Summe
0 €

La Libertad Corona

Produktgalerie
La Libertad Corona
Kaufen

Corona

 
Preis*
Menge
Einheit
La Libertad Corona
€ 5.30
La Libertad Corona
€ 102.82106.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Im Sortiment seit
    27.12.2001
    Marke
    La Libertad
    Produkt
    Corona
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    14.29
    Durchmesser
    1.71
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    43
    Länge Inch
    5.625
    Deckblatt Land
    Honduras
    Deckblatt Tabaksorte
    H 2000
    Umblatt Land
    Honduras
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



51456156415
17.07.2019

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

In diesem wunderbaren Stick verbirgt sich eine Menge Creme, etwas Holz und eine schöne Entwicklung. Gegen Mitte wird es dann recht kräftig mit ein paar dunklen Aromen, die ich nicht ganz einordnen konnte und im letzten Drittel gesellt sich etwas weißer Pfeffer dazu. Würzig, cremig und ein netter Abschluss. Würde es nicht als außerordentlich komplex beschreiben, aber hinter der Einfachheit verbirgt sich eine Tiefe.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Karl Werners Notitzblock
05.01.2019

Profilbild
Karl
verifizierter Kauf

Wieso hab ich die noch nicht bewertet? Ich hab schon massig davon geraucht! Kräftiger, nussiger Smog, dauert etwa eine Stunde, Verarbeitung und Abbrand meist perfekt. Und ob ich sie gut finde? Siehe oben...

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
MISTER CIGARISTO
08.05.2017


Mister Cigaristo
verifizierter Kauf

Letztes mal geraucht 2016, gute Alternative zu Habanos, durchaus Cuba-typische Aromen.Hatte noch nie eine, die von der Verarbeitung schlecht war.Leider preislich so angestiegen, dass ich mittlerweile eher auf Habanos zurückgreife. Trotzdem geschmacklich eine klasse Zigarre.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Smoky1
06.05.2017


anonym
Satte, nussige Schokolade gepaart mit cremigem Röstkaffee. Spitze! Verarbeitung, sowie Rauchvolumen ausgezeichnet. Fazit: Gerne wieder - dann wohl eher abends nach dem Essen, statt am Nachmittag in der Sonne!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Zigarren 2016
23.10.2016

Profilbild
Smokebuddy
Eingelagert am 01.09.2015 und geraucht am 11.10.2016 um 20:45 Uhr. Dazu gab einen Glenmorangie 10 Jahre - Single Malt Whisky. Die Kappe ist perfekt angebracht, im 3. Drittel ist sie sehr fest gerollt, Deckblatt ist schön dunkel und samtig. Die Zigarre riecht nach Kaffee und Erde. Der Kaltzug schmeckt nach Leder. Der Rauchduft ist herb und kräftig. Rauchdauer ca. 45 Minuten. Zu Beginn vom 1. Drittel ist sie sehr ledrig, würzig, dazu kommen Kaffee und wenig Erde, im Hintergrund leicht Creme, Leder und die Würze halten sich. Der Übergang zum 2. Drittel ist eher fließend, Creme und Holz im Vordergrund, Leder dennoch voll da, Würze kommt ab und an durch. Im Übergang zum 3. Drittel tritt Holz mehr in Vordergrund, sie wird leicht mineralischer/grasiger und ein wenig salzig. Wenig Aromen, dafür sind die vorhandenen Aromen sehr kräftig. Keine Überraschungen zu erwarten. Leckere Zigarre für nebenbei.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
filou
30.11.2015


anonym
verifizierter Kauf


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
up-in-smoke
22.09.2015


anonym
verifizierter Kauf


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Kloana´s Honduras
18.07.2015

Profilbild
Kloana001
verifizierter Kauf


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Sun Odyssee
08.09.2014

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Eine sehr "ehrliche " Zigarre. Ein eher grobes Deckblatt mit mehreren Adern durchzogen, angezündet aber ein problemloser Abbrand und ein sehr gutes Zugverhalten. Dominante Erdaromen, nicht unlecker. aber sie hinterließen auf meiner Zunge einen etwas bitteren Nachgeschmack. Es fehlt mir die Crema und im direkten Vergleich hat sie dann für mich doch keine Chance gegen eine preisgleiche Upmann Majestic. 7/10

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Rosewood
23.05.2014


anonym

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Toms Geschmack
14.11.2013

Gute, preisgünstige Alternative zu den kubanischen Geschwistern. Relativ kräftig mit gutem Zug.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
gerauchte Zigs
07.07.2013


Schmali
verifizierter Kauf

^Verarbeitung Zug und insbesondere Abbrand sehr gut. Leider nicht meinen geschmack getroffen, daher werde ich sie nicht wieder kaufen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Flo_Lieblinge
23.06.2013


anonym
verifizierter Kauf

Für mein Geschmack zu leicht und zu stark nach Gras geschmeckt. Nichts Besonderes im Geschmack. Vielleicht nochmal ein Chance da so gut Bewertung aber andere Zigarren würde ich vorziehen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
DocMartin
06.04.2013

Profilbild
DocMartin
verifizierter Kauf

In allen Belangen überzeugend, erst recht zu dem Preis. Ein Freund hat zeitgleich eine Montechristo Nr. 4 geraucht - und danach mit Genuss meine zweite La Libertad weggezogen. Wird ganz sicher Stammgast in meinem Humidor.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
wollmis humidor
03.02.2013

Honduras - Recht schneller Brand. Viel rauch. Verarbeitung allerdings sehr gut. Würzig von Anfang an. Zur Mitte hin sehr aromatisch mit leichtem Geschmack nach Wiese und Holz.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

  • Punkte: 90
Ausgabe: 02/2009
  • BK: 3
Ausgabe: 03/2009
  • BK: 4
Ausgabe: 03/2012
Zigarren-Assistent
×