Summe
0 €

Sancho Panza Non Plus

Produktgalerie
Sancho Panza Non Plus
Kaufen

Non Plus

 
Preis*
Menge
Einheit
Sancho Panza Non Plus
€ 6.80
Sancho Panza Non Plus 25er
€ 164.90170.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Sancho Panza
    Produkt
    Non Plus
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    12.60
    Durchmesser
    1.60
    Format
    Marevas
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    40
    Länge Inch
    4.96
    Rauchdauer
    49
    Deckblatt Land
    Cuba
    Umblatt Land
    Cuba
    Einlage Land
    Cuba

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



watson´s
18.07.2017


anonym
Eingelagert Augaust 2016 geraucht Juli 2017. Ich kann leider gar nicht so viel zu dieser Zigarre sagen, denn mein Exemplar war so fest gerollt, dass ich weder viel Rauch noch sonderlich viele Aromen rausbekommen habe. Leider aufgrund dieser Erfahrung erstmal keine Empfehlung vielleicht probiere ich sie ein anderes mal nochmal und habe mehr Glück.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Bogdan's Coolidor
05.05.2017

Profilbild
Bogdan Cepeu
Seit 31.12.2016 in mein Humidor. Erwartete Aromen: Erdig, Fruchtig, Holz, Würzig. Am 19.04.2017 geraucht.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 7 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

MISTER CIGARISTO
18.04.2017


Mister Cigaristo
Wiedermal eine gute Zigarre von S.P., die mir schon nach 8,5 Wochen im Humi 54 Minuten nach dem heutigen Mittagessen viel Freude bereitete. Die NON PLUS habe ich heute zum ersten Mal geraucht, nachdem mir die letzten gerauchten Exemplare der Escuderos Re.Al. für (ich glaube, es waren 14,20€?, die ihr Geld meiner Meinung nach wert waren- Allerdings bei Wol.... gekauft) sehr zusagten. Klasse PLV für den schönen Verlauf mit dem wirklich gutem Geschmack in diesem jungen Alter. Da werde ich ganz bestimmt nachbestellen zur Einlagerung. 13.04.17 Nachtrag 18.04.17 Peinlich, da habe ich bezgl. der letzten gerauchten Perlas u. Panatelas Extra wohl eher Rafael Gonzalez gemeint (sollte meine Bewertungen wohl lieber nüchtern schreiben :) , kann ja "mal" vorkommen).

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Alle und jede
29.12.2016

Profilbild
Schotte
9.5.16 Saubere Verarbeitung. Startet direkt mit dieser Süß sauren Note wie die Belicosos. Der Zug ist etwas schwer, aber absolut im grünen Bereich. Reichlich Rauch. Honigsüsser Zug. Ende des ersten Drittels wird Leder prägnant. Generell kann ich feststellen: die Mischung ist fast so abwechslungsreich wie bei der Belicosos. Die war noch etwas vollmundiger und komplexer. Nah dran. Im letzten Drittel passiert leider nicht mehr viel und dann wird sie plötzlich scharf und geht aus.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Cubanische Qualitäten
24.07.2016

Profilbild
Mütherich
Eingelagert am 25.05.2016 für 660 Cent / Stück. Outdoor geraucht am 22.07.2016 Top Deckblatt und Konstruktion. Schöner, schlicht matter Zigarren ring. 2€ pro Stück günstiger und ich würde sie jeden Tag Genießen wenn die Qualität so bleibt. 57 Minuten Genuß pur.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

David - Christopher
24.04.2016

Profilbild
Whisky&Art
Ich bin etwas subjektiv, da ich Sancho Panza wirklich mag. Diese Zigarre hat ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Sie ist leicht bis mittelkräftig und dabei herrlich auch tagsüber zu rauchen. Sie hat ein mildes, jedoch typisch erdiges Kuba Aroma. Ich würde mir eine Kiste kaufen. Auf jeden Fall rauche ich sie wieder. Einziger Nachteil war der Zug. Sie ging immer wieder aus. Aber wenn sie brannte, war es ein Genuss. Ich habe sie noch einmal verkostet am 30.10.15. Sie war immer noch toll und ich werde sie wohl nochmals kaufen. Schöne Zigarre. 88/100 Punkte

