Kafie 1901 San Andres Grande (6.5x60)

Produktgalerie
Kafie 1901 San Andres Grande (6,5x60)
Kaufen

Grande (6.5x60)

 
Preis*
Menge
Einheit
-49%
Kafie 1901 San Andres Grande (6,5x60)
5.00 € 9.90 €

Ausverkauft
-49%
Kafie 1901 San Andres Grande (6,5x60) Kiste offen
97.00 € 198.00 €
-3% **
Ausverkauft

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Im Sortiment seit
    23.04.2018
    Marke
    Kafie 1901
    Produkt
    Grande (6.5x60)
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    16.51
    Durchmesser
    2.38
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    60
    Länge Inch
    6.5
    Deckblatt Land
    Mexiko
    Deckblatt Tabaksorte
    San Andrés
    Umblatt Land
    Honduras
    Einlage Land
    Brasilien, Dominikanische Republik, Nicaragua
    Boxpressed
    Ja
    Tabacalera
    Tabacalera G. Kafie y Cia

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Karl Werners Notitzblock
02.12.2020

Profilbild
Karl
verifizierter Kauf

Eingelagert 28.11.19 / geraucht 27.11.20 / 5,00 (9,90) Sie hat einen äußerst leichten Zug. Ja, haptisch hat sie einige weiche Stellen. Geschmacklich Leder, Kakao, würzig, zarter Pfeffer. Nach 15 Minuten beginnt erwarteter Schiefbrand. Später etwas rauer, Espresso mit Holz. Die Asche flockt stark aus und fällt nach reichlich 30 Minuten. Danach neigt sie zum Ausgehen. Rauchdauer 90 Minuten. Geschmack toll, Qualität mies. Selbst zum Angebotspreis nicht akzeptabel.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Yannicks Erster
22.11.2018

Profilbild
Yannick
verifizierter Kauf

Das war die dritte und letzte Kafie, welche im Humidor ihrem Schicksal harrte. Bei der Sumatra und der Maduro hatte ich mit einigen Performance Problemen zu kämpfen. Ich war gespannt darauf, ob sich die San Andres besser zu benehmen wusste. Wie auch die beiden anderen, hat mich auch die Verarbeitung dieser Zigarre nicht recht überzeugt. Haptisch hatte sie auch wieder diese weichen Spots. Die Zigarre ist boxpressed, was mich an und für sich nicht stört, aber sie ist außerdem noch viel zu wenig fest gerollt. Dies zeigt sich dann auch noch beim Zugwiderstand, welcher viel leicht war. Der Abbrand war indes sehr zufriedenstellend. Die Aschestabilität ist dafür würde unterirdisch. Die Asche fällt frühzeitig und franst dabei stark aus. Insgesamt ist sie auch sehr locker. 4 cm vor dem Ende beginnt die Zigarre außerdem an euch zu werden und fällt schlussendlich auseinander. Geschmacklich wäre diese Zigarre sogar noch spannend, bietet die doch ein abwechslungsreiches Rauchvergnügen, welches durch holzige, ledrige erdaromen geprägt ist. Die Zigarre bietet eine ordentliche Schärfe, welche aber nicht störte. Zeitweise war im süsslichen, cremigen Rauch auch Kakao und Kaffee zu erahnen. Ich empfand die San Andres als weniger stark als die Maduro. Ich habe der Kafie drei Versuche gewidmet. Nach den Erfahrungen werde ich es dabei belassen. Die Verarbeitung muss besser sein. Der Preis ist nicht ohne, da müssen auch Erwartungen erfüllt werden. Schade

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Erstversuche
29.08.2018


anonym
verifizierter Kauf

7

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein