Kristoff Signature Series GC Robusto (SECONDS mit FO-Ring)

Produktgalerie
Kristoff GC Signature Series Robusto (SECONDS mit FO-Ring)
Kaufen

GC Robusto (SECONDS mit FO-Ring)

Artikel läuft aus
 
Preis*
Menge
Einheit
Kristoff GC Signature Series Robusto (SECONDS mit FO-Ring)
€ 4.40 € 7.60

Ausverkauft
Kristoff GC Signature Series Robusto (SECONDS mit FO-Ring) 10er Bundle
€ 44.00 € 76.00

Ausverkauft

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Im Sortiment seit
    28.12.2017
    Marke
    Kristoff
    Produkt
    GC Robusto (SECONDS mit FO-Ring)
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    13.97
    Durchmesser
    2.14
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    54
    Länge Inch
    5.5
    Deckblatt Land
    Brasilien
    Deckblatt Eigenschaft
    Maduro
    Umblatt Land
    Honduras
    Einlage Land
    Dominikanische Republik, Honduras, Nicaragua
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    Charles Fairmorn S.A.

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



68 Prozent
19.02.2018

Profilbild
Aficionado
verifizierter Kauf

Die Kristoff GC Signature Series Robusto, ist optisch rustikal und zugleich sehr hübsch anmutend. Ihr Kaltgeruch erinnert mich an dunkle Minzschokolade und Schwarztee. Stall oder Gras, wie manchmal beschrieben, kann ich nicht feststellen. Statt zu cutten reichte es, den Zopf abzudrehen um dann das ebenfalls mit Zopf versehene Brandende anzufeuern. Nach guter Brandannahme und ein zwei würzigen, aber keinesfalls pfeffrigen Zügen startet die Kristoff mild, mit dezenten und gut balancierten Leder-, Schokoladen-, Erd- und Zederaromen. Dazu verwöhnt sie mit perfektem Zug und Rauchvolumen. Von einer leichten Süße umspielt, bleiben die Aromen bis über die Mitte relativ linear. Danach steigert sich die Kristoff durch Intensivierung der Schoko- und Ledernoten und eine angenehme Würze gesellt sich hinzu. Zug und Abbrand sind über den gesamten Rauchverlauf optimal. Einzig das Maduro Deckblatt riss bei meinem Exemplar nach etwa einem Zentimeter Rauchdauer am Brandende knapp zwei Zentimeter weit ein. Dies hatte jedoch keinen Einfluss auf den Rauchgenuss und korrigierte sich von selbst. Die Kristoff GC Signature Series Robusto ist definitiv ein eleganter und unterhaltsamer Smoke. Sie ist ihre reguläre 7,60€ absolut wert und als „Seconds“ für 4,30€ ein echtes Schnäppchen. Von mir 90 Punkte und eine klare Kaufempfehlung!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
A.P.69.
25.05.2018

Profilbild

verifizierter Kauf

Diese Robusto von Kristoff hat ein rustikales deckblatt .von der Farbe dunkl braun fast schwarz. Lagerung ca 3 Monaten. Catern ohne Problemen .KZ war gut. KG Toast mit dem Kaffe. Anzünden ohne Problemen .Am Anfang Pfeffer. Danach schmeckte man Toast und Kaffe Aromen.Später leichte Nuss geschmack. Zwischen durch spürt man leichte schärfe und das hormonirt richtig gut mit anderen aromen. Ausbeutung von Rauch ist gewaltig. Die Asche bleibt ca 1,5 sm stabil und dann fällt ab. Fazit : für 4.20 ist es ein Schnäppchen. Von mir Kaufempfehlung.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Frankyleins Humidor
21.06.2018


Frankylein
verifizierter Kauf

Während einer Dienstreise nach London, die Kristoff GC Signature Series Robusto zusammen mit einem Kollegen getestet. Das Deckblatt ist schön dunkel und die Verarbeitung der Zigarre war optimal. Keinerlei Risse oder dergleichen zu finden. Ich empfand den Kaltgeruch als sehr angenehm. Nach dem Anschneiden und Anzünden merkte man schnell die herrlichen Kaffee- und Toastnoten. Im Verlauf kam immer mehr Cremigkeit, etwas Schokolade und eine gewisse Süße dazu. Gegen Ende des Rauchens intensivierten sich die Noten, so dass ich die Zigarre am liebsten gar nicht aus der Hand gegeben hätte. Ich habe sie soweit weggeraucht, dass ich den Stummel kaum noch halten konnte - man konnte sie aber ohne Probleme so weit rauchen. Das Zug- und Abbrandverhalten war die komplette Zigarrenlänge über vollkommen optimal. Die Zigarre ist auf jeden Fall ihren Preis wert und ich kann sie absolut empfehlen. Daumen hoch !!!!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
AK47
23.03.2018


dean
verifizierter Kauf

smoking time: 1hr 30 min. bad draw

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
UA-Shadow
12.06.2020

Profilbild
UA-Shadow
verifizierter Kauf

Ich habe die Zigarre auf gut Glück bestellt da sie auslief und ich neugierig war. Ich war absolut zufrieden und bin schon etwas traurig das ich keine mehr nachbestellen kann. Sofort nach dem Anzünden machten sich süße und cremige Aromen breit die sich bis fast bis ganz zum Schluss hielten. Begleitet wurde das ganze von Kaffee, Nuss und Schokolade. Zart kamen Leder Toast und Frucht dazu. Für mein Empfinden eine super Zigarre. Einziger Makel war ein hang zum schiefen Abbrand der sich aber immer korrigieren ließ.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
DonJui
20.04.2020

Profilbild
Don Jui
verifizierter Kauf

Eine Kristoff wieder mal, die sehr viel Charakter mitbringt. Sie schmeisst nicht unbedingt mit einer Aromenvielfalt um sich, weiss aber dennoch zu überzeugen. Erdige Noten bilden hier den Hauptbestandteil, wobei es im letzten Drittel einen schönen Mix aus Schärfe und Süße gbit. Hatte ich in dieser konzentrierten Form so noch nicht. Ein Novum, und ich bin dankbar darüber, denn das hätte ich bei 4,40 € nicht gedacht. Ansonsten gibt es kaum Schiefbrand. Korrigieren musste ich nicht wirklich. Der Zug und Rauchentwicklung war in der Hälfte sehr zäh. Als wäre sie nur in der Mitte zu stark gerollt. Dachte schon ich müsste sie zur Seite legen. Aber Gott sei Dank wurde sie nach 4 - 5 Zügen wieder super geschmeidig. Ihr werden mit Sicherheit 3 - 6 Wochen Humidor sehr gut tun. Danach kann sie zu einem Top Highlight werden. Es ist abzuwarten. Äußerlich ist die Zigarre eine typische Factory Overrun. Etwas ölig und dunkel. Die Robusto fällt aber mit ihren gezwirbelten Enden auf - vorne und hinten. Sieht schick aus. Somit ist hier auch zu erwähnen, dass sie sich für dieses Geld lohnt. Wobei ich jedem empfehlen würde, sie etwas zu lagern. Dabei wird sie mit Sicherheit ihre ganzen Aromen entfalten! Auch hier eine klare Kaufempfehlung

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein