. Mein Tisch sah aus wie ein Schlachtfeld. Das Abbrandverhalten war auch sehr dürftig. Mehr als 3x müsste ich korrigieren. Das Rauchvolumen war richtig gut und viel. Fazit: knappe 2 Stunden geschmacklich überzeugt, aber auch extrem viel Zuwendung notwendig, um dies genießen zu können. Aufgrund, und nur aufgrund der extrem bröseligen Asche werde ich Sie nicht nochmal kaufen. Schade... EDIT 15.07.2019: Dieses mal ohne viel zu bröseln richtig gut gewesen. Geschmacklich ist sie ja, wie erwähnt, für den Preis erste Sahne. Die Asche war diesmal nicht so zickig. Ich werde sie definitiv in meinem Humidor als Dauergast begrüßen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.