Summe
0 €

Rosa Nicaragua 460 (4x60)

Produktgalerie
Casa de Alegria Rosa de Nicaragua 2008 460 (4x60)
Kaufen

460 (4x60)

 
Preis*
Menge
Einheit
Casa de Alegria Rosa de Nicaragua 2008 460 (4x60)
€ 2.95
Casa de Alegria Rosa de Nicaragua 2008 460 (4x60)
€ 28.6229.50
-3% **
Momentan nicht verfügbar
Casa de Alegria Rosa de Nicaragua 2008 460 (4x60)
€ 45.7847.20
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Im Sortiment seit
    15.04.2009
    Marke
    Rosa Nicaragua
    Produkt
    460 (4x60)
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano (Mediumfiller)TAF
    Länge
    10.16
    Durchmesser
    2.38
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    60
    Länge Inch
    4
    Rauchdauer
    54
    Deckblatt Land
    Indonesien
    Umblatt Land
    Indonesien
    Einlage Land
    Nicaragua
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Senoritas Kistchen
06.06.2019

Profilbild
Senorita
verifizierter Kauf

Ein leckerer kleiner Brummer, der lange im Humidor warten musste, um ans Feuer zu kommen. Gut gefüllt, dennoch leichtgewichtig in der Hand. Die kleine Schwester im Short-Robusto-Format hat mich schon mehrfach erfreut, es sind gut geblendete, sehr ordentlich verarbeitete, aromatische Zigarren zum fairen Preis. Auch diese NUB-Vertreterin mit mächtigem Ringmaß: Würzig-süßlicher Kaltduft, angebohrt, holzig-staubiger Kaltzug. Sie nimmt das Feuer perfekt an, die Glut verteilt sich gleichmäßig und brennt sauber kreisrund ab. Die ersten Züge sind von Holz, Laub und Erde dominiert, eine Zeitlang begleitet von schwarzen Pfeffer, der nur am Zungenrand spürbar ist. Outdoor hatte der Wind ordentlich zugelegt, doch die Asche steht fest und lange. Nach Aschefall bei 2cm spielt die dicke Rosa ihre süßen Qualitäten aus: viel Marzipansüße, später Kaffeearomen, dann erdig und würzig. Der Zugwiderstand war zu Beginn sehr leicht und hat sich im Lauf des Smokes bestens entwickelt. Diese schöne NUB produziert herrlich viel satten, cremigen, mundfüllenden Rauch. Fast eine Stunde Genuss. Klare Empfehlung!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
A.P.69.
22.10.2018


anonym
verifizierter Kauf

Nach einem Jahr in Humidor war es soweit. Verarbeitung war gut. Bohrung und Flammen annahme war gut. KZ war gut. KG nach Holz. Am Anfang Pfeffer. Danach waren konstante aromen. Meistens Holz und sehr viel Leder. Die schärfe konnte man spüren bis zu ende aber nicht so stark wie am Anfang. Abrand war gut. Asche war fest, abaschern nach ca 1 sm. Ich würde sagen für diesen Preis war sie okay.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Micja
06.07.2019


anonym
verifizierter Kauf

Mild bis mittelkräftig. Bei Zug und Abrand gab es bisher keine nennenswerten Probleme. Vorwiegend helle Aromen. Gehören im Segment der Budget-Zigarren, neben den Asylum Schizos, den Cinchaleros und den Villa Zamoranos, zu den Zigarren, die ich immer gerne bestelle. PL: sehr gut

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Axel-Mara
14.07.2018


anonym
verifizierter Kauf

9 von 10 Punkte. Stammgast

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Boris' Humidor
17.11.2017

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Super Preis-Leistungsverhältnis. Selten eine Zigarre geraucht, die so gleichmäßig abbrennt.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Rauchende Gedanken
08.08.2017

