Summe
0 €

Cohiba Zigarren Esplendidos

Produktgalerie
Cohiba Esplendidos
Kaufen

Esplendidos

 
Preis*
Menge
Einheit
Cohiba Esplendidos
€ 33.80
Cohiba Esplendidos 3er
€ 98.36101.40
-3% **
Cohiba Esplendidos 25er Kiste
€ 819.65845.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Die Cohiba Espléndidos, die „Kanzlerzigarre“, ist wohl die berühmteste Zigarre der Marke. Nicht nur Gerhard Schröder rauchte sie gern, auch Stars wie Arnold Schwarzenegger lassen sich gerne mit ihr ablichten. Gute Fotos sind dabei garantiert, das Julieta No. 2-Format, besser bekannt als Churchill, liegt mächtig in der Hand. Ein 47er Ringmaß (18,65 mm Durchmesser) und 178 mm Länge garantieren neben dem großen Auftritt auch für langanhaltenden und cremigen Rauchgenuss.

    Obwohl sie generell zu den kräftigeren Cohibas gezählt wird, ist die Espléndidos doch sehr angenehm und mild zu rauchen. Ihre aromatische Kraft entfaltet sich mit jedem Zug, von leichten grasigen Noten über nussig-holzige Aromen bis zu kräftigen Röstaromen von Vanille, Kakao und Kaffee.

    Die Cohiba Espléndidos ist in 3er Päckchen oder in der klassischen Naturholzkiste mit Messingschließe zu je 25 Stück erhältlich. Vergleichbare Formate sind Bolívar Coronas Gigantes, Romeo y Julieta Churchill oder H. Upmann Sir Winston.

    Marke
    Cohiba
    Produkt
    Esplendidos
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    17.78
    Durchmesser
    1.87
    Format
    Julieta No. 2
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    47
    Länge Inch
    7.00
    Rauchdauer
    89
    Deckblatt Land
    Cuba
    Umblatt Land
    Cuba
    Einlage Land
    Cuba
    Boxpressed
    Nein

    Durchschnittliche Aromabewertung (238)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Cubans001
04.12.2016

Profilbild
anonym
Aug. 2016

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

TheManInBlack2015
09.09.2016

Profilbild
SmokingBarrels
Die mit Abstand teuerste Zigarre, die ich je geraucht habe und wahrscheinlich auch geraucht haben werde. Habe Sie mir auch nicht selber geleistet sondern 2 Exemplare auf einer Party von einem Gast geschenkt bekommen. Dieser hatte sich vier Kisten (!) aus Kuba mitgebracht. Auch dort kosten die Raketen immerhin noch knapp 18,00€! Aufgefallen ist mir sofort der tolle Kaltgeruch, anschneiden war auch problemlos und einwandfrei. Das anflammen war allerdings trotz Triple-Jet Feuerzeug sehr schwierig. Die Zigarre ist unfassbar fest gerollt und Rauch bekommt man dann Anfangs auch nicht durch, der Zugwiderstand ist enorm hoch. Nach etwa 2cm entwickelt sich der Rauch und die ersten Aromen treten hervor. Sehr mild, viel Vanille und Früchte, tolle Tabaknote. In der Mitte kommen Holz und Erde, gegen Ende noch etwas bitteres Leder. Kein Pfeffer und keine Fehlaromen. Insgesamt 2 Stunden imposanter Smoke! Aber mal ehrlich: 33,80€ in Deutschland für 1 (!!) Zigarre. Also für mich, ob ich es mir leisten könnte, oder nicht, keine Option. Das zweite Exemplar lasse ich jetzt für ein paar Monate im Humidor reifen und dann schauen wir mal weiter. Fazit: tolle Zigarre, leckerer Smoke und unfassbar überteuert!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
6 von 7 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Reinhard Helmut
02.09.2016


anonym
Sehr gut

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Smoky Lounge
29.08.2016

Profilbild
Smoky
Ein tolle Zigarre aber so viel Geld? Verarbeitung war absolut top, da gibt es nichts zu meckern. Flammannahme und Abbrand ebenso tadellos. Die Geschmäcker varieren und entfalten sich langsam aber abwechslungsreich mit viel holz, Erde und Leder Durchgängig eine leichte Cremigkeit, gegen Ende herber und etwas pfeffrig. Alles in allem kann man sagen es war eine tolle Erfahrung, aber über 30 Euro dafür.. da gibt es doch günstigere Alternativen. Fazit: Zigarre top - Preis leider doch etwas hoch...

