Joya de Nicaragua Black Double Robusto

Produktgalerie
Joya de Nicaragua Black Double Robusto
Kaufen

Double Robusto

 
Preis*
Menge
Einheit
Joya de Nicaragua Black Double Robusto
€ 7.90
Joya de Nicaragua Black Double Robusto 20er Kiste offen
€ 153.26€ 158.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Im Sortiment seit
    14.06.2017
    Marke
    Joya de Nicaragua
    Produkt
    Double Robusto
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    12.70
    Durchmesser
    2.22
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    56
    Länge Inch
    5
    Deckblatt Land
    Mexiko
    Deckblatt Tabaksorte
    San Andrés
    Umblatt Land
    Nicaragua
    Einlage Land
    Nicaragua
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    Fabrica de Tabacos Joya de Nicaragua S.A.

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Brettis Humi
25.06.2017

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Sie startet recht pfeffrig,cremig mit ein bisschen Schoko. Nach ein paar Zügen tritt der Pfeffer in den Hintergrund und Aromen von Schoko, Creme, Kaffee mit Erde und einer leichten süße wechseln sich gekonnt ab. Je länger die Zigarre brennt desto besser und runder schmeckt sie. Sehr abwechslungsreich mit einer super Qualität.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
7 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
PB Nicaragua
14.06.2020

Profilbild
Vaquero
verifizierter Kauf

Abgesehen von der hässlichen Banderole macht die Zigarre optisch einen guten Eindruck. Das Deckblatt ist schön dunkel und ölig. Störend ist allerdings, dass mein Exemplar keineswegs fest gerollt und ziemlich weich war, was sich dann auch in einem für meinen Geschmack viel zu leichten Zug niederschlug. An der Grenze zur Fehlerhaftigkeit und den Genuss stark mindernd. Geschmacklich ist der Smoke durchaus ansprechend, wenn auch zu mild und sehr süß. Die Aromatik ist trotzdem interessant, mit Noten von Schokolade und Nüssen, später auch leicht würzigen und pfeffrigen Tendenzen. Die Verarbeitung war abgesehen von dem miesen Zug durchaus in Ordnung, der Abbrand sauber und das Rauchvolumen ansehnlich. Im Ergebnis scheint die Zigarre für das Gebotene aber deutlich zu teuer. Für mich auch deutlich zu mild. Nicht nachkaufen. 6/10

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Extra
12.05.2018

Profilbild
Rolando
Sehr entspannter Smoke über 70 Min. Viel Tabak, deswegen preislich auch im Rahmen. Fest, aber nicht zu fest gerollt. Durchweg cremig mit dunklen Kaffee, Kakao und Zartbitter-Aromen. Moderner Zigarrenring. Gute, empfehlenswerte Zigarre!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Already smoked
07.04.2020


anonym
verifizierter Kauf

CJ 04/2017 91 Schön verarbeitetes mattes Maduro Deckblatt. Bei der Zigarre handelt es sich um eine sehr komplexe, aber nicht zu starke Variante. Mittelfest gerollt und perfekter Zug. Das Rauchvolumen und das Abbrandverhalten ist gut. Die Zigarre startet mit Zartbitterschokolade, Holz und einer gewissen Süße. Die Aromafülle ist enorm, sodass auch cremige und grasige Aromen präsent sind. Nach 2/3 entwickeln sich dann auch Leder und weiterer Holzaromen. Bis zum Ende sehr angenehm zu rauchen und tolles Wechselspiel der Aromen. Toller Abbrand und helle Asche. Im Aroma Karussell ist auch die komplexe Struktur und die Vielzahl an Aromen zu erkennen. Klare Kaufempfehlung 08/10 Punkte European Cigar cult journal Üppige Süße von Dörrobst, Karamell, und Fruchtkuchen begleitet die Zigarre. Unterlegt ist sie von Getreidenoten, Pfeffer und Kaffee. Im cremigen Rauch finden sich bisweilen auch Zitrusnoten.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
SIR Puck´s Humidor
28.01.2019

