Summe
0 €

Viaje Holiday Blend

Die Viaje Zigarren von Andre Farkas sind hierzulande noch relativ unbekannt. In den USA ist die kleine Firma mit Sitz in Los Angeles sehr aktiv und besonders beliebt für ihre Kleinserien (small batch) die in schöner Regelmäßigkeit auf den Markt kommen. Im Schnitt sind es jährlich zwischen 10 und 15 verschiedenen Zigarren die in stark limitierten Mengen von kleineren Händlern in den Vereinigten Staaten an eine sehr treue Fangemeinde verkauft werden. Zusätzlich hierzu gibt es jedoch eine "Standard"-Serie die regelmäßig produziert wird, die Viaje Exclusivo die wir exklusiv in Europa in 4 verschiedenen Vitolas anbieten.

Die Viaje Holiday Blend Robusto 2015 ist mittlerweile die sechste Auflage dieser Zigarre unter diesem Namen. Dieses Jahr ist es eine box pressed Robusto mit den Massen 5x54 geworden. Das Deckblatt ist ein brasilianischer Arapiraca, über das Umblatt und die genaue Einlage schweigt sich Andre aus. Im Netz findet man lediglich die Angabe dass die Einlage aus nicaraguanischen und dominikanischen Tabaken bestehen soll. Verpackt in masiven 30er Holzkisten, machen diese kleinen, dicken Zigarren direkt Lust sie anzustecken.

Die Candy Cane 2015 ist die mittlerweile dritte Ausgabe und ist quasi eine ähnliche Zigarre die in einer gestreiften Alufolie eingerollt wurde und damit an eine ähnlich aussehende Süssigkeit erinnern soll. Neben der Verpackung ist hierbei auch die Zigarre selber gestreift: die Streifen werden durch das brasilianische Arapiraca einerseits und einen helleren Habano aus Ecuador andererseits erzielt. Umblatt und Einlage sollen identisch mit der Robusto sein. Diese "sticks" sind zu jeweils 20 Stück in einem Bundle verpackt. 

Hergestellt werden beide Formate in der Tabacalera PDR Cigars von Abe Flores in der Dominikanischen Republik, der auch mit Andre zusammen einen Stand auf der jährlichen Tabakmesse in den USA betreibt und bereits die Viaje Collaboration Series  für ihn hergestellt hat. 

Wir haben Andre im November 2015 bei ihm in LA besucht und uns lange mit ihm über sein Verständnis des Marktes und seine Strategie unterhalten. Er ist, im besten Sinne, eine "coole Sau" und ein sehr kommunikativer Mensch, was ihm sicherlich seinen Aufstieg in den USA sehr vereinfacht hat. Ihm macht es einfach Spass neue Blends zu kreieren und diese dann mit seiner zweiten großen Leidenschaft, sogenannten Craft beers, zusammen zu verkosten.

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.