Guillermo Rico Corojo Robusto (5x52)

Produktgalerie
Guillermo Rico Corojo Robusto (5x52)
Kaufen

Robusto (5x52)

 
Preis*
Menge
Einheit
Guillermo Rico Corojo Robusto (5x52)
€ 4.95
Guillermo Rico Corojo Robusto (5x52) Kiste offen
€ 96.03€ 99.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Im Sortiment seit
    02.11.2020
    Marke
    Guillermo Rico
    Produkt
    Robusto (5x52)
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    12.70
    Durchmesser
    2.06
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    52
    Länge Inch
    5
    Deckblatt Land
    Nicaragua
    Umblatt Land
    Nicaragua
    Einlage Land
    Costa Rica, Nicaragua
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Fenceline Cigars
30.12.2020

Profilbild
El Cookinero
verifizierter Kauf

Das rotbraune, leicht glänzende Deckblatt der „Guillermo Rico Corojo Robusto (5x52)“ sieht sehr ansprechend aus und ist gut verarbeitet. Es ist glatt und wird nur von wenigen, sehr feinen Äderchen durchzogen. Das hier verwendete Corojo-Deckblatt verspricht kräftige Aromen von Erde, Pfeffer und Würze. Das Umblatt dieser Robusto stammt aus Nicaragua und die Tabake für die Einlage aus Nicaragua und Costa Rica. Die Zigarre ist fest gerollt und hat ein hohes Eigengewicht. Auf leichten Druck zwischen Daumen und Zeigefinger gibt die Zigarre keinen Millimeter nach. Der Kaltgeruch verströmt stallige und grasige Eindrücke. Der Kaltzug bietet schöne florale Akzente und etwas Heu. Die Zündung erfolgt problemlos und die ersten Züge liefern leichte salzig-würzige Anklänge. Eine wirklich sehr kleine Prise Pfeffer prickelt angenehm auf der Zungenspitze. Schmackhafte Noten von stärkerem Espresso bilden gemeinsam mit Aromen lehmiger Erde das Fundament des ersten Drittels. Leichte grasige Akzente vervollständigen das Bild. Das zweite Drittel entwickelt pfeffrige Würze. Die Zigarre wird nun auf angenehme Weise leicht scharf. Espresso wandelt sich hin zu stärkerem Kaffee. Erde wird trockener und die bisher schwachen, grasigen Eindrücke gewinnen ein klein wenig mehr Stärke. Die Rauchentwicklung ist gut, der Zugwiderstand vielleicht ein klein wenig zu hoch. Am Abbrand gibt es nichts auszusetzen. Die Zigarre brennt ruhig und gerade ab. Der hellgraue, fast weiße Aschekegel ist fest und jederzeit gut kontrollierbar. Im letzten Drittel entwickelt Erde einen merklich mineralischen Charakter. Der starke Kaffee setzt unbeirrt seinen Kurs fort. Die pfeffrige Würze schwächt sich ab. Florale Aromen und Noten einer Kräutermischung treten recht unvermittelt in Erscheinung, geben dem Smoke eine schöne Wendung und sorgen angenehm für Abwechslung. Die Balance zwischen den floralen Aromen sowie dem Kaffee und der Erde wirken auf mich jedoch etwas unausgereift und leicht schroff. Hinzu kommt leichte Bitterkeit, die ich allerdings nicht als unangenehm empfinde. Der Smoke wird je näher man dem Ende kommt immer trockener. Hmmh, diese Robusto macht mir eine faire Bewertung nicht leicht. Die Aromenintensität ist anständig und der Blend insgesamt ist trotz des zeitweisen, leichten Ungleichgewichts durchaus interessant und schmackhaft. Bis auf den etwas zu hohen Zugwiderstand ist der Stick technisch einwandfrei und von sehr guter Qualität. Das gute PLV lässt die „Guillermo Rico Corojo Robusto“ fast als einen ausgezeichneten All Day Smoke durchgehen. Ich empfehle diese mittelkräftige Zigarre ruhigen Gewissens denjenigen, die es durchaus etwas herber und minimalistischer mögen. Ich werde jedenfalls weitere Exemplare probieren, denn der Geschmack spricht mich durchaus an und bietet sicherlich weiteren Raum für Entwicklung. Es waren interessante 60 Minuten!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Tom sein Humi
30.03.2021


Tom sein Humi
verifizierter Kauf

Mir gefällt diese kleine Robusto mit den nostalgischen Ringen richtig gut, die allerdings auffallend locker angebracht sind. Gut gemacht, fest gerollt Überzeugt sie trotz recht festen Zuges durch ausreichendes Rauchvolumen. Trotz dominanten holzigen und erdigen Aromen schmecke ich etwas Metallisches, gefällt mir gar nicht. Sie ist zwar würzig, jedoch sehr eindimensional und langweilig. Ab der Hälfte neigt sie ständig zum Ausgehen. Obwohl der Preis ( 4,95€ ) noch in Ordnung ist, bin ich etwas enttäuscht. Dieser salzige, metallische Geschmack ist einfach nicht meiner.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Love a creamy smoke
16.02.2021

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Überraschend milde Zigarre. Verarbeitung, Abbrand, Zugverhalten und Rauchvolumen sind perfekt. Geschmacklich startet sie mit sehr cremigem Holz und Leder. Eine leichte süße ist auch dabei. Eine große Entwicklung gab es keine. Gegen Ende klassisch etwas Kaffee und Toast Aromen. Lineare aber leckere Zigarre, die sehr langsam anbrennt und ein unaufgeregter Entspannungssmoke ist.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Lilies Lieblinge
18.01.2021

Profilbild
anonym
4,95 mitbestellen

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein