Xikar Xi3 Cutter Macassar (300ME)

Produktgalerie
Xikar Xi3 Cutter Macassar (1300me)
Kaufen

Macassar (300ME)

 
Preis*
Menge
Einheit
Xikar Xi3 Cutter Macassar (1300me)
€ 102.90 € 115.50

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Im Sortiment seit
    30.09.2013
    Marke
    Xikar
    Produkt
    Macassar (300ME)
    Anzahl Klingen
    2
    Außenmaterial
    Holz
    Schnittart
    gerade
    Farbe
    silber
    Maximales Ringmaß
    58

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



YeahBaby
11.12.2018


Der Kenner
verifizierter Kauf

seit jahren benutze ich den schwarzen kunststoffcutter von xicar, mit den silbernen klingen. er schneidet nach mehreren hundert zigarren immernoch top. dann wollte ich mir fürs auto einen zweiten zulegen, und dachte, bei den xicars machste nichts falsch, und bestellte den xi3 in macassar für gut 100euro. überrascht war ich dann, über die "rohe" ausführung der holzapplikation. in form geschnitten, evtl. lasiert, angebracht. das wars auch schon, keine politur, keine dem preis entsprechenden abgerundeten kanten oder so. pures stumpfes holz. dazu der öffnungsschieber der krumm angebracht war. zuerst dachte ich , ich hätte einen knick in der optik und sah genauer hin. er war tatsächlich völlig krumm angebracht. ich lachte kurz, und packte den cutter wieder ein, schrieb cw an, und bat um ein rücksende etikett. eine schnell erfolgte antwortmail des kundenservice gab mir eine überraschende erläuterung: die völlig induskutable ausrichtung des öffnungsschieber sei "normal" bei den xicar cuttern, und täte höchstens in optischer hinsicht dem geschmacksempfinden des benutzer nicht voll entsprechen, vom funktionellen standpunkt aus, sei keine beeinträchtigung gegeben. da musste ich abermals lachen und ersann´, doch einen dacia für den preis eines mercedes zu kaufen, da sich zwar qualität und aussehen unterscheiden, aber beide ja trotzdem fahren... nachdem ich meinen spass hatte, schickte ich den cutter zurück und strich xicar von der liste von herstellern von denen ich jemals wieder etwas kaufen werde. ich sah mir dann meinen alten kunststoffcutter von xicar an, und musste feststellen, das auch dieser einen, wenn auch nicht ganz so, krummen schieber hat. beeidruckend. naja... soviel zu meinem letzten erlebnis mit xicar.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.