Summe
0 €

Saint Luis Rey Petit Corona

Produktgalerie
Saint Luis Rey Petit Corona
Kaufen

Petit Corona

 
Preis*
Menge
Einheit
Saint Luis Rey Petit Corona
€ 5.40

Nicht verfügbar
Saint Luis Rey Petit Corona
€ 130.95135.00
-3% **
Nicht verfügbar

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Saint Luis Rey
    Produkt
    Petit Corona
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    12.80
    Durchmesser
    1.50
    Format
    Marevas
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    38
    Länge Inch
    5.04
    Rauchdauer
    48
    Deckblatt Land
    Cuba
    Umblatt Land
    Cuba
    Einlage Land
    Cuba

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



kust
17.06.2012


kust
18.10.07 52/2, 1:06 h. Leicht würziger Geruch mit süß-fruchtiger Note, im Abbrand süß-würzig. Zu Beginn erdig-würziger Geschmack mit lieblicher Note. Ab der Mitte würzig mit feiner Schärfe, zum Ende unterstützt durch Schoko- und Lebkuchennoten. Schwächen im Zug, Abbrand könnte besser sein.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
6 von 6 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Egill
19.05.2012


ikke
Gekauft 18-11-09 Boxcode FDO MAY08, geraucht 08-02-10. Der Petit Corona ist gut gerollt mit einem grob adrig mittelbraun Deckblatt, Brandverhalten ist gut mit stahlgraue Asche und etwas dicke ring, sehr feine würzige Duft. Der Kubaner ist im Anfang mittelkräftig mit eine creme-würzige Kern, Aroma zeigt Nuss, erde, zedern mit fruchtige Anklange, profiliert seine kraft mit erdig-würzige Nuancen. Stabil im Rauchverlauf. Ein feiner Kubaner für 540ct.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

-ikes
00.00.0000


anonym
Gut verarbeitete Zigarre mit gleichmäßigen Abbrand bei etwas festeren, aber nicht zu festem Zug. Aromatisch ist sie zu Beginn kräftig, wird dann ab der Mitte milder. Es überwiegen eher die erdigen und holzigen Aromen. Für den Preis ist sie sehr in Ordnung. Dazu wurde ein Nikka "Taketsuru" 17YO Blended Whisky verkostet. War ein gute Ergänzung und hat zu Beginn geholfen die Stärke der Luis Rey zu relativieren. War ein netter Abend!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Roberts_Favorieten
00.00.0000


Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

FAV's Cigarre
00.00.0000


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Cohidor
00.00.0000

Profilbild
Cohidor
landestypischer geschmack, leicht hölzern aber insgesamt ausgewogen kräftig. verarbeitung und abbrand tadellos. keine schwächen aber auch nicht das highlight. abzüge bei qualität und leistung wegen einer viel zu knappen brenndauer von nur 25 minuten trotz monatelanger lagerung im humidor. da hat man woanders doppelt solange freude dran. lecker aber kein pflichtkauf in diesem format

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Dietmar's Humi
00.00.0000


Dietmar
Grobes fest gerolltes Deckblatt, was sich gelegentlich ablöst. Der Zug ist gut. Beim Abbrand gibt es nur zu beanstanden das sie mal ausgehen kann. Die Asche ist lose. Erst ist sie fruchtig würzig und später gesellen sich auch holzige Noten zum Geschmack dazu. Rauchdauer ca. 50 Minuten.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Lutz Favorite
00.00.0000

Recht kräftige Zigarre, angenehme Aromen, leichte Kakaonote. Zu Beginn auch Säure zu schmecken. Guter Abbrand, allerdings etwas schwer im Zug. Insgesamt in Ordnung, aber zu teuer. 520

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Fey
00.00.0000

Profilbild
Fey
Völlig verknallt-auch mit Anbohren und Brandendenkürzung nichts zu machen. Geschmack nur zu erahnen, und das bei dem Preis!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Markus' Zigarren
00.00.0000

Profilbild
Bender
Meine erste Bewertung. Ich bitte um Nachsicht, wenn sie nicht für jeden vollkommen ausreichend ist. Diese Zigarre hat einige Facetten. Das Deckblatt ist sehr schön. Hellbraun und gut verarbeitet. Banderole nicht zu fest und ging vor dem Rauchen auch gut ab, ohne das Deckblatt zu beschädigen. Der Geruch war recht mild. Nicht sehr aufdringlich aber auch nicht herausragend. Nun zum Rauchen: Der Zug war sehr, sehr leicht, fast etwas zu leicht für meinen Geschmack, aber okay, war nicht wirklich störend. Die ersten 20 Minuten waren sehr hart. Die Zigarre ist stärker, als man bei diesem Format erwartet. Wer die Cohiba Esplendidos schon mal geraucht hat, rechne noch etwas drauf. Leider warena uch keine großartigen Geschmäcker dabei, einfach nur Tabak und Stärke. Die erste Hälfte hat mir ehrlich gesagt nicht sehr gut geschmeckt und ich habe innerlich schon etwas geflucht, dass ich noch eine im Humidor habe. Aber dann geschah etwas, was ich noch nie bei einer Zigarre hatte. Je länger ich rauchte, desto milder wurde die Zigarre. Geschmäcker traten hervor, die vorher nicht da waren. Ab der zweiten Hällfte schmeckt die Zigarre wunderbar nussig. Das hat sie echt gerettet. Die zweite Hälfte war klasse. Immer noch kräftig, aber jetzt viel weniger als vorher. Klasse. Der Abbrand war über die ganze Zigarre hinweg leider etwas ungleichmäßig aber nie wirklich so schlimm, dass es störend gewesen wäre. Fazit: 1. Hälfte war nicht gut, aber die 2. Hälfte entschädigt mehr als genug dafür. Sehr fein. Zumal für den Preis. Wer nicht aufgibt und der Zigarre einige Zeit gibt (Gesamtrauchdauer war ca. 50 Minuten) der bekommt eine sehr nette Zigarre mit einer für dieses Format ungewöhnlichen Stärke. Getränke dazu: Wasser, Oban 14y, Lagaviulin 1990 Distiller's Edition. ICh empfehle was kräftiges, ansonsten zerstört der starke Geschmack der Zigarre in der ersten Hälfte den Whisky. Ab der zweiten Hälfte genügt was milderes wie der Oban. Ergänzt sich dann wunderbar

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
4 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Hummpaa
00.00.0000


anonym
Kuba Basicsampler, Mittelmass, muss ich nicht bevorraten. Qualität in Ordnung, Aroma kubanisch aber eintönig. zu teuer für das Gebotene.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Michas Lieblingszigrren
00.00.0000

Wiederkaufen...

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Chris_Finest
00.00.0000


Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

verbrannt
00.00.0000


nihil
sebastian

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

EFP's Humidor
00.00.0000

Profilbild
efp
süß-würzig, Deckblatt war etwas verletzt. mir persönlich zu süßlich.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich