Summe
0 €

Flor de Cano Petit Corona

Produktgalerie
Flor de Cano Petit Corona
Kaufen

Petit Corona

 
Preis*
Menge
Einheit
Flor de Cano Petit Corona
€ 3.10
Flor de Cano Petit Corona 25er offen
€ 75.1877.50
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Flor de Cano
    Produkt
    Petit Corona
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano (Mediumfiller)TAF
    Länge
    12.30
    Durchmesser
    1.20
    Format
    Standard
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    40
    Länge Inch
    4.875
    Rauchdauer
    36
    Deckblatt Land
    Cuba
    Umblatt Land
    Cuba
    Einlage Land
    Cuba

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Rauchvergnügen
26.06.2017

Profilbild
Genussraucher
4 Monate gelagert, Verarbeitung o.k., etwas weich gewickelt, Zug und Abbrand gut, geschmacklich erstaunlich rund, viel Holz, etwas Nuss und später ein Hauch Creme, Rauchdauer eine knappe Stunde. Fazit: Beim Preis von 3,10€ nach meinem ersten Eindruck sehr empfehlenswert. Könnte sein, dass eine gewisse Lagerzeit ihr guttut.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Einsteiger-Humidor
25.06.2017

Profilbild
Pfeifenraucher
Minuspunkte: Bauchbinde leider um das Zederblatt, anstatt um die Zigarre. Weißes "etwas" auf dem Deckblatt (war auf dem Zederblatt aussen drauf ebenfalls zu sehen). Mehrmals neu anzünden. Lose Asche war bei mir ebenfalls vorhanden. Grobes Deckblatt, genau mein Fall. Mag das aussehen. 1/3 Holz, Holz und nochmal Holz, mit einer leichten Süße. Sehr mild. Ab dem 2/3 gesellt sich leicht Nuss dazu und sie wird etwas kräftiger. 3/3 Nuss ist weg, Frucht kommt als Ersatz. Preis/Leistung voll angemessen. Ich hatte nicht viel erwartet bei dem Preis, aber die Zigarre hat mich voll überzeugt. Die hat sich einen Lageplatz im Humidor verdient.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Portman
14.06.2017

Profilbild
Portman
Anfangs dachte ich, das Zedernblatt sei nur eine optische Ergänzung, tatsächlich habe ich dann aber festgestellt, dass es die Zigarre eher verstecken soll: Fehlfarben! Grundsätzlich nicht schlimm, wenn der Geschmack trotzdem passt, aber die vielen grünen Flecken machen im Humidor wenig her. Brandannahme gut, allerdings Zugwiderstand sehr hoch. Meiner Meinung nach sogar höher als derjenige der Romeo y Julieta Mille Fleurs, deren Zugwiderstand ich gerade noch als angenehm empfinde. Abbrand trotzdem gut. Lediglich die Asche sollte man regelmäßig abstreichen, da man sie ansonsten schnell auf dem Schoß hat (so wie ich!). Geschmacklich vor allem milde Nuss- und Holzaromen, verbunden mit etwas Süße und Creme. Meiner Meinung nach nicht übel, aber auch nichts Besonderes. Ab und an leichte Kräuter, aber wenig Tiefe und Abwechslung. Kommt für mich erst mal nicht mehr in Frage, ich probiere aber gerne die Selectos, die im Gegensatz zur Petit Corona sogar totalmente a mano ist.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

