Perdomo Reserve 10th Anniversary Robusto (Connecticut)

Produktgalerie
Perdomo Reserve 10th Anniversary Connecticut Robusto
Kaufen

Robusto (Connecticut)

 
Preis*
Menge
Einheit
Perdomo Reserve 10th Anniversary Connecticut Robusto
€ 9.80
Perdomo Reserve 10th Anniversary Connecticut Robusto
€ 237.65€ 245.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Im Sortiment seit
    19.04.2012
    Marke
    Perdomo
    Produkt
    Robusto (Connecticut)
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    12.70
    Durchmesser
    2.14
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    54
    Länge Inch
    5
    Rauchdauer
    67
    Deckblatt Land
    Nicaragua
    Umblatt Land
    Nicaragua
    Einlage Land
    Nicaragua
    Tabacalera
    Tabacalera Perdomo

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



A.P.69.
17.07.2020

Profilbild

verifizierter Kauf

Außerlich gut verarbeitete Zigarre. Makellose dekblat. Lagerung ca 3 Monaten im Humidor. Catern und Flammen annahme war gut. KZ war optimal. KG leichte nüansen nach Holz und Röstaromen. Leichte schärfe ist am Anfang .Die schärfe bleibt nicht so lange vorhanden. Danach dominiert Zederholz mit gute cremichkeit. Zwischen durch mischt sich würzigkeit. Aber nicht so dominant. Im späteren Verlauf leichte Tendenz zu Röstaromen. Im letzten Drittel kommt Leder und Erde geschmack. Abrand war top. Die Asche war stabil und fest. Aromen messig hat sie mein Geschmack getroffen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
9 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Already smoked
08.04.2020


anonym
verifizierter Kauf

CJ 02/2018 92 Milder Kaltgeruch nach Gras und Heu. Schönes, makelloses und sehr weiches Deckblatt. Locker gerollt mit gutem Rauchvolumen. Kurz nach dem Anzüden merkt man sofort die sehr milde, elegante und weiche Komposition. Kein brennen, keine Gewürze, kein Pfeffer. Stattdessen eine tolle Cremigkeit gepaart mit eine leichten Süße, Holz, Leder. Klare Empfehlung 8/ 10 Punkte für eine milde und elegante Zigarren aber trotzdem mit einem schönen Aromaspiel. Leider war der Zigarrenring nicht ganz korrekt bei einem Exemplar angebracht, sodass das Deckblatt beim Abnehmen beschädigt wurde. European Cigar cult journal Vom Fleck weg produziert die Zigarre üppige Erdaromen und viel Würze im cremigen Rauch. Saftige Erd-, Holz- und Lederaromen mit Pfefferschärfe werden süßen Trockenfrüchten begleitet.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Rossini
14.07.2020

Profilbild
Italianopera
Ziemlich teuer das Stück und hinterhältig stark, jedoch schönes Deckblatt. Wer hinter dem Connecticut-Leaf Milde vermutet wird enttäuscht sein. Geschmacklich hauptsächlich Gras mit Röstaromen etwas Erde und Leder. Der Abbrand ist ok, aber die Asche bröselig. 90 min Rauchdauer, mir etwas zu teuer für das Raucherlebnis.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
ks
13.06.2015

Profilbild
sk
Abbrand war gut, Geschmack blieb über die ganze Dauer recht gleich. Anfangs etwas pfeffrig ohne aufdringlich zu sein. Im weiteren Verlauf eher Gras und Röstaromen. Hatte einmal kurz den Geschmack von Zitrusfrüchten auf der Zunge. Für erfahrene Raucher mit besser ausgeprätem Geschmacksempfinden gibt es hier vielleicht noch mehr zu erfahren. Die Stärke war mir jetzt für den Vormittag etwas viel. Vielleicht besser am Abend rauchen. Dauer ca. 90 Minuten. Ich finde es gibt aber besseres für den Preis.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Zigarren im Kopf
23.08.2015


anonym
verifizierter Kauf

Eine buchstäblich umwerfende Zigarre! Zwar platze mir vorne das Deckblatt auf, ansonsten aber war sie hervorragend gearbeitet. Die Fruchtaromen nach Erdbeeren und Himbeeren sind bombastisch, ebenfalls die Creme und zwischendurch merkte man am butterigen Geschmack, dass hier wirklich etwas Tolles geboten wird. Nach etwas zehn Minuten kamen Töne von Nuss und Schokolade hinzu. Eigentlich sollte ich begeistert sein - ich bin es nicht, weil ich die Zigarre schweren Herzens (oder besser: erlösten Herzens) und nach Schweißausbrüchen zur Seite legte. Ich habe nun schon eine Menge geraucht, aber eine so bärenstarke Zigarre, die sich hinter süsslichen Armomen und Creme (man meint: alles ganz harmlos...) verbirgt, ist mir noch nicht begegnet. Für den, der damit klarkommt, ein wahres Nikotinfest. Richtig ist übrigens die Bemerkung eines anderen Rauchgenossen, der die Aroma-Entwicklung nicht so umwerfend fand, da gibt es sicher Besseres. Wie sich das Aroma zwischen dem zweiten und letzten Drittel nun ausnahm, dazu muss man andere befragen - aus eingangs genannten Gründen, ich wollte nicht umgeworfen werden. Für mich war nach der Hälfte Schluss. Ich würde die Stärke auf der Skala mit 8 bewerten, hätte ich nicht den Verdacht, dass irgendwo noch Stärkeres lauert.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
carlos andre
30.05.2019


Carlos andre
Eine zu teure Zigarre. Verarbeitung ok. Deckblatt hat sich nach dem Anrauchen abgelöst. Gemack hat viel Pfeffer und Leder. Würde sie nicht wieder kaufen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Love a creamy smoke
06.12.2018

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Qualität Perdomo typisch hoch in jeder Hinsicht. Geschmacklich sehr linear aber auch sehr lecker Toast und süßlich cremiger Rauch. Keine absolute Kaufempfehlung. Davor lieber andere Perdomos probieren, aber kann man auf jeden Fall sehr entspannt rauchen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Micja
28.09.2018

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Vom ersten Versuch war ich begeistert, beim zweiten Versuch war ich etwas enttäuscht. Durchaus eine gute Zigarre, vielleicht noch einen dritten Versuch wagen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Prinz Acim TOP
17.09.2018

Profilbild
Prinz Acim
verifizierter Kauf

Eine sehr gut schmeckende Zigarre mit einem sehr gleichbleibenden und mittelkräftigem Aroma. Das macht sie aber zu einem sehr entspannten Smoke. Sehr gerne wieder!!!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Excalibur
17.08.2018


anonym
Super. Cremiger, milder Smoke bis zuletzt.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Axel-Mara
14.03.2018


anonym
verifizierter Kauf

8,5 - 10 Punkte

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Higgins Humidor
26.06.2017

Profilbild
Higginsd
Eine nette Abwechslung in der Perdomo-Familie. Durch das helle Connecticut-Deckblatt wirkt sie so gar nicht wie eine Nicaragua. Auch der Geschmack ist ganz anders, als bei vergleichbaren "Geschwistern" mit Maduro-Deckblatt. Hätte nicht gedacht, dass durch das Deckblatt der Geschmack doch so stark beeinflusst wird. Die Verarbeitungsqualität ist ganz Perdomo-standesgemäß nahezu perfekt. Der Abbrand tadellos, die Rauchentwicklung sehr hoch (wie ich es mag), perfekter Zugwiderstand, sehr fester Aschekegel. Geschmacklich viel Holz und Gras sowie Leder. Keine Offenbarung, vor der man auf die Knie sinkt, aber sehr mild und angenehm im Rauch. Werde ich sicherlich in Zukunft im Humidor halten und ab und zu mal zugreifen. Leider ist die Robusto sehr kurz geraten.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Heiligendorfer Zigarrenkiste
09.10.2016


anonym
Immer wieder!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

  • BK: 92
Ausgabe: 02/2018