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
9 von 9 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

AJ_Neuss
06.04.2016


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

jph
14.03.2016

Profilbild
jp
Sehr gut; Super

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Opaque 2016
20.02.2016

Profilbild
anonym
Sehr gute Zigarre, mittelstark mit erdiger Note. Überraschend lange Rauchdauer. Gehört in meinen Dauerbestand!!!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Relajado
12.01.2016


Relajado
Sehr feine Zigarre, sehr guter Abbrand, für mich perfecter Zugwiderstand. Mild aber aromenreich. Ca 50 min geraucht.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Pfatschi
02.09.2015

Profilbild
Pfatschi
Nachbericht; Montag MIttag in Italien, nach einem super Vormittag am Strand. Mittagsruhe mit einer Cubanerin. Kaltgeruch; Irgendwie nach Mist, aber der Kaffeegeruch überwiegt. Verarbeitet ist diese Zigarre echt sehr gut. Das Zugverhalten ist so wie man es sich bei einer Zigarre dieses Formates vorstellt. Geschmacklich ist der Kaffee im Vordergrund; dazu mischen sich geröstete Nüsse, etwas Leder und Erde. Zusammengefasst muss man sagen, eine wirklich gelungene Zigarre.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Erfahrungsportfolio
04.02.2015

Profilbild
Govenor Schwarzenegger
Gute Verarbeitung jedoch Zug und Rauchvolumen nicht gut. Großer Widerstand, gegen Ende gedreht wie Stein so hart. Dementsprechend kaum Rauchvolumen. Armovielfalt vorhanden. Typischer Cuba Geschmack kommt durch. Erdig, Kaffee mit gewisser Würze. Abbrand noch i.o. gegen Ende will die Zigarre ständig ausgehen. Keine Wunder so wie Sie gedreht wurde. Für den Preis erwarte ich mehr Qualität im Rauchverhalten. Geschmacklich für den Preis duraus in Ordnung, daher noch der Mittelwert bei Preis leistung. Alles im allen jedoch von mir nur ein für ein durchschnittlich. gesamtnote 3

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Jonny Smöv
08.09.2014

Profilbild
Jonny Smöv
Der Anbrand ließ-man möge den despektierlichen Vergleich verzeihen- an dunkel, schwarze Dannemanncigarillos erinnern. Stark, aber angenehm. Die Aromenvielfalt erweiterte sich, die Intensität der Zigarre blieb bestehen und machte mich zufrieden. Einzig der Abbrand war nicht ganz perfekt. Ansonsten eine Empfehlung für Liebhaber von "hartem Stoff".

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
4 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Tripa larga
10.05.2014

Profilbild
Den Store Bastian
Looks a bit sloppy, box press, edges of wrapper sligthly flappy in places and there are a few large ribs showing. The cigar is medium brown. Cold: Stable (Manure), Leather and a hint of nut and chocolate. Hot: The beginning is somewhat promising; notes of licorice, vanilla, soil and straw with hints of wood, pepper and leather. There are traces of nut and chocolate as well. Suggestions of a very complex experience. Unfortunately this sample was very firm in construction, making draw difficult and smoke development unimpressive. After 10 minutes burn was rather uneven and had to be corrected. After 15 minutes the cigar had to be relit. The rest of the smoke was dominated by corrections and relighting - after 35 minutes i gave up. I will have to try this one again as the flavour seems to be there. I just hope I can find a better specimen. May 9th 2014

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
9 von 9 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Michael's Schatzkiste
13.04.2014

Profilbild
Michael
Eine milde Zigarre aber mit starkem Aroma von Pfeffer, Erde und Holz. Das Abbrandverhalten war gut, allerdings hat sie mich für den Preis nicht wirklich überzeugt.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
4 von 6 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich