×
Ab dem 01.07.2020 senken wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.)

Warped Cigars Gran Reserva

Der US-Amerikaner Kyle Gillis ist das "Mastermind" hinter den Zigarren von Warped Cigars. Wir haben ihn auf der IPCPR 2016 in Las Vegas in den USA kennengelernt und uns seine Zigarren intensiver angeschaut. Seitdem importieren wir die Zigarren von Warped exklusiv für Deutschland. Die Bezeichnung bedeutet übrigens soviel wie verzogen oder schichtweg krumm. Viele kennen den Begriff ja wohl eher von der TV-Serie Star Trek in der das Raumschiff Enterprise diverse Male mit dem sogenannten Warp Speed unterwegs ist.

Kyle würde mit seinem Bart und von der ganzen Erscheinung her durchaus als typischer Hipster durchgehen. Das coole und "straighte" Design hat er auch auf die Optik seiner Zigarren und Kisten übertragen. Ursprünglich hat er seit 2008 Zigarren vertrieben, die in der Tabacalera El Titan de Bronze in Miami produziert wurden. Anschließend studierte er erst einmal was "Richtiges" und stieg erst im Jahre 2014 wieder in die Zigarrenindustrie ein.

In dieser Serie hier gibt es erst einmal lediglich ein Format, eine Robusto mit dem Namen 1988 (dem Geburtsjahr von Kyle) und dem Format 5.5 Inch Länge x und dem Ringmaß 50. Seitdem werden alle seine Zigarren in der n der Tabacalera Valle de Jalapa (TABSA) der Familie Fernandez in Esteli/Nicaragua gerollt. Alle von ihm verwendeten Tabake stammen aus Nicaragua von AGANORSA (einem der renommiertesten Rohtabakproduzenten).

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.