Summe
0 €

Cohiba Zigarren Siglo II

Produktgalerie
Cohiba Siglo II
Kaufen

Siglo II

 
Preis*
Menge
Einheit
Cohiba Siglo II
€ 13.40
Cohiba Zigarren Siglo II 5er Packung
€ 64.9967.00
-3% **
Momentan nicht verfügbar
Cohiba Zigarren Siglo II 25er Packung
€ 324.95335.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Die Siglo II ist die zweitkleinste der Serie,  ein Mareva-Format, also eine Petit Corona mit 42er Ringmaß (16,67 mm Durchmesser) und einer Länge von 129 mm. Sie präsentiert das volle, milde Aroma der Siglo-Serie, ohne den Raucher mit zuviel Komplexität oder zu kräftiger Erdigkeit zu überfordern. Sie ist eine sehr feine Habano, die sich auch für Einsteiger und wenig erfahrene Raucher bestens eignet.

    Die Cohiba Siglo II ist in 5er Schächtelchen und in Kisten zu je 25 Stück erhältlich. Vergleichbare Formate sind Bolívar Petit Coronas oder H. Upmann Petit Coronas.

    Marke
    Cohiba
    Produkt
    Siglo II
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    13.02
    Durchmesser
    1.67
    Format
    Marevas
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    42
    Länge Inch
    5.125
    Rauchdauer
    53
    Deckblatt Land
    Cuba
    Umblatt Land
    Cuba
    Einlage Land
    Cuba
    Boxpressed
    Nein

    Durchschnittliche Aromabewertung (262)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Cubans001
04.12.2016

Profilbild
anonym
März 2016

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Randomcaster
22.11.2016


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

watson´s
03.09.2016


anonym
Das war meine erste Cohiba und ich muss sagen, sie hat mich sehr enttäuscht. Nicht unbedingt der Geschmack, aber der Zugwiederstand war derartig groß, dass mir der Spaß schnell vergangen ist!!

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Doc H
01.09.2016

Profilbild
anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

WFiedler
08.08.2016


anonym
13,00

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Veteranos bunte Kiste
30.07.2016

Profilbild
Veterano
Sieht sehr schön aus, ist optisch gut verarbeitet. Schmeckt leicht nach Holz, Erde, Creme. Aber Geschmack braucht hier Volumen und mehr Einlageblätter. Vor Allem das Ringmaß ist zu klein für eine vielfältigere Aromaentfaltung. 5/10 Das ist Jammern auf hohem Niveau. Der Preis ist top Premium, die Zigarre nur gut. Ich empfehle dringend die Robusto aus gleichem Haus. Das kleine Zigarren auch komplexer sein können beweist die Trinidad Reyes.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 8 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Schoppes Genussbox
23.06.2016


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

MeinerEinerSeine
13.06.2016


anonym
...leider viel zu teuer

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Forst
02.06.2016

Profilbild
lord1024
Cohiba Siglo II gekauft und geraucht am 01.06.2016: Sie war nach der Siglo III meine zweite Cohiba. Die Siglo III bekam von mir damals, abgesehen vom recht guten Geschmack, nur eine insgesamt durchschnittliche Bewertung. Dennoch wollte ich die Marke Cohiba für mich noch nicht völlig abschreiben. Bei 100% Handarbeit kann halt mal was schief gehen, auch wenn ich es bei einem so teuren Premium-Produkt eigentlich kaum akzeptieren will. Leider mit der Cohiba Siglo II wieder ähnliche Probleme: Diesmal schwergängiger Zug obwohl sehr großzügig gecuttet, ging während der Rauchdauer von 60 Minuten 4x aus, Schiefbrand zwar nur minimal, aber insgesamt also alles andere als ein Premium-Smoke. Auf den Geschmack möchte ich daher gar nicht mehr so genau eingehen, der ist durchaus kubanisch gut, aber bei dem Preis müsste aus meiner Sicht einfach das gesamte Raucherlebnis Premium sein. Dass ich jetzt schon 2x solche Erfahrungen mit Cohiba gemacht habe, enttäuscht mich schon ein wenig. Ich bin niemand, der so genau auf den Preis schaut d.h. ich kaufe generell auch gerne überdurchschnittlich teure Produkte, wenn diese im Gegenzug auch überdurchschnittlich performen. Cohiba hat mich vorerst enttäuscht und wird aktuell nicht mehr gekauft. Als Alternative zu Siglo II und III empfehle ich erneut die Monte Nr. 3, welche ich geschmacklich für mindestens ähnlich gut halte, aber insgesamt passt da meistens auch das Gesamtbild und das bei deutlich niedrigerem Preis.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

B.Schreiber
25.05.2016


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

El Gordo
02.05.2016

Profilbild
anonym
Wunderbare Zigarre, immer im Humidor. Meistens Perfekt verarbeitet, Qualität hat seinen Preis. Optimal für Einsteiger grösserer Cuba-Formate.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Joe's Humidor
19.04.2016

Profilbild
Joe
Verkostung einer 9 Monate eingelagerten Siglo II: Äußerlich tadellos verarbeitet; leider zu fest gerollt - daher recht hoher Zugwiderstand. Brandannahme und Abbrand waren nicht zu beanstanden. Geschmacklich dominierten sehr angenehme Röstaromen von Kaffee und Nuss, etwas Schokolade und Toast. Der Rauch war sehr cremig; nie beißend. Fazit: Abgesehen vom suboptimalen Zugwiderstand eine schöne - aber im Preis-Leistungsverhältnis zu teure - Zigarre.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
3 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Nico - Adorini Torine Deluxe
22.03.2016

Profilbild
anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

The Ergos best
04.03.2016

Profilbild
Schotte
Wow! Diese zarte kleine teure Zigarre hat mich ehrlich überrascht. Sehr guter Zug, sehr gute Verarbeitung und sehr gutes Abbrandverhalten. 1A. Dazu feine cremige Aromen, die nie aufdringlich sind, zumindest die erste Hälfte. Dann wurde sie etwas stärker und auch ab und zu etwas pfeffriger und das feine trat etwas in den Hintergrund. Ich habe diesen feinen kleinen Smoke ca 40 Minuten genossen. Übrigens meine erste Cohiba und sicher nicht meine letzte.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Foretitude
07.02.2016

Profilbild
Dos aficionados
Eine feine Zigarre, die gleich in den ersten Zügen würzige Aromen von Muskat und Zedernholz zeigt. Hierzu gesellt sich der Geschmack von Erde. Im zweiten Drittel wird der Geschmack milder, erinnert ein wenig an Walnuss mit fruchtigen Anklängen, im letzten Drittel überwiegen wieder holzige, erdige Aromen. Bei aller Würze bleibt der Rauch stets mild und cremig, nie scharf oder bitter. Der Abbrand ist sehr gut, das Zugverhalten ebenso. Da dies meine erste Cohiba war, waren die Erwartungen sehr hoch. Zweifellos handelt es sich um eine sehr gute Zigarre, aber den Preis von 13€ finde ich dennoch nicht angemessen.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
4 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich


  • Stärke: 14 von 20
  • Zugverhalten: 5
  • Aromadichte: 4
Ausgabe: 03/2009