Summe
0 €

Shuriken Zigarrenabschneider

Die Zigarrenabschneider von Shuriken schneiden eigentlich nicht wirklich ab. Das Gerät ist zweiteilig und wird auseinandergeschraubt. Im Deckel sind dann sechs feine Messer die, wenn die Zigarre mit dem Kopf in diesen Deckel "gesteckt" wird, sechs feine, fast unsichtbare Schlitze in den Kopf schneiden. Die Zigarre sieht danach noch genauso aus wie vorher, ist aber "magischerweise" bestens rauchbar.

Dieser innovative Schneidemechanismus ist einfach mal wieder was ganz Neues! Der Name leitet sich aus dem japanischen Begriff ab, der dort für das allseits bekannte Wurfmesser oder auch diese Wurfsterne steht. Die Shuriken Zigarrencutter eignen sich auch für großformatige Zigarren bis zu einem 60er Ringmaß.

Es sind mittlerweile drei verschiedene Varianten verfügbar, die drei klassischen in schwarz, silber und gunmetal sind aus Metall, die im Frühjahr 2016 neu hinzugekommene Variante in Kunststoff ist ebenfalls schwarz. Wir haben diese Produkte bei einem Besuch auf den US-amerikanischen Tabakmesse IPCPR entdeckt und fanden die Idee einfach "cool". Unsere Kunden scheinen das bisher auch so zu sehen.....  :-)

  • Produktvorstellung: Shuriken Cigarcutter
    Wir sind immer wieder auf der Suche nach Neuheiten. Eine wirkliche Innovation ist der Shuriken Cigarcutter. Normalerweise werden Zigarren mit einem geraden Schnitt oder mit einem Bohrer rauchfertig gemacht. Beim Shuriken wird ein ganz anderer Ansatz verfolgt: Es werden sechs Schlitze ins Deckblatt geritzt. Das ist einerseits ungewohnt, anderseits hat man nie mehr Tabakkrümmel im Mund. Zum Shuriken: http://www.cigarworld.de/Zigarrenzubehör/Cutter/Shuriken+Zigarrenabschneider_90013450

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.