Profilbild
SIR Puck
Neuentdeckung von der Inter Tabac 2018, eine perfekte Zigarre wenn wann Nachmittags Zum Cafe eine passende Begleitung sucht. Hatte eine die schon ein paar Monate im Humidor lag, was ihr anscheinend gut tat. Lecker - einfach mal wegrauchen!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Smoke and Taste
09.12.2018

Profilbild
Alejandro
Ein perfekter Smoke... die Cremigkeit mit voluminöser Würze ist bisher nicht getoppt!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
MISTER CIGARISTO
25.06.2018


Mister Cigaristo
verifizierter Kauf

Geraucht am 25.06.18 Eine stramm gerollte leichtgewichtige Maduro mit einem rauen feingerippten Deckblatt; KG: Stall, Nuss / KZ: Holz, Nuss. Cut; getoastet + anzünden problemlos, war der Zugwiderstand ziemlich gering, der Abbrand musste mit etlichen seitlichen Ausreißern sowie flockiger Asche (3 Mal gefallen) mehrfach leicht korrigiert werden, das Rauchvolumen fiel dafür mehr als üppig aus. Anfangs ein Pfefferblast, der sich aber schnell wieder legte, wurde sie zartwürzig mit mildem Kaffee, Süße u. gegen Ende des 1/3 nur gering schokoladig mit viel cremigen Rauch. Im 2/3 wechselten sich Nuss u. Holz ab, bei der 1/2 hatte sie einen zarten Citrusgeschmack, Röstaromen, Gewürze (Zimt), Pfeffer, Würze u. Kaffee bestimmten den weiteren Verlauf. Etwas Leder / Erde mit einer leichten Pfefferschärfe beendeten nach 1Std. den Smoke. Die Süße war bei meinem Exemplar fast durchgehend, aber nur im Nachhall vorhanden. Eine harmonische Maduro, die jedoch aufgrund der nur im Ansatz vorhandenen Schokolade nicht meinem Geschmacksbild entspricht.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
DHC
05.12.2020


Genussmensch
verifizierter Kauf

Ausgewogene reichhaltige Aromen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Handmade Robustos
29.12.2019

Profilbild
Mütherich
* Eingelagert am: 16.09.2017 * Preis Cent: 790 * Outdoor getestet am: 24.07.2018 * Begleitendes Getränk: Wasser * Aussehen: Sehr schönes Maduro Deckblatt. Sehr feinadrig mit leicht rauer Oberfläche * Banderole: Sehr männlich in schwarz, grau, blau und Silber gehalten. Klasse * Kalt Duft: Pferdestall * Kalt Geschmack: Stroh und Heu * 1.Drittel: Sehr mild und – ganz ungewöhnlich für Nicaragua * 2.Drittel: Ist mir um ein paar Nuancen zu flach aber trotzdem richtig lecker * 3.Drittel: Schon lecker, aber ich würde die Moneten in einen Kubanischen Leckerbissen investieren * Geschmack: Gut * Geraucht in Prozent: 100 * Rauchdauer in Minuten: 88 * Farbe der Asche: Weiß * Konsistenz der Asche: Fest * Kommentar / Gesamteindruck: Von der Cigarworld Hausmesse. Sehr viel Tabak, dadurch hohe Rauchdauer. Ich halte den Preis für angemessen

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Humidorus1
16.06.2018


anonym
verifizierter Kauf


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
aha
19.10.2019

Profilbild
w!cKeD
verifizierter Kauf

MINUS War mir doch zu wenig für knapp 8€. Flaches Aromaprofil, bei dem der Pfeffer zu dominant war. Im 2/3 kam dann gottseidank noch eine dezente Nuss dazu, aber wirklich sehr leicht. Der Zugwiderstand war nicht optimal und diese Kombination bringt mich zu diesem Urteil

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Private Collection
30.03.2018

Profilbild
5lacker
verifizierter Kauf


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Bo's humidor
17.09.2017

Profilbild
Bo

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

  • BK: 91
Ausgabe: 04/2017