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

6,5/10

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Rauchvergnügen
22.02.2017

Profilbild
Genussraucher
verifizierter Kauf

Schönes Format für Zwischendurch. Bei langsamem Genuss reicht sie für eine gute Stunde. Verarbeitung ist gut, Zug gut bis sehr gut, Abbrandverhalten nicht optimal aber noch o.k., Asche leicht bröselig aber nicht problematisch, schöne Aromen: Holz, Leder, im Hintergrund eine Ahnung von Mandel oder Marzipan. Fazit: Hat mir gut gefallen für 2,95 aus Nicaragua, Kaufempfehlung.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
O's Fav's
02.01.2017

Profilbild
jo
Unaufgeregter kleiner Smoke für zwischendurch. Nettes holzig-süßliches Aroma mit ein bisschen Pfeffer und einer interessanten "frischen" Note.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Bargains
26.10.2016

Profilbild
anonym

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
NummeroUno
08.08.2016


Bebbicionado
Als Neu-Aficionado möchte/kann ich an dieser Stelle noch zu wenig zu den Aromen vermelden, jedoch definitiv zum Rauchverhalten. Bereits der Kaltgeruch macht neugierig - diese Zigarre war vom ersten bis letzten Zug angenehm zu rauchen, der Abbrand war sehr gut, sehr geringer Zugwiderstand was den Genuß (für mein Empfinden) enorm steigerte, die Verarbeitung war prima und weder war sie zu stark noch zu schwach. Wird definitiv zukünftig zu meinem ständigen "Humidor-Bewohner" werden. Durchaus eine Zigarre auch mal für den Biergarten oder die Terrasse, ebenso aber auch für einen guten Grapa oder Weißwein dazu.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Aus der Box
13.07.2016

Profilbild
seppeles
Auf der Suche nach einem Daily Smoke bin ich auf die Rosa gestoßen und muss nach meiner ersten Zigarre ein zweigeteiltes Fazit ziehen: Geschmacklich war die Zigarre für den Preis wirklich sehr gut und könnte ein Stammgast in meinem Humidor werden, zumal ich ein Fan des Formats bin. Verarbeitungstechnisch war das Exemplar leider ein Alptraum. Das Deckblatt löste sich an mehreren Stellen, Schiefbrand und schlechtes Zugverhalten waren die Folge. Ich habe noch 3 Stück im Humidor und hoffe einfach mal, dass ich einfach nur Pech mit der einen hatte.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Bisheriges
10.06.2016

Profilbild
Axel B.
Ja, Abbrandverhalten und Verarbeitung lassen etwas zu wünschen übrig aber geschmacklich hat diese Zigarre durchaus etwas zu bieten, ist allerdings nicht ganz ausgewogen. Bei langsamen Genuss bleibt die pfeffrige Note im Hintergrund, was mir persönlich zusagt. Zum Wiederholungstäter werde ich bei dieser Zigarre aber eher nicht.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
norge55
05.07.2015


Norge54
verifizierter Kauf


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
CigarLife
29.05.2015

Profilbild
Steve
verifizierter Kauf

Dieser Shortfilter passt perfekt zu einem guten Glas Rotwein. Der Geschmack wird anfangs von einer sehr starken Holznote dominiert. Später kommen leichte Nuancen von Pfeffer hinzu. Im Abgang leicht bitter. Die Verarbeitung wirkt etwas unsauber aber dennoch solide, das Deckblatt sitzt gut, der Abbrand war etwas schief aber dennoch im Rahmen und die Asche sehr fest. Letzteres liegt mir persönlich sehr am Herzen. Leider lies der Zugwiderstand etwas zu wünschen übrig. Daher würde ich sie nicht unbedingt wieder kaufen. Trotzdem ein angenehmer Smoke und sehr zu empfehlen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
gerd18
06.05.2015


anonym
eine schoene zigarre, hervorragender zug, guter geschmack! etwas schiefbrand aber das ist letzendlich egal, da ansonsten gute qualitaet! gerne zu empfehlen!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.

Matilde Renacer
×