La Aurora Cameroon 1903 Bristol Especiales

Produktgalerie
La Aurora Classic Bristol Especiales
Kaufen

Bristol Especiales

 
Preis*
Menge
Einheit
La Aurora Classic Bristol Especiales
€ 4.80

Ausverkauft
La Aurora Classic Bristol Especiales
€ 116.40€ 120.00
-3% **
Ausverkauft

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Ein langer und aromenreicher Rauchgenuss erwartet Sie bei diesem mittelkräftigen Longfiller. Perfekt gerollt, bietet er süsse, herbale Komponenten und ein langes Finish mit Elementen von Kaffee und Schokolade.

    Im Sortiment seit
    14.05.2002
    Marke
    La Aurora
    Produkt
    Bristol Especiales
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    15.88
    Durchmesser
    1.98
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    50
    Länge Inch
    6.25
    Rauchdauer
    84
    Deckblatt Land
    Ecuador
    Deckblatt Tabaksorte
    Cameroon
    Umblatt Land
    Ecuador
    Einlage Land
    Dominikanische Republik, Nicaragua
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    La Aurora S.A.

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Blues / Whisky & Cigarren
00.00.0000

Profilbild
Comporally
verifizierter Kauf

Jo Baby Jo Baby Jo, was ein Smoke, Hab mir fast die Lippen verbrannt. Schweren Herzens legte ich behutsam die restlichen 2,2 cm nach fast 2,5 stunden in den Aschenbecher. Diese Zigarre war Genuß pur. Sie riecht kalt nach Nuß und Zederholz hat ein wunderschönes Deckblatt und nimmt die Flamme gut an. Die ersten Züge sind mild und voll Rauch, im Verlauf nimmt sie an Stärke und Aromen ( Nuss, Holz, Leder, Waldbeeren ) zu, nach der Hälfte gesellt sich leichte Schärfe dazu und in den letzten 5cm schmeckt man etwas Bitteraroma was ihr allerdings sehr gut steht. Der Rauch ist voll und cremig, der Abbrand kreisrund und die Asche fest und weiß ( selten ). Die Zigarre luftet sehr gut wobei sie fest gerollt ist ( geht also auch !!! ). Auch verzeiht sie nicht beachtet zu werden und brennt langsam vor sich hin, 2-3 mal direkt hintereinander leicht gezogen und sie ist wieder voll da. Sie ist gut verträglich auch nach einem leichtem Essen. Ein Spitzenplatz in meinem Klimaschrank ist ihr sicher. Wieder kaufen ??? 100% Weiterempfehlen ??? 100%

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
14 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Nidaros
00.00.0000


ikke
Gekauft am 01-11-06, geraucht am 18-11-06. Außerhalb der EU gekauft. Ein hervorragende verarbeitete Zigarre, gut und gleichmäßig gerollt mit einem schönen Kamerun Deckblatt, sehr gute Zug/Abbrand mit fester heller Asche. Der Bristol Especiales hat ein sehr angenehmes mild+ Aroma mit Kaffee/Nuss/creme Nuancen, angenehme und dezente würze mit einem leichte salz tone im Hintergrund. Der Aurora ist eine Qualitätszigarre im al seine Facette, eigener Charakter aber trotzdem bequem zu rauchen für einen absolut fairen Preis von 420ct.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
12 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
BigSmoke
00.00.0000


Stumpenfürst
Schönes Churchillähnliches Format, Zug und Abbrand wie bei den anderen Format über jeden Zweifel erhaben, toastig-ledrige Aromen mit leichten Anklängen von Kaffee und Nüssen, insgesamt eine überraschende Cigarre zu einem Spitzenpreis.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
10 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Fidels Kiste
00.00.0000


Fidel
smoked 21.04.04 Der Preis für dieses Format macht zuerst stutzig. Bekommt man für diesen Preis einen ordentlichen Longfiller dieses Formates ??? Man bekommt !!! Qualitativ weiß die La Aurora voll zu überzeugen. Die Asche ist schneeweiß wie man es nur selten antrifft. Der Geschmack ist angenehm mild würzig. Das Aroma ist über den gesamten smoke präsent, und nicht so flach wie bei vielen anderen Dom. Reps. Fazit: Zu diesem Preis muß man zugreifen !!!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
9 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Philipps Humidor
15.11.2019


Philipp
verifizierter Kauf

"Hmmm". Das ist die erste Assoziation die mir einfällt, wenn ich an die gerade verglühte La Aurora Bristol Especiales zurückdenke. Geboten werden anfangs leicht erdig-nussige Aromen, die den Rauch sich wunderbar dem Gaumen anschmiegen lassen. Zum Ende des ersten Drittels dar man ein betörend nussiges Aroma genießen, das wahrlich ausgeprägt ist aber dennoch locker leicht daherkommt. Danach mischt sich Bitterkeit hinzu, sodass bei etwa 50% (Rauchdauer 1 Stunde) für mich das Ende des Smokes gekommen war. Die Zigarre ist überaus mild und dabei ebenso . Würde ich den überaus angenehm dezenten Nachgeschmack nicht vernehmen, hätte ich das Gefühl überhaupt keine Zigarre konsumiert zu haben. Wenn man also einmal Lust hat einen ganzen Abend, zB auf einer sommerlichen Freiluft-Feier, durchzupaffen, ist man hier allemal an der richtigen Adresse. Aber auch so kann ich nur Positives berichten, denn neben den überzeugenden geschmacklichen Eigenschaften konnte auch die Verarbeitung überzeugen. Das wunderschöne Kamerun-Deckblatt gehört zum Schönsten, was ich je an Zugarren-Außenhülle erblicken durfte, von Rauchen ganz zu schweigen. Dabei ist die Bristol Especiales auch noch perfekt gerollt: Abbrandtempo vorbildlich, Schiefbrand quasi nicht vorhanden. Dazu kommt noch die wunderschön schneeweiße Asche. Für Rekordjäger möglichst langer Aschestücke sei gesagt, dass man hier sehr gutes Handwerkszeug vor sich hat, denn obwohl ich es aus Angst ums Polster nicht ausprobieren wollte, waren 3-4 cm lange Stücke problemlos möglich und die Asche selbst auf dieser Länge kaum von der Zigarre zu trennen. Bei dieser insgesamt hervorragenden Qualität sollte man eigentlich davon ausgehen einen entsprechenden Preis zahlen zu müssen. Doch dem ist nicht so, denn 4,20 Euro sind nicht geschenkt aber ein mehr als fairer Preis für eine solch tolle Zigarre. Ich werde ausführlich die gesamte Serie ausprobieren und dann die besten Formate kistenweise einlagern. Tolle, Zigarre mit wundervollen Aromen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
*** Meiner ***
00.00.0000


anonym
verifizierter Kauf

Sehr guter Zug und Abbrand mit schöner fester Asche. Top-Verarbeitung. Vom ersten Zug an ein gutes Aroma und eine absolut ausreichende Würze. Die Zigarre wird über ihre ca. 80 min. Rauchdauer nie langweilig. Gegen Ende kommt etwas Schärfe ins Spiel. Insgesamt sehr gut zu rauchen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Hannes-Sweets
00.00.0000

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Treff mich doch der Schlag, DomRep mit Würze und Power, habe selten eine DomRep so genossen. Sehr schön das dunkle Deckblatt, meine Frau wollte mir das Ding immer wieder wegnehmen und selbst probieren, passiert selten, werd ich wieder rauchen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
StephanJoost
00.00.0000

sehr gut gemachte Zigarre mit schönem Kamerundeckblatt. Die Bristol Especiales läßt sich gut rauchen bzw. gut ziehen. Aroma ist auch vorhanden. Ich finde sie im Vergleich zu anderen Dom.-Rep.-Zigarren eher kräftig. Das Preis/Leistung-Verhältnis ist sehr gut!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
PrinzAcim
26.03.2012

Profilbild
Prinz Acim
verifizierter Kauf

03.2012: Das schöne, leicht raue, dunkle Deckblatt und eine hübsche Bauchbinde, verleihen der Zigarre ein wertiges Aussehen. Der Zug und der Abbrand sind gut und die Asche sehr hell und fest. Bleibt locker bis zu 5cm stehen. Der Kleber der Mundstückkappe hat eine leichte Süße, was sich auf den Smoke mit einer leichten Süße im Geschmack niederschlägt - aber nicht negativ. Die Zigarre ist für eine Domingo sehr kräftig und gehaltvoll, mit starken Aromen. Ein leichte Pfeffernote, die sich von Anfang bis Ende durch den gesamten Smoke zieht, setzt sich mit einem leichten Kratzen im Hals fest. Für mich keine neue Kaufoption.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Petervanvee
00.00.0000


anonym
verifizierter Kauf

A perfect Maduro!! I took me almost two hours to finish this great cigar. Will buy them again...

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Chicco
00.00.0000

Bietet einen gleichmäßigen Abbrand und einen perfekten Zug. Sie ist von mittlerer Stärke und verwöhnt durch das seltene Kamerun-Deckblatt mit einem würzigen, sanft süßen Geschmack und komplexen toastigen, erdigen Aromen sowie Noten von Kaffee. Eine überraschende Cigarre zu einem Spitzenpreis.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Humidor 2011
11.12.2011

Profilbild
Heinz
verifizierter Kauf

Nachdem ich die Bewertungen dieser Zigarre las, mußte ich sie haben! Nach einem guten Essen, zündete ich die Zigarre genüsslich an! Dann die Überaschung! Von Anfang an schiefer Abbrand, kein Zug, Asche viel wie Sand ab, kein Geschmack. Musste sie mehrmals anzünden, nutzte nichts. Auch nach cutten nutzte nichts, für mich war dieser Smoke eine komplette Entäuschung! Sorry

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Mes cigares
00.00.0000

Cigare de bonne qualité, pas très puissant mais riche d\'arômes agréables. Très recommandable.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Rolando Che Rubio
00.00.0000

Perfekt verarbeitet, toller Abbrand, sehr guter Zug. Angenehmes mittelkräftiges Aroma. Nur im letzten Drittel teilweise bitter.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
dunstkreis.at
00.00.0000

BEWERTET VON JOE: Tja, was soll man sagen. Ich als alter Fan der La Aurora Petit Coronas bin auch an diesem Format nicht vorbei gekommen. Geschmacklich lecker und vielseitig wie die kleine Schwester (süßliche Mandelaromen, im letzten Drittel am Besten), vom Zug und Abbrand an sich Top und Asche schön fest jedoch schwere Mängel im Deckblatt. Die Bristol Especiales ist sehr hart gerollt und platzt beim Rauchen auf wie ein zu heiss gekochtes Würstchen. Die ersten Züge waren scharf mit seltsamem Aroma, was bei der kleinen Schwester auch nicht auftritt. Rein von der Rauchdauer (Rauch durchaus crémig voll) her ist hier das Preis/Leistungs-Verhältnis noch besser als bei der Petit Corona, die Mängel im Deckblatt lassen mich aber dann doch wieder zur Kleineren greifen!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.

  • Stärke: 13 von 20
  • Zugverhalten: 3
  • Aromadichte: 5
Ausgabe: 04/2005