Villiger 1888 Corona (bis 2016)

Produktgalerie
Villiger 1888 Corona
Kaufen

Corona (bis 2016)

Artikel läuft aus
 
Preis*
Menge
Einheit
Villiger 1888 Corona
€ 4.70 € 6.80
Villiger 1888 Corona
€ 117.50 € 170.00

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Da ist zunächst einmal das klassische Corona-Format zu nennen, das ein Ringmaß von 43 aufweist und mit seinen 150 Millimetern etwas länger als gemeinhin ausfällt.

    Im Sortiment seit
    26.09.2008
    Marke
    Villiger
    Produkt
    Corona (bis 2016)
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    15.24
    Durchmesser
    1.71
    Format
    Coronas
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    43
    Länge Inch
    6
    Rauchdauer
    66
    Deckblatt Land
    Ecuador
    Umblatt Land
    Mexiko
    Einlage Land
    Dominikanische Republik, Nicaragua
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    ABAM Cigars

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Bayinho
20.08.2019

Profilbild
Humidorbauer
verifizierter Kauf

Ein sehr geschmacksintensiver Smoke, von allem etwas dabei. Zug, Abbrand, Verarbeitung - einwandfrei.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Arnold's
16.08.2019

Profilbild
--- Eumele ---
verifizierter Kauf

In Humidor: 24.4.2019 1. Tasting M04/2019 2. dokumentiertes Tasting 22.7.2019 3. dokumentiertes Tasting 16.8.2019 RM 42, ca. 1h Rauchdauer. Mild / Medium. Die anfänglichen Aromen sind belanglos. Bei ungefähr des zweiten Viertels zieht sie auf und zeigt Aromen von Tabak, Frucht, Süsse und etwas Feinbitter sowie Holz. Trotz des relativ kleinen Durchmesser nette Zigarre. Nicht zu stark aber trotzdem gutes Aroma. Leider ist mir bei 3 von 10 Zigarren am Mundstück bis zum Füller aufgerissen. Glücklicherweise scheint jeweils nur das Deckblatt betroffen zu sein. Damit rein optisches Problem, Zigarre schmeckt und raucht sich gut. Fazit: nach etwas Reifung (3 Monate) wird die Zigarre deutlich besser. Irgendwie kommt mir das Wort 'elegant' in den Sinn wenn ich sie beschreiben müsste, auch für das Aroma.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Lone_Rider's Cigar
28.07.2019

Profilbild
Lone_Rider
verifizierter Kauf

Optisch eine schöne Zigarre, gutes Abbrandverhalten mit wenig Rauch, Zugwiderstand gut (gebohrt)

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Thomas3026
31.07.2019


Thomas
verifizierter Kauf

Nicht so doll

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Der kleine Anfänger
01.04.2019

Profilbild
anonym
Optisch wunderschönes, helles Deckblatt. Toll verarbeitet, ganz dünne Blattadern. Kaltgeruch zurückhaltend, ein wenig Zeder, ganz entfernt würzig, ein ganz leichtes Nasejucken (weißer Pfeffer). Nach dem Entzünden erstaunlich mild, ganz im Gegenteil zur Short Robusto der gleichen Serie, die direkt kräftig-würzig startet. Geschmacklich mit holzigen Aromen, Creme, milchigen Kaffee und etwas Nuss. Im weiteren Verlauf bleibt weiter die Holznote im Vordergrund und paart sich mit dem Kaffee und anschließenden Röstnoten zu einer harmonischen Komposition. Der Zugwiderstand ist etwas stärker, das Rauchvolumen leidet etwas darunter (Zigarre gebohrt). Der Abbrand ist 1a, es musste einmal ein wenig korrigiert werden, hätte sich vielleicht auch von selbst gegeben. Weiterhin nehmen die Röstnoten zu ohne die prägnanten Aromen zu überdecken oder diese negativ zu beeinflussen. Geschmacklich geht es in Richtung von gerösteten Roggenbrot. Nach Entfernen der Bauchbinde (letztes Drittel) nimmt die Stärke noch etwas zu, ohne dass Bitterkeit oder Schärfe auftritt. Insgesamt eine leckere Zigarre, von der ich leider nur ein Exemplar hatte und die nicht mehr produziert wird. Hier sollte man zugreifen, solange Cigarworld noch Bestände hat.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Angelo Humidor 3
01.03.2019


Pinneken

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Christians Portefolio
12.10.2018

Profilbild
Christian
verifizierter Kauf


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
BeginnerBox
27.06.2019


Christian Nikotinflash
verifizierter Kauf

Notiz: Auf einem Festival vor 2 Jahren geraucht - zu lange her für eine Bewertung mit Aromarad. Kann mich aber daran erinnern, dass diese Zigarre sehr fest gerollt und der Zugwiderstand somit nicht wirklich angenehm war. Geschmacklich ganz in Ordnung, hat meinen aber nicht zu 100% getroffen - ein wenig langweilig.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
verkostete Zigarren
04.02.2017

Profilbild
Rucki001
verifizierter Kauf

Sehr dünnes Deckblatt, reisst sehr leicht ein. Tunnel- und Schiefbrand. Da nützt auch noch akzeptable Zug nichts.. Aromen eintönig. Holz und Erde, leichte Süsse. Muss langsam geraucht werden, sonst wird sie scharf. Rauchdauer 75 Minuten. Für den aufgerufenen Preis eindeutig zu teuer. Da sind die meisten Bundlezigarren für 2 Euro besser! Kein Vergleich zur deutlich besseren Corona der Serie Dominicana von Villiger die nur 1/3 kostet.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Eifelpiper
20.01.2016

Profilbild
Eifelpiper

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Duchemin
25.10.2015

Profilbild
Duchemin
Kaltrauch: Sehr fest gewickelt, dunkelbraune Farbe. Öliges Deckblatt und glatte Struktur trotz kräftiger Rippen. Sie duftet süßlich, fruchtig, nach Tabak sowie nach ein wenig Erde. Kaltzug: Guter bis leichter Zug. Holz, Frucht und feiner Biß sind zu schmecken. Geschmack: Mittelstark mit kräftigem Smoke. Cremig-weit gefaßt, fruchtig-aromatisch, abgerundet mit leichter weißgrauer Asche. Attraktive Tabaknote, Zeder und Kaffee mit Bitternote.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Tropenhaus
22.04.2015

Profilbild
Octhomas
Leichte Grascreme auf mildem Kaffetoast an sanftem Pfefferholz

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Hoofddorp112
16.12.2014


anonym

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Stöbe13
14.08.2014

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Die Corona ist von sehr guter Qualität mit einem schönen Deckblatt. Abbrand und Zugwiderstand sind tadellos. Der Kaltgeruch ist eher verhalten. Ich empfand sie in den ersten zwei dritteln harmonisch mit floralen Nuancen. Danach wurde sie etwas stärker und würziger, aber nie unangenehm oder bitter.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
7 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Katselabor
02.08.2014


anonym
Mild, spicy, very strong.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

  • Punkte: 39,1
Ausgabe: 2013-20
  • Punkte: 35,8
Ausgabe: 2011-02
  • BK: 3.5
Ausgabe: 04/2008
  • Punkte: 87
Ausgabe: 02/2009
  • Aroma: 3.5
  • Stärke: 2
  • Rauchdauer: ca. 45 Min.
Ausgabe: 02/2011
Zufällige Zigarre
×