Summe
0 €

Oliva Serie O Classic Corona

Produktgalerie
Oliva Serie O Corona (Extra)
Kaufen

Corona

 
Preis*
Menge
Einheit
Oliva Serie O Corona (Extra)
€ 6.60
Oliva Serie O Corona (Extra)
€ 128.04132.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Das European Cigar Journal hat die Oliva Serie 0 Corona in die Liste der besten Zigarren 2010 aufgenommen mit einer Bewertung von 4,5 von 5 Sternen.

    Marke
    Oliva
    Produkt
    Corona
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    15.24
    Durchmesser
    1.83
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    46
    Länge Inch
    6.00
    Rauchdauer
    71
    Deckblatt Land
    Nicaragua
    Deckblatt Tabaksorte
    H 2000
    Deckblatt Eigenschaft
    Sungrown
    Umblatt Land
    Nicaragua
    Einlage Land
    Nicaragua
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



lu2
31.07.2018

Profilbild
lu2
verifiziert

Ohooo, hab die im Januar noch für 4,50€ gekauft! Verarbeitung gutes Mittelmaß. Kaltgeruch und -zug Milchschoki. Anzünden und sie wird sehr nussig/ledrig. Nett. Kein Wahnsinn aber nett. Seit langem mal wieder ne Corona zwischen all den Robustos. Aschekegel hält ewig. Bauchbinde ist kein Wunderwerk aber gefällt mir. Geschmacklich kommt Kaffee dazu. Dunkel. Begleitet von minimaler Süße. Also kein Kaffee mit Zucker, sondern separiert und individuell. Aschekegel hält doch nicht ewig. Aber doch ziemlich lang. Coronas sind mit ihren Maßen schon echt gut aubalanciert. Jedoch geschmacklich völlig anders wahrzunehmen, als dickere Formate. Gefällt. Milde Zedernhölzer mit leichtem weißen Pfeffer drängen die Leder/Nuss Kombi in den Hintergrund. Letztes Drittel wird sie kompliziert. Viel weißer Pfeffer und sie wird heiß. Lässt man sie zu lang abkühlen, geht sie aus. Hier muss man ein gutes Mittelmaß finden. Ab hier smooth und mit langsamen, langen Zügen arbeiten, um sie bei Laune zu halten. Für 4,50€ echt i.O. aber bei einem Preis von 6,60€ viel zu hochnäsig...

2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
-smoked-
27.04.2015

Profilbild
dp
verifiziert

Verarbeitung:Gleichmäßiges Deckblatt
Kaltgeruch: Kaltzug erinnert an Kako
Zugwiderstand: etwas zu fest gerollt
Rauchvolumen: In Ordnung
Abbrandverhalten: Ok, zwei mal ausgegangen
Geschmack: 1/3 ganz leicht Single Malt; 2/3 leichte Röstaromen. Insgesamt aber flach und fad

Fazit: Perfekte Flammenannahme und angenehmer Rauch.
Leider ist sie etwas zu fest gerollt und ich musste zwei Züge hintereinander nehmen, da beim ersten fast kein Rauch gezogen werden konnte und immer die Gefahr bestand, dass sie ausgeht - ist sie dann auch 2 mal. Beim letzten Drittel hatte ich dann keine Lust mehr und habe sie weggelegt. Sie wird ihre Fans finden, mein Bier ist es nicht.

6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
ks
15.04.2015

Profilbild
sk
Anfangs mild cremig, am Ende etwas kräftiger mit leichten Holztönen.

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
carlos andre
28.03.2015


Carlos andre
verifiziert

War mir zu holzig und grasig. Abbrand und Rauchverhalten waren aber gut. Wer das mag für den ist das ein gutes Preis Leistungsverhältnis.

2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
winemaster
25.01.2015

Profilbild
winemaster
verifiziert

Brandannahme gut, von Beginn an überwiegend cremige, süßliche Aromen nach Schokolade, Marzipan. Schöne Frucht. Zu Beginn leichter Schiefbrand. Nach etwa der Hälfte setzte sich mein Exemplar etwas zu und der Zug wurde schwerer. Nach einen leichten "Massage" gab sich das und der Zug normalisierte sich wieder. Ab der Hälfte korrigierte sich der Abbrand von selbst. Gute Rauchentwicklung.Im letzten drittel gesellten sich noch schöne Kaffee.- und Lederaromen dazu. So fand der Smoke bis zu Schluß doch noch ein versöhnliches Ende.Zu keiner Zeit Pfeffrig oder Scharf werdend. Ist einen weitern Smoke wert. Rauchdauer ca. 50 Min. PL Verhältnis absolut i.O.

23 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
F212
09.10.2014

Profilbild
Smut

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
The Dude
24.08.2014


anonym
verifiziert


Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Hubi´s Oase
29.06.2014

Profilbild
Sven Papen
verifiziert

lecker, mittelkräftig, 1-

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Aficionados Choice
21.09.2013

Profilbild
crusader86x
verifiziert

Definitiv gut verarbeitete Zigarre, hat ein wunderschönes Deckblatt und einen angenehmen Kaltgeruch, brennt gut ab. Geschmacklich eine Mischung aus dunkler Herrenschokolade und mild geröstetem Kaffee, fast auch ein bisschen süßlich. Mittelstarkes Aroma, sicher schön zu rauchen an einem ruhigen Nachmittag mit einer Tasse Kaffee :-) Ein par Exemplare würde ich wieder kaufen.

4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Rampen laatikko
26.03.2013


anonym
verifiziert

hyvä ja ilmava. Jukan malli. Runsassavuinen ja ilo polttaa. palaa pitkään.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Le Bedenza
28.02.2013


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Hard Boiled`s Humidor
12.02.2013


anonym
Nicht günstig aber gut! Ein sehr erdiger, würziger Smoke! Leute die tendenziell auf etwas stärkere Kubanische oder aus Nicaragua stehen sollten sie probieren.

4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Ralfs_Lieblingszigarren
30.12.2012


anonym
Sehr schöne Verarbeitung. Äußerlich perfekt. Sehr dicht gerollt mit daraus resultierendem Zugwiederstand. Totz des schweren Zuges allerdings perfekter Abbrand. Brennt gleichmäßig ab mit schöner weißer, fester Asche. Neigt trotz des dichten Rollings nicht zum Ausgehen. Sehr gut und problemlos zu rauchen, wenn man sich einmal an den Zugwiederstand gewöhnt hat. Geschmacklich extrem lecker, leicht erdig, holzig, mit leckeren Kräuternoten und einer sehr angenehmen Würze. Oliva Serie O - wird wohl zu einer meiner Stammmarken werden...!!

4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
ZZR's Humidor
11.09.2012

Profilbild
ZZR-Rider
Milde Zigarre, habe die Probe am Morgen, nach einer Tasse Kaffee verkostet. Das Deckblatt hat beim Anbohren einen kleinen Riss bekommen, der aber weiter nicht störend war. Feste, hellgraue Asche, die nach ca. 4cm mit einem leichten "Knacken" abgestreift wurde. Ich kann mir vorstellen, dass zu dieser Zigarre ein guter Whiskey oder Cognac passt - morgens um 6:00 war es aber dafür noch etwas früh dafür! Die letzten 4cm wurde diese Zigarre leicht bitter, aber nicht unangenehm. Über holzigen oder nussigen Geschmack kann ich leider keine Aussage machen, da meine Geschmacksnerven hierfür nicht fein genug sind. Ansonsten ein sehr guter Smoke, der auch gerne wiederholt wird.

8 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Immer wieder
09.09.2012


anonym
verifiziert


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

  • BK: 4
Ausgabe: 02/2010
  • Stärke: 11 von 20
  • Zugverhalten: 6
  • Aromadichte: 2
Ausgabe: 02/2008
  • BK: 4.5
Ausgabe: 2/2009
Zufällige Zigarre
×