Summe
0 €
EPC Ernesto Perez-Carrillo CABINET

EPC Ernesto Perez-Carrillo CABINET

Ernesto ist besonders bekannt für seine Zeit bei General Cigar als er die US-amerikanische La Gloria Cubana kreiert und produziert hat. Bei uns ist diese auch heute noch unter dem Namen El Credito bekannt. Er wird auch gerne als "Godfather of Boutique Cigars" bezeichnet. Nach seinem Ausstieg bei General Cigars fing er mit seinen zwei Kindern wieder vorn vorna an und gründete EPC Cigars, wobei die Abkürzung für seinen Namen steht.

Wir waren im Februar 2015 mit dem Deutschland-Importeur Thorsten Wolfertz bei Ernesto in Miami und haben dort seine neuesten Kreationen probieren können. Die beiden Serien New Wave und Cabinet überzeugten uns derart, dass wir beide für unser Geschäft haben wollten. Thorsten hat nun die New Wave ins "normale" Programm aufgenommen, die Cabinet Serie, auch weil sie etwas spezieller und kräftiger ist, ist aktuell exklusiv bei uns erhältlich!

Das Deckblatt der Zigarren der Serie Cabinet ist ein Habano Corojo ’99 Hybrid aus Ecuador. Als Umblatt verwendet Ernesto ein gereiftes Blatt aus der Dominikanischen Republik. Der Filler besteht vollständig aus Longfiller-Tabaken aus Nicaragua.

Intensive Aromen in Richtung Holz und Pfeffer dominieren die Charakteristik. Zusätzlich sind auch nussige Noten mit einer leichten Süsse schmeckbar. Insgesamt sind es recht kräftige Zigarren, die in der familieneigenen Tabacalera La Alianza in der Dominikanischen Republik gerollt werden.

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.