Casa de Torres Limited Vintage Edition

Die Casa de Torres ist eine Handmade Longfiller Cigarre. Blatt für Blatt wird sie aus Piloto gerollt, einer erstklassigen Saat, die in Nicaragua kultiviert wird. Abgerundet wird der angenehm leichte Geschmack durch ein Deckblatt aus feinstem Connecticut-Tabak. Besonders "Cigarrenneulinge" lieben diese ausgewogene Harmonie im Rauchgenuß mit der leichten Würze unter karibischer Sonne gereifter Spitzentabake.

Diese Limited Edition ist wirklich limitiert, weil wir uns (mal wieder) den kompletten Bestand gesichert haben. Beide Formate sind nicht Bestandteil des "normalen" Casa de Torres-Programmes. Der deutsche Importeur und Markeninhaber, die Cigarrenfabrik Schuster in Bünde, hat diese Cigarren nach der Rollung 3 zusätzliche Jahre reifen lassen. Diese Zeit hat unserer Meinung nach den Cigarren gut getan, noch weniger Schärfe und Bissigkeit, kombiniert mit einem runderem Aroma.

Sichern Sie sich diese Raritäten und probieren Sie es aus ob Sie das "Altern" bzw. "Agen" " ebenso empfinden....!

Fertigungsarten

Logo Abkürzung Beschreibung
MM MM Machine Made (vollkommen von Maschinen hergestellte Zigarren, daher das Fabriksymbol)
HAM HAM Hecho a Mano, d.h. dies ist eine Mischform – die Einlage mit der Maschine, das Deckblatt von Hand überrollt
TAF TAF Totalmente a Mano, d.h. komplett von Hand hergestellt ABER mit gerissener Einlage (dies ist die offizielle Bezeichnung der Kubaner dafür)
TAM TAM Totalmente a Mano, komplett von Hand hergestellt mit ganzen Blättern

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.