Summe
0 €

La Flor de Rosa Bundles Petitos (ehemals Angels)

Produktgalerie
 La Flor de Rosa Angels
Kaufen

Petitos (ehemals Angels)

 
Preis*
Menge
Einheit
 La Flor de Rosa Angels
€ 1.80
 La Flor de Rosa Angels
€ 34.9236.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Im Sortiment seit
    10.06.2003
    Marke
    La Flor de Rosa
    Produkt
    Petitos (ehemals Angels)
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano (Mediumfiller)TAF
    Länge
    11.43
    Durchmesser
    1.51
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    38
    Länge Inch
    4.5
    Rauchdauer
    35
    Deckblatt Land
    Ecuador
    Deckblatt Tabaksorte
    Sumatra
    Umblatt Land
    Nicaragua
    Einlage Land
    Honduras, Nicaragua
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Senoritas Kistchen
21.08.2019

Profilbild
Senorita
Teil der Testreihe ‚Kleine Formate‘: diese Flor de Rosa wächst im kräftigen Geschmack über ihr Format hinaus! Hui. Zu sehen, zu spüren ist eine schöne tiefdunkle harmlose Perla, ordentlich gefüllt und sauber gerollt. Schöne dunkle Anilla. Mit V-Cut geöffnet: Im Kaltzug kommt Stalligkeit rüber, Laub und etwas Süße. Lange braucht das kleine Format, bis die Glut rund ist, und geht munter in den Schiefbrand. Geschmacksexplosion am Gaumen: Pfeffer, viel trockenes Holz, Chili und über das erste Drittel leichte Bitterkeit. Schiefbrand korrigiert sich, wenn man der Flor etwas Zeit lässt. Fluffig und weißgrau in der Asche, fällt leicht ab. Der Mittelteil versöhnt ein wenig mit runden Aromen wie von Weinbrand, Dörrobst und Vanille, der Schlussteil testet den Genießer auf harte, bittere Aromen wie starken Kaffee, altes Leder. 30 Minuten zum Bockbier. Hm. Von der Preisklasse her darf man kaum meckern. Eine Balmoral Coronita wäre mir lieber gewesen...

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
bewertete Zigarren
27.02.2019

Profilbild
Fumario
Anfang sehr kaffeeartig | danach leichte, cremige Süße | Nuss, Haselnuss | Zedernholz | Mandelsüße | insgesamt recht trocken | ab zweiter Hälfte brotig, wird röstiger, aber auch leicht bitter | zum Schluss kräftiger, süße geröstete Mandel | Süßgebäck | Nachgeschmack erdig und ledrig | Fazit: Überraschend langer Smoke für das kleine Format, ebenso überraschende Aromenvielfalt, nur der Zug war etwas schwer, daher auch tendenziell weniger Rauch. Nichts für einen genussvollen Abend, aber für einen kurzen Smoke zwischendurch sehr zu empfehlen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Coronas für Lupi
18.08.2016


anonym
verifizierter Kauf

Super feine Zigarre, absolut ausgewogen, nicht zu schwach aber auch nicht kräftig. Sie beisst auch nicht wenn es dem Ende zugeht. Der Geschmack ist schön neutral bodenständig (Erde, Holz, Leder) bei kleiner Rauchentwicklung, was auch gut ist. Die Verarbeitung der Zigarre ist nicht gerade die beste (Adern im Umblatt und die Etikette klebt zum Teil zu stark) aber das Preis-Leistungsverhältnis ist ausgezeichnet.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Handmade Robustos
14.10.2015

Profilbild
Mütherich
verifizierter Kauf

Eingelagert am 18.09.2015 2 von 3 bewertet. Geraucht am 22.09.2015 48 Minuten Rauchdauer. Wenn ich diese Zigarre blind verköstigt hätte, dann wäre ich auf Kuba gestoßen. Vielleicht nicht der beste Kubaner, aber auf jeden Fall Kubaner. Das Deckblatt hatte leider ein paar Macken. Es ist feinadrig und recht dunkel. Ich bin mal gespannt wie die nächsten 2 sind, aber bis jetzt gibt es nichts einzuwenden für einen unkomplizierten, günstigen, mit leichten Schönheitsfehlern geplagten smoke. 2 von 3 am 14.10.2014 gegönnt. Und mal ganz im Ernst, wer bei 1,60 Euro für die gute Qualität und Geschmack noch meckert, der ist doch nicht normal. 43 Minuten Genuss.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
7 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Noxie
13.06.2015


Nox
verifizierter Kauf

Todella maukas sikari ja mieto 7,65/10

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Griffin
03.08.2013


anonym
verifizierter Kauf

Nett für den kurzen Smoke zwischendurch. Etwas schwer im Zug, aber für den Preis alles akzeptabel. Abbrand ist etwas ungleichmäßig. Werde weitere testen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
The Bulldogs Cigars
22.07.2013