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Beginner-Nbg
18.08.2016


Hartmann-Nbg

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Die dicke Becky
30.01.2016


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Codyonline
24.01.2016


cody

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

DonJui
07.01.2016


DonJui
Diese ziemlich teure Zigarre lag bei mir sage und schreibe über 2 Jahre im Humidor. Letztendlich muss ich sagen, dass sie mir persönlich nicht gefallen hat. Gerade im letzten Drittel wurde die Zigarre so richtig pfeffrig. Möchte nicht wissen, wie sie geschmeckt hätte, wenn sie nicht so lange im Humidor gelegen hätte. Für mich eine Zigarre für die richtigen "Hardcore"-Raucher zu denen ich mich nicht zähle. Auch der Preis hier für mich nicht nachvollziehbar. Aber wie gesagt, für manch Einen ist sie mit Sicherheit eine genüssliche Herausforderung.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Mein Schatzkästchen
02.12.2015


Genussraucher
Angenehmer Kaltzug, perfekte Verarbeitung. Kaltgeruch von Leder und Frucht mit feiner Süße. Sehr guter Abbrand, cremiger und nussiger Geschmack mit Schokolade und ein wenig Süße und Frucht. Eine sehr gute und vielfältige Zigarre, die typisch Cohiba, aber auch etwas Besonderes ist. Ob des Preises wird sie wohl eher ein seltener Genuss bleiben... Insgesamt DIE Cohiba schlechthin. Bin begeistert.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Pimpjockes box of pleasure
06.10.2015


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Cubanische Qualitäten
20.09.2015

Profilbild
Mütherich
Eingelagert am 27.01.2015. 16 von 26 bewertet. Es gibt genug Genießer dieser Welt die wenig von Cohiba halten. Ich gehöre nicht dazu. Wer die Robustos oder Piramides liebt, wird auch auf Esplendidos stehen. 120 minutenlang genießen ist Luxus der dementsprechend zelebriert werden darf. Kaufempfehlung.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
10 von 11 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Pfatschi
30.08.2015

Profilbild
Pfatschi
Der erste Abend im Urlaub (Lignano wie immer) Dieser Urlaub ist wieder voll mit einer Serie an tolen Zigarren. Heute, eine Cohiba Esplendidios. Vorweggenommen, ich habe mir von dieser Zigarre vielleicht einfach mehr erwartet. Die verarbeitung ist wirklich perfekt und die Zigarre hat keinen Fehler. Kaltgeruch; irgendwie nach Mist, Erde und Holz. Zugverhalten perfekt, und sehr viel Rauch! Die Aromen entfalten sich sehr gut. Am Anfang etwas Schärfe, und Röstaromen (Kaffee) Dann cremige Süsse, und abschließend wieder etwas Schärfe, wie geröstete Nüsse. Alles in Allem, war es ein guter Smoke, nur ist er das Geld wirklich WERT? Ich muss ganz klar sagen, NEIN. Aber ganz ehrlich diese Cohiba muss man geraucht haben.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

#Fred#
28.08.2015

Profilbild
#Fred#
Genoss diese sehr gute Zigarre zu meinem 50. Geburtstag zu einer Flasche südafrikanischen Shiraz. Die nächste wird wohl erst zu meinen 60.geraucht. Da muß schon ein richtiger Anlaß her um sich so ein "wertvolles" Teil zu gönnen.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Hubers Humidor
27.07.2015

Profilbild
anonym
Die Beste Zigarre die ich bisher geraucht habe! Wobei man das für den Preis auch erwarten kann finde ich. Tolle Aromen und für eine Cohiba nicht zu stark und von Anfang bis zum Schluss ein tolles ausgewogenes Aroma. Über die Qualität muss ich nicht mehr viel sagen - einfach einwandfrei!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
10 von 13 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Alter schwede
02.07.2015

Profilbild
schwede67
Nicht ganz günstig, aber in jedem Fall ein Genuss!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich


  • BK: 94
Ausgabe: 01/2013
  • BK: 5
Ausgabe: 03/2008
  • Stärke: 3/5
  • Rauchdauer: ca. 1 Std. 30 Min.
Ausgabe: 01/2006
  • BK: 5
Ausgabe: 03/2010
  • Punkte: 94
Ausgabe: 02/2011