Aging Room Quattro Nicaragua Vibrato (Toro)

Produktgalerie
Aging Room Quattro Nicaragua Vibrato (Toro)
Kaufen

Vibrato (Toro)

 
Preis*
Menge
Einheit
Aging Room Quattro Nicaragua Vibrato (Toro)
€ 12.00
Aging Room Quattro Nicaragua Vibrato (Toro) Kiste
€ 232.80€ 240.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Im Sortiment seit
    19.08.2020
    Marke
    Aging Room
    Produkt
    Vibrato (Toro)
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    15.24
    Durchmesser
    2.14
    Format
    Toro
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    54
    Länge Inch
    6
    Rauchdauer
    0
    Deckblatt Land
    Nicaragua
    Deckblatt Tabaksorte
    Sumatra
    Umblatt Land
    Nicaragua
    Einlage Land
    Nicaragua
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    Tabacalera Palma (Boutique Blends)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Tomys Lieblinge
25.01.2022

Profilbild
Tomy41
verifizierter Kauf

Samtig-schimmerndes, schwarz-braunes Deckblatt mit zwei recht wertig wirkenden Ringen darum. Zug und Abbrand waren perfekt, die Asche mittelgrau und sehr fest. Startet ohne Umschweife und kommt sofort zur Sache: eine sehr kräftige Pfeffer-Würze, reichlich Kaffee, Leder und Erde, auch die Stärke ist vom ersten Zug an im oberen Bereich angesiedelt. Über alles legte sich später noch eine sehr cremige Karamell-Süße und etwas dunkle Schokolade. Im weiteren Verlauf wechselt immer mal wieder die Intensität der einzelnen Bestandteile, insgesamt wird es aber deutlich milder und auch leichter. Zum Ende dann zunehmend holzig-erdig, weiter mit etwas Schokolade und einem Hauch Pfeffer unterlegt und nun sehr würzig und stark. Auch die Vibrato hat mir sehr gut gefallen, wenn sie auch geschmacklich nicht ganz an die Maestro heran kommt. In der Konstruktion allerdings war sie sogar etwas besser, dabei auch sehr kräftig und recht stark, ausgesprochen. unterhaltsam und sehr unkompliziert zu rauchen. Die geforderten 12€ (12.2021) sind auch hier mMn durchaus angemessen ... uneingeschränkt empfehlenswert. Rauchdauer:110min Punkte:91

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Bo's humidor
16.07.2021

Profilbild
Bo

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Fenceline Cigars
12.12.2020

Profilbild
El Cookinero
verifizierter Kauf

Die Aging Room Quattro Nicaragua Vibrato (Toro) sieht verdammt Schick aus mit ihrem makellosen Sumatra Deckblatt. Sie ist perfekt verarbeitet, fest gerollt und liegt satt in der Hand. Der Kaltgeruch hat mildes Gras und ein wenig Pfeffer im Angebot. Der Kaltzug gibt süße und florale Akzente frei. Nach Zündung, wird unmittelbar extrem viel Bitterschokolade und Kaffee serviert. Kräftige Aromen von unbehandeltem, natürlichen und trockenen Kakao stellen meine Geschmacksknospen auf die Probe. Extreme Röstaromen und Würze verdrängen den schokoladigen Einstieg nach wenigen Minuten fast vollständig. Kaffee wird ebenfalls von sehr kräftigen Holzaromen nahezu gänzlich aus dem Spiel genommen. Nun kommt es erneut zum geschmacklichen Wechsel. Dunkle Schokolade erobert sich wieder mehr Raum zurück. Süßliche, florale Noten entfalten sich. Röstaromen und Würze reduzieren sich auf ein Minimum. Heftig, das alles geschieht innerhalb der ersten 15 Minuten des Smokes! Die Zigarre strotzt vor Kraft und Intensität. Schokolade hellt sich geschmacklich allmählich auf. Auch Kakao wird milder und weicher. Der Smoke wird schön cremig. Ein wenig Vanille tritt zum Vorschein, die florale Süße baut sich nun vollends auf und entwickelt einen bleibenden Charakter. Erdige und leicht nussige Akzente komplettieren nach gut 30 Minuten dieses opulente und komplexe Fest der Aromen. Die Zigarre produziert durchgängig satten, voluminösen Rauch. Der Zugwiderstand könnte nicht besser sein. Der hellgraue Aschekegel ist unerschütterlich stabil und sauber. Der Abbrand ist tadellos. Das schnelle Wechselbad der Aromen beruhigt sich in der zweiten Hälfte und wird gefälliger. Angenehme, satte Noten von Gras, Erde und Holz bieten meisterlich kombiniert kräftigen Geschmack. Milde Schokolade, Kakao und florale Süßlichkeit bilden den perfekten Gegenpol und vollenden den genial geknüpften Aromenteppich. Ein Hauch Leder winkt obendrein in weiter Ferne. Wow, was für eine großartige Zigarre! Ich verneige mich und ziehe tief meinen Hut vor diesem perfekt arrangierten Blend. Die Aging Room Quattro Nicaragua Vibrato ist ein opulentes, komplexes Aromenwunder mit ausgeprägter Intensität, die ihresgleichen sucht. Für mich eine der besten Zigarren, die ich bisher genießen durfte - vielleicht auch die Beste überhaupt! Wer diese Zigarre nicht probiert ist selber Schuld...65 Minuten für die Ewigkeit.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
10 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.