Profilbild
The Greek Bulldog
verifizierter Kauf

Die kleine Cigarre sieht sehr gut aus. Deckblatt ist schokobraun und feinadrig. Kalt riecht sie schokoladig und fein würzig. Angezündet schmeckt sie in den ersten 2/3 sehr lecker! Würzig, Kaffee und Geschmack im Gaumen der an Cognac errinert! Wirklich wunderbar! Aber das 3/3 ist eine Katastrophe. Die Cigarre wird plötzlich sehr heiß, scharf und bitter und ist fast unrauchbar im letzten Drittel. Zug ist nicht sehr leicht aber immer noch gut. Ich persönlich mag es wenn man etwas stärker ziehen muss. Er ist auf keinen Fall so schlecht wie manche andere User ihn beschreiben. Abbrand war auch gut und ohne Probleme. Asche ist hellgrau/silber und nicht sehr fest (keine Longfiller eben), Rauchdauer um die 30-35 Minuten. Wenn das letzte Drittel so gut wie die ersten zwei wäre würde sie eine meiner Lieblingszigarren werden. Ich bin gespannt wir die großen Formate der La Flor de Rosa sind und werde sie sicher bald probieren. ***EDIT*** Nach langer Zeit habe ich wieder eine geraucht... Mensch bin ich enttäuscht! Dieses Exemplar hat nur eins mit dem Alten gemeinsam... das schlechte letzte Drittel! Sonst war Geruch und Geschmack/Aroma gaaanz anders. Riechte kalt nach Stall und schmeckte einfach nur Bitter und Sauer! Naja... Cigarren sind eben auch ein Lebensmittel.. und leben! Aber solch ein Unterschied ist einfach nur enttäuschend. Der Aroma-Wheel ist ganz klar nach dem ersten Exemplar bewertet.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
DocMartin
17.04.2013

Profilbild
DocMartin
Optisch-haptisch noch in Ordnung, ist sie geschmacklich bei mir durchgefallen. Noch im ersten Drittel abgelegt, ging nicht mehr.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
BigBucks Kiste
26.03.2012

Schmeckze angenehm über die ersten 2 drittel dann etwas rauer aber alles in allem ok

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Andeks HD
01.11.2011

Profilbild
Andek
verifizierter Kauf

Feiner kleiner Mediumfiller mit schokobraunen feinandrigen Deckblatt. Fest gerollt, mittelschwerer Zug, Asche silbergrau-fest. 1a Brandverhalten, mit selbstregulierendem Schiefbrand, würziger Smoke. 1/3 ledrig-würzig-bitter. 2/3 würziger kräftiger Bitterlemongeschmack (fruchtig-würzig). 3/3 leicht heiß werdend starke Bitternoten (erträglich) mit hinterlegter Würze. Rauchdauer bis zu 45min. Habe sie umständehalber eher ablegen müssen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
FS Lieblinge
08.09.2011


anonym
verifizierter Kauf

klein, aber fein, kräftiger Geschmack, guter Zug, gute Tageszigarre Preis/Leistung Sehr Gut, 30 min

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
RM Humidor
19.08.2011


anonym
verifizierter Kauf

gut für 20 Min. Rauchgenuß. sollte im Humidor liegen

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Labrador (up in smoke)
29.06.2011


glenevil
verifizierter Kauf

Optik dem Preis entsprechend, jedoch völlig inakzeptable Haptik, wenn sie noch einen Tick länger gewesen wäre, hätte man Angst haben müssen, dass sie dem Zug der Schwerkraft folgt. Im Rauchverlauf völlig schlaffes Tabakgefühl zwischen den Lippen, ein Biss und sie hätte eine dicke Nut gehabt, ekelig! Geschmack völlig nichtssagend, instabiler Aschekegel, unregelmäßiger Abbrand, Deckblatt bei 2 Zig eingerissen - nichts was man braucht - not again! Für ein paar Cent mehr gibt es weitaus anständigere Smokes! (By the way - war nicht alleine mit dieser Meinung!)

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
JOKERMAN´s
25.05.2011


JOKERMAN
Angenehme kleine Zigarre, Deckblatt nichts aufregendes, aber sie ist solide und in guten Qualität. Sehr guter Zug, gleichmäßiger Abbrand. Angenehmes mildes Aroma, wird zur Mitte hin etwas komplexer, Nuancen nach Kaffee, Schokolade und Zitrone. Auch zum Ende hin wird sie nicht bitter und bleibt angenehm mild. Für dies Qualität ein super Preis und sehr zu empfehlen! Werde mir auf alle Fälle einige zulegen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Private Proben
29.12.2010


anonym
verifizierter Kauf

Sehr mild, Format für "zwischendurch" perfekt

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.

Sonderposten
×