watson´s
09.06.2017


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Pfeife&Zigarre
02.02.2017


anonym
Aussehen: Etwas grobes Deckblatt in meinem Fall und eher nichts zum präsentieren - aber das will diese Zigarre auch sicher nicht sein. Beim Rauchen riss mir selbiges dann auch ein. Da Zigarren aber bekanntlich ja ein Naturprodukt sind ist dies nicht stellvertretend zu sehen. Schade das die Bauchbinde um das Holz und nicht um die Zigarre gelegt ist. Das hätte ihr Aussehen aufgewertet. Kaltgeruch: Würde ich als süßlich und leicht floral mit Anklängen von Holz beschreiben. Geschmack (Rauch): Kein starkes Aroma aber durchaus wahrnehmbare fruchtige Note,welche man sicher besser als floral/ blumig beschreiben könnte. Eine milde Süße begleitet die Zigarre bis ins letze Drittel, in welchem dann auch vermehrt Toast, Leder und Erde auftreten. Wobei die sanfte Erdigkeit die gesamte Rauchdauer präsent ist und lediglich zum Ende vermehrt wahrnehmbar ist. Stärke und Rauchverhalten: Die Rauchmenge fällt ob des sicher nicht all zu optimalen Zugwiderstandes etwas geringer aus - wodurch die Zigarre nicht all zu voluminös wirkt. Sie lässt sich durchaus entspannt Rauchen, verzeiht jedoch ein all zu vertieftes Nachdenken oder Gespräch nicht und neigt dann zum ausgehen. Schiefbrand hatte ich selbst nicht, jedoch musste ich einmal nachfeuern. Ihre Stärke ist als leicht einzustufen, weshalb sie gerade tagsüber sehr angenehm zu rauchen ist. Der Raumduft ist nicht zu beißend. Ich empfehle sie aufgrund ihrer etwas instabilen Asche eher draußen zu rauchen womit sich auch der Raumduft wieder relativiert. Fazit: Eine leichte und angenehme Zigarre welche eher mit inneren Werten als mit ihrem Äußeren zu Punkten weiß. Für Anfänger aufgrund ihrer Milde sehr gut geeignet und für die Erfahreneren etwas wenn es mal nicht zu kräftig sein soll. Für den Preis um die 3.XX€ immer noch ein gutes PLV.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Alle und jede
27.12.2016

Profilbild
Schotte
14.7.16 Sehr gut rauchbar. Super Zug. Verarbeitung O. K. Sehr Honig süß, fruchtig, Holz und Leder, aber nicht prägend. Typisch Kubanisch, aber in der Stärke eher mittel. Preis-leistung top, und das bei einer echten Kubanerin. Toller Geschmack, tolle Zigarre.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Casa dos enamorados
01.12.2016

Profilbild
IchBins
Milder Geschmack. Gute Verarbeitung und Abbrand. Schmeckt edel. Würde ich jederzeit wieder rauchen/kaufen. Update: Sollte jemand Probleme mit dem Zugwiderstand haben, so lagert die Zigarre doch mal ca. 2-3 Wochen im Humidor. Dannach ist die Zigarre ohne Probleme rauchbar. Ich rauche/kaufe sie mittlerweile regelmässig. Da stimmt das Preis/Leistungsverhältnis.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
1 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

leichte Zigarren
04.08.2016


anonym
Sehr guter Zug, sehr guter Abbrand. Der Geschmack ist super: ein leicht süßlicher Geschmack zu Beginn, dann kräftigere Noten. Niemals scharf oder bissig ! Auch preislich eine hervorragende Cigarre. Absolut empfehlswert !

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
2 von 3 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

smokers38
19.07.2016

Profilbild
anonym
170716 eingelagert

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 1 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

habneros
02.04.2016


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Relajado
31.01.2016


Relajado
Schöne Verarbeitung, sehr guter Abbrand, guter Zug. Milde Zigarre mit gutem Aroma, erst ganz zum Ende etwas scharf. 40 min geraucht.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Humidor 0001
20.06.2015


anonym
kubanisch, würzig

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein

Probiertour
18.03.2015


anonym
Io

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 4 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Humidor2000
13.03.2015


anonym

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
0 von 2 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich

Aus alles Welt
27.10.2014

Profilbild
Hsync
Über die ganze Rauchdauer keine Aromaentwicklung. Jedoch ab dem ersten Zug eine süße Würze mit dunklen erdigen Aromen. Ich glaube es wird meine neue Mittagszigarre. Sehr leicht und angenehm im Geschmack. P/L ist unglaublich gut.

Finden Sie diesen Beitrag hilfreich? Ja Nein
4 von 6 Usern fanden diesen Beitrag hilfreich


  • Punkte: 36,7
Ausgabe: